KRAFTDREIKAMPF – LANDESMEISTERSCHAFTEN: Klötzer holen insgesamt elf Titel

VfB-Kraftpakete überzeugen

+
Starke Vorstellung: Der Klötzer René Borchert startete bei den Junioren in der Gewichtsklasse bis 83 Kilogramm und bewältigte in der Kniebeuge starke 215 Kilogramm. 

Klötze – Überaus erfolgreich verliefen die diesjährigen Landesmeisterschaften im Kraftdreikampf für den VfB Klötze. Die Purnitzstädter richteten diese Meisterschaften in der heimischen Zinnberghalle aus und verbuchten am Sonnabend elf Titel und drei Podestplätze.

Zunächst stand für die Teilnehmer die Kniebeuge auf dem Programm, ehe es mit den Teildisziplinen Bankdrücken und Kreuzheben weiterging. Die Klötzer stellten bei diesen Meisterschaften natürlich das größte Kontingent und konnten neben den zahlreichen Medaillen auch neue Landesrekorde verbuchen.

Allein drei neue Bestwerte gingen auf das Konto von Lennart Alber (Jugend A), denn die 210,0 Kilogramm in der Kniebeuge, die 225,0 Kilogramm im Kreuzheben und auch die Dreikampflast von 540,0 Kilogramm bedeuteten für den Jugendheber jeweils einen neuen Landesrekord.

Vincent Opitz startete bei den Junioren (mit Equipment) und stellte mit seinen 210 Kilogramm im Bankdrücken ebenfalls einen neuen Landesrekord auf.

Ergebnisse

Jugend B

1. Torben Jeske (bis 59 kg)

(90,0; 62,5; 102,5; 255,0 kg)

1. Moritz Alber (bis 66 kg)

(95,0; 60,0; 115,0; 270,0 kg)

1. Timon Ranneberg (bis 83 kg)

(137,5; 77,5; 167,5; 382,5 kg)

2. Paul Scholz (bis 83 kg)

(107,5; 70,0; 115,0; 292,5 kg)

1. Alec Cibis (bis 93 kg)

(130,0; 105,0; 147,5; 382,5 kg)

Jugend A

1. Lennart Alber (bis 105 kg)

(210,0; 105,0; 225,0; 540,0 kg)

Junioren

1. René Borchert (bis 83 kg)

(215,0; 152,5; 160,0; 527,5 kg)

3. Felix Krieg (bis 83 Kg)

(135,0; 105,0; 160,0; 400,0 kg)

1. Felix Buchmeyer (bis 93 kg)

(157,5; 95,0; 187,5; 440,0 kg)

2. Patrick Lösel (bis 105 kg)

(235,0; 150,0; 220,0; 605,0 kg)

1. Vincent Opitz (bis 93 kg)

(210,0; 210,0; 215,0; 635,0 kg)

Aktive

1. Christian Raapke (bis 93 kg)

(170,0; 130,0; 190,0; 490,0 kg)

1. Jan Grigat (plus 120 kg)

(270,0; 220,0; 250,0; 740,0 kg)

Senioren IV

1. Günter Lüdecke (bis 83 kg)

(180,0; 122,5; 190,0; 492,5 kg)

Anmerkung: Ergebnisse (Kniebeuge; Bankdrücken; Kreuzheben; Gesamt).

VON TOBIAS WEBER

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare