Volleyball: Jübar/Bornsen besiegt Tabellenführer aus Brietz

1 von 32
2 von 32
3 von 32
4 von 32
5 von 32
6 von 32
7 von 32
8 von 32
9 von 32

sen Salzwedel. Eine weitere Zuspitzung hat am Montag der Titelkampf in der Volleyball-Kreisliga der Männer, Staffel Nord, erfahren.

Der FC Jübar/Bornsen besiegte den bisherigen Tabellenführer, die Volleyball-Freunde Brietz, in drei Sätzen und zog damit vor dem abschließenden Spieltag am kommenden Montag mit den Brietzern und dem neuen Rangersten MTV Beetzendorf nach Punkten gleich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare