1. az-online.de
  2. Sport
  3. Fußball

Metzelder-Fanclub löst sich auf - weil er zu Schalke wechselt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Der einstige Dortmunder (Archivfoto) wechselt zum Revier-Rivalen © Getty

Solingen - Den Wechsel des Ex-BVB-Spielers Christoph Metzelder zu Schalke haben ihm Anhänger übel genommen. So sehr, dass sie ihren Fanclub auflösen - und auch noch eine gemeine Bemerkung hinterherschicken.

Im Ruhrpott pflegt man seine Rivalitäten sorgsam. Dass Dortmund- und Schalke-Anhänger sich nicht allzu gern haben, ist bekannt - und noch sehr geschönt formuliert.

Die Feindschaft bekommt jetzt Christoph Metzelder zu spüren. Der Ex-Dortmunder gab am Dienstag seinen Wechsel zum FC Schalke 04 bekannt. Und wurde mit Liebesentzug seiner größten Anhänger bestraft.

Nackte Tatsachen im Fußballstadion

Strecje

Der offizielle BVB-Fanclub Christoph Metzelder FC reagierte nämlich geschockt und prompt: Er löste sich auf. Auf der Homepage steht als Begründung lapidar: "Der offizielle BVB-Fanclub Christoph Metzelder FC ist aus aktuellem Anlass mit sofortiger Wirkung aufgelöst worden. Auf die sonst im Wechselfall angebrachten guten Wünsche für die Zukunft verzichten wir aus Gründen der Pietät ersatzlos."

Nun hat der bei Real Madrid unglücklich gewordene Metzelder also einen neuen Verein. Aber rund 25 Fans weniger ...

al.

Auch interessant

Kommentare