Ulli Wegner, Jack Culcay und Kubrat Pulev bei 2. Box-Gala in Stendal

1 von 25
2 von 25
3 von 25
4 von 25
5 von 25
6 von 25
7 von 25
8 von 25
9 von 25

Stendal. 550 Zuschauer, 26 Amateure, zwei Profis und eine Box-Trainer-Legende. Das war die 2. Box-Gala des 1. BC Altmark Stendal am Samstagabend im Hotel Schwarzer Adler in Stendal.

Die zweite Auflage der Veranstaltung im Festsaal war mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm aus Sport und Show versehen. Als Höhepunkt stiegen der WBA-Weltmeister Jack Culcay (31) und Schwergewichts-Europameister Kubrat Pulev (35) um 22.30 Uhr in den Ring - aber nicht um zu Kämpfen. Das übernahmen unter den Augen von Weltmeister-Coach und BC-Ehrenpräsident Ulli Wegner (74) die 26 Amateure, davon 13 Faustkämpfer des Gastgebers. Mehr zur 2. Box-Gala folgt in den nächsten Ausgaben der Altmark-Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare