Fußball – Archiv

Schweinis Attacke lässt "Gauchos" kalt

Schweinis Attacke lässt "Gauchos" kalt

Pretoria - Argentinien reagiert gelassen auf die Attacke von Bastian Schweinsteiger vor dem Viertelfinale. Die "Gauchos" bescheinigten den Deutschen "schnelles Umschalten".
Schweinis Attacke lässt "Gauchos" kalt
Bangen um Cacau - Podolski bricht Training ab

Bangen um Cacau - Podolski bricht Training ab

Erasmia - Sorgen bei der DFB-Elf: Lukas Podolski hat das Training abgebrochen, Cacau droht fürs Viertelfinale auszufallen. Auch wenn Joachim Löw Argentinien als "aboluten WM-Favoriten" ansieht, zeigt er sich kämpferisch.
Bangen um Cacau - Podolski bricht Training ab

Nigeria: "Super Eagles" fliegen nicht mehr

Abuja - Der nigerianische Präsident Goodluck Jonathan hat die Fußballnationalmannschaft nach ihren sieglosen Auftritten in Südafrika für zwei Jahre von internationalen Wettbewerben suspendiert.
Nigeria: "Super Eagles" fliegen nicht mehr

Lehmann liebäugelt mit Comeback

München - Der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann schließt ein sportliches Comeback nicht aus.
Lehmann liebäugelt mit Comeback

Südafrikas coole Fußball-Omas

Polokwane - In einem Township in der Nähe von Polokwane haben Hausfrauen und Omas ihre eigene Fußballmannschaft gegründet. Die Spielführerin ist über 70 Jahre alt und als Stürmerin auf Torjagd.
Südafrikas coole Fußball-Omas

Lehmann rät Neuer: "Nimm den Zettel"

München - Jens Lehmann tippt im WM-Viertelfinale gegen Argentinien auf einen 1:0-Sieg der DFB-Elf, schließt aber ein Elfmeterschießen wie vor vier Jahren nicht aus.
Lehmann rät Neuer: "Nimm den Zettel"

Bundesliga: Viele fordern technische Hilfsmittel

Hamburg - Die Bundesliga sehnt die Einführung technischer Hilfsmittel im Fußball herbei. Die Mehrheit der Vereine votiert dafür. Nur im Norden der Republik verfolgt man die hitzige Debatte kühl.
Bundesliga: Viele fordern technische Hilfsmittel

Robben-Rückkehr stellt van Marwijk vor Probleme

Johannesburg - Spätestens nach der Rückkehr von Arjen Robben wird die Wahl der Offensivkräfte für "Bondscoach" Bert van Marwijk endgültig zur Qual.
Robben-Rückkehr stellt van Marwijk vor Probleme

Frings drückt DFB-Elf die Daumen - nur Löw nicht

Hannover - Der ausgemusterte Nationalspieler Torsten Frings rechnet mit einem Viertelfinalsieg gegen Argentinien und drückt dem DFB-Team für die weitere WM die Daumen - nur Bundestrainer Joachim Löw nicht.
Frings drückt DFB-Elf die Daumen - nur Löw nicht

Pele: Maradona ist kein guter Trainer

Johannesburg - Vor dem Viertelfinal-Klassiker gegen Deutschland deuten sich Veränderungen im viermal siegreichen WM-Team von Diego Maradona an.
Pele: Maradona ist kein guter Trainer

"Einige der Argentinier sind mir gegenüber handgreiflich geworden"

Erasmia - Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger sieht dem WM-Viertelfinalspiel gegen Argentinien mit gemischten Gefühlen entgegen. Er hat 2006 noch nicht vergessen.
"Einige der Argentinier sind mir gegenüber handgreiflich geworden"

Staatsaffäre: Domenech vor Nationalversammlung

Paris - Mit der Anhörung der wichtigsten Akteure will die französische Nationalversammlung Klarheit in den Skandal um die Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika bringen.
Staatsaffäre: Domenech vor Nationalversammlung

Bierhoff: Ohne Löw ist Schluss

Erasmia - Oliver Bierhoff treibt in den WM-Tagen von Südafrika seine persönlichen Zukufts-Planungen voran.
Bierhoff: Ohne Löw ist Schluss

"Nicht jeder mag Sex"

Johannesburg - Damenbesuch, Safari, Siesta, Golfen und im Zweifel eben Playstation: Die noch verbleibenden acht WM-Teilnehmer sind zumindest schon mal Weltmeister im Zeittotschlagen. Bloß kein Lagerkoller!
"Nicht jeder mag Sex"

Klose mag 2012 in seiner Heimat Polen spielen

München - Stürmer Miroslav Klose hat sich für den Rest der Weltmeisterschaft in Südafrika noch viel vorgenommen. Auch seine Pläne für die Zukunft im Verein nehmen Gestalt an. Vieles scheint möglich.
Klose mag 2012 in seiner Heimat Polen spielen

Pele schwärmt vom DFB-Team

Johannesburg - Pelé lobt den Angriffsfußball der deutschen WM-Mannschaft - und verurteilt die Kontertaktik seiner Brasilianer.
Pele schwärmt vom DFB-Team

Fan nach Attacke auf Beckham freigelassen

Kapstadt - Ein englischer Fan ist nach einem Verbalangriff auf David Beckham wieder auf freiem Fuß. Unklar ist, ob der Eindringling von der britischen Presse zu seiner Tat angestachelt worden ist.
Fan nach Attacke auf Beckham freigelassen

Kurzurlaub beendet: Nur die "Gauchos" zählen

Erasmia - Der Ruhetag ist vorbei, ab sofort zählt für die “Boy Group“ von Joachim Löw nur noch das Weltmeisterschafts-Duell gegen Diego Maradona & Co. Als Favorit sieht Löw die DFB-Elf nicht.
Kurzurlaub beendet: Nur die "Gauchos" zählen

Cristiano Ronaldo: Der Spucker von Kapstadt

Kapstadt - Cristiano Ronaldo ist einer der weltbesten Fußballer, doch das Verlieren können zählt offenbar nicht zu den Stärken des Portugiesen. Nach dem WM-Aus im Achtelfinale gegen Spanien leistete sich "CR7" einen peinlichen Ausraster.
Cristiano Ronaldo: Der Spucker von Kapstadt

Netzer geht: "Ich habe genug geredet"

Port Elizabeth - Trockener Humor, Fußball-Sachverstand und Sticheleien ohne Ende. Doch jetzt ist es aus mit dem kongenialen Duo Günther Netzer und Gerhard Delling.
Netzer geht: "Ich habe genug geredet"

Spanien durch Abseitstor im Viertelfinale

Kapstadt - Torjäger David Villa hat Europameister Spanien ins Viertelfinale geschossen. Portugal hingegen enttäuschte im Achtelfinale und verlor Ricardo Costa durch die Rote Karte.
Spanien durch Abseitstor im Viertelfinale

Schiri Wolfgang Stark darf auf weiteren WM-Einsatz hoffen

Johannesburg - Der deutsche Schiedsrichter Wolfgang Stark aus Ergolding gehört zu den 19 Schiedsrichtern, die mit ihrem Gespann auf einen erneuten WM-Einsatz hoffen dürfen.
Schiri Wolfgang Stark darf auf weiteren WM-Einsatz hoffen

Trotz Viertelfinaleinzugs: Teamsitzung bei Oranje

Johannesburg - Trotz des souveränen Viertelfinal-Einzugs hat es im niederländischen WM-Team ersten Ärger gegeben. Der führte auch sogleich zu einer Teamsitzung. Worum es ging:
Trotz Viertelfinaleinzugs: Teamsitzung bei Oranje