26. Spieltag

Live-Ticker: FC Bayern und das erste Geisterspiel - Rekordmeister zu Gast bei Union Berlin

Der Rekordmeister erlebt am kommenden Samstag ein Novum: Erstmals in der FCB-Geschichte findet ein Spiel ohne Fans statt. Die Partie Union Berlin - FC Bayern im Live-Ticker.

  • 1. FC Union Berlin - FC Bayern München -:- (-:-), Samstag, 18.30 Uhr 
  • Die Coronakrise hat auch den Fußball fest im Griff
  • Beim 26. Bundesliga-Spieltag finden ausschließlich Geisterspiele statt
  • Die Partie zwischen Union Berlin und dem FC Bayern im Live-Ticker  
1. FC Union Berlin - FC Bayern München -:- (-:-), Samstag, 18.30 Uhr
1. FC Union Berlin: -Bank: - 
FC Bayern München: - Bank: 
Tore: - 
Schiedsrichter: 

Zum Aktualisieren des Tickers bitte F5 drücken (Desktop) oder Bildschirm nach unten ziehen (mobile)

München - Die Coronakrise* schränkt die Bundesliga* massiv ein. Erstmals in der Geschichte findet ein komplette Spieltag ohne Fans statt. Dabei hatte sich Aufsteiger Union Berlin vor der Partie gegen den FC Bayern* lange gegen diese Maßnahme gewährt. 

Dirk Zingler, Präsident des 1. FC Union Berlin, hat die Vorgehensweise seines Vereins bezüglich des Spiels gegen Bayern München verteidigt. In einem offenen Brief an die Vereinsmitglieder skizzierte der 55-Jährige die Abläufe der letzten Tage bis zum Mittwoch auf. 

Union Berlin - FC Bayern im Live-Ticker: Rekordmeister im ersten Geisterspiel

„Klar ist, unser Spiel gegen den FC Bayern München findet ohne Zuschauer statt“, schrieb Zingler hinsichtlich der Anordnung der Berliner Gesundheitsverwaltung und der Innenverwaltung, Veranstaltungen ab 1000 Teilnehmer bis zum Ende der Osterferien abzusagen.

Das Spiel wird am Samstag (18.30 Uhr) im Stadion An der Alten Försterei angepfiffen. Am Dienstag hatte es widersprüchliche Angaben vom Bezirksamt und vom Verein gegeben, ob die Partie wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus mit oder ohne Zuschauer über die Bühne gehen würde. Erst am Mittwochmorgen herrschte Klarheit.

Union Berlin - FC Bayern im Live-Ticker: Sky zeigt Konferenz im Free-TV

Aufgrund der Geisterspiele hat sich Sky dazu entschlossen, die Konferenz der 1. und 2. Liga an diesem Wochenende im Free-TV zu zeigen. Auch in England wird nun offenbar geplant, die Premier League „hinter verschlossenen Türen“ auszutragen

Bei der Formel 1 gab es vor dem Saisonauftakt am Sonntag einige Verdachtsfälle, was Weltmeister Lewis Hamilton dazu veranlasste, eine komplette Absage des Grand Prix in Australien zu fordern. 

Nachdem am Mittwoch bereits bekannt wurde, dass sich in Deutschland ein Zweitligaprofi von Hannover 96 mit dem Coronovirus infiziert hat, meldet die Serie A ihren ersten prominenten Fall

smk

*merkur.de und tz.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare