Neuling mit Erfolg gegen Einheit Rudolstadt - die Bildergalerie

Lok Stendal gelingt 2:0-Sieg zum Oberliga-Auftakt

1 von 25
2 von 25
3 von 25
4 von 25
5 von 25
6 von 25
7 von 25
8 von 25
9 von 25

bp Stendal. Der 1. FC Lok Stendal ist am Nachmittag mit einem 2:0 (2:0)-Sieg in die Fußball-Oberliga gestartet. Zum Auftakt ihrer ersten Saison in der 5. Liga seit 14 Jahren bezwangen die Stendaler vor 668 Zuschauern im heimischen Stadion "Am Hölzchen" Einheit Rudolstadt. 

Die Tore gegen die Thüringer erzielten Tim Schaarschmidt (27.) und Benedikt Nellessen (31.). „Der Sieg ist verdient“, erklärte Lok-Trainer Sven Körner. Mehr dazu lesen Sie in der Montagausgabe der Altmark Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare