Nachwuchstennis: U12 der SG Einheit Stendal verliert in der Jugendliga / Sieg für Osterburgs U18

Marscheider und Teichert mit Pech

Für Amy Marscheider (SG Einheit Stendal) war ihr Gegner eine Nummer zu groß. Zusammen mit Tom Teichert verlor sie am Sonnabend ihr Auswärtsspiel in der U12-Jugendliga. Fotos (2): Buchholz

Altmark. Trotz des vielen Regens war der altmärkische Tennis-Nachwuchs am Wochenende in den Jugendligen und Jugendbereichsklassen wieder überaus aktiv. Die Ergebnisse konnten sich dabei wirklich sehen lassen.

JL m. U18

TC Sandanger Halle - TV Osterburg 1:2. Mit einem hart erkämpften Doppel-Sieg holten die TVO-Jungs die Punkte.

• Einzel: Dietrich - Riedel 6:2, 6:2; Haase - Lemke 6:3, 0:6. Doppel: Dietrich/Haase - Riedel/Lemke 5:7, 5:7.

JBK m. U18

TC Salzwedel - Germania Tangerhütte 1:2. Luca Müller war auch in dieser Partie einmal mehr der Sieggarant.

• Einzel: Krause - Y. Müller 6:0, 6:0; Schulzke - L. Müller 0:6, 0:6. Doppel: Schulz/Schulzke - Y. Müller/L. Müller 1:6, 1:6.

TV Osterburg III - TC Stendal II 3:0. Tobias Handel und Tobias Warnau hatten mit großer Gegenwehr zu kämpfen, gewannen aber trotzdem alle drei Matches.

• Einzel: Handel - Pfeffer 5:7, 6:2; Warnau - Pütsch 6:3, 2:6, 6:2. Doppel: Handel/Warnau - Pfeffer/Pütsch 6:3, 6:0.

TC Grün-Weiß Burg - TV Osterburg II 1:2. Das Doppel wurde gewonnen, damit gingen auch beide Punkte an den TVO.

• Einzel: Nguyen - Müller 5:7, 6:2, 4:6; Dilly - Schneider 1:6, 7:6, 6:0. Doppel: Nguyen/Dilly - Müller/Schneider 4:6, 1:6.

JBK w. U18

Biederitzer TC III - TC Stendal II 3:0. Aussichtslos war das Unterfangen für die TC-Mädchen Johanna Wecke-Grandt und Christiane Matzinke.

• Einzel: Kuc - Wecke-Grandt 6:1, 6:0; von Witten - Matzinke 6:1, 6:0. Doppel: Kuc/von Witten - Wecke-Grandt/Matzinke 6:2, 6:3.

TC Salzwedel II - SG Einheit Stendal III 1:2. Lisa Strobl und Antonia Lucht jubelten nach einem großen Kampf.

• Einzel: Janella - Strobl 6:7, 0:6; Meinecke - Lucht 6:3, 6:0. Doppel: Wnuck von Lipinski/Lange - Strobl/Lucht 2:6, 1:6.

JL U12

Sportpark Magdeburg - SG Einheit Stendal 2:1. Tom Teichert errang zwar einen tollen Einzel-Erfolg gegen Charlotte Wengrzik, zu mehr reichte es jedoch leider nicht.

• Einzel: Wengrzik - Teichert 7:5, 3:6, 2:6; Weber - Marscheider 6:0, 6:4. Doppel: Wengrzik/Weber - Teichert/Marscheider 6:1, 6:4.

JBK U12

TC Stendal II - TC Grün-Weiß Gardelegen 0:3. In den Einzeln kassierten die beiden TC-Spieler jeweils die Tennis-Höchststrafe, gewannen im Doppel aber ein noch Spiel.

• Einzel: Lüdtke - Kreutzfeldt 0:6, 0:6; Schulz - Knipp 0:6, 0:6. Doppel: Lüdtke/Schulz - Kreutzfeldt/Knipp 1:6, 0:6.

TV Osterburg II - TC Salzwedel 0:3. Diese Niederlage war mehr als unglücklich, denn die Partie hätte durchaus auch zu Gunsten der Osterburger ausgehen können.

• Einzel: Lemke - Howald 6:3, 4:6; Schulz - Trapp 6:7, 4:6. Doppel: Lemke/Schulz - Dietrichkeit/Dörsing 3:6, 1:6.

TC Stendal III - SG Einheit Stendal II 0:3. Anna Zimdahl und Lucie Wolff ließen im Stadt-Derby überhaupt nichts anbrennen.

• Einzel: Schmidt - Zimdahl 0:6, 0:6; von Bismarck - Wolff 1:6, 0:6. Doppel: Schmidt/von Bismarck - Zimdahl/Wolff 1:6, 0:6.

TC Stendal - TC Grün-Weiß Burg 3:0. Die Stendaler demonstrierten zu jeder Zeit ihre gewachsene Spielstärke.

• Einzel: Wollenberg - Totzke 6:2, 6:1; Gerecke - Pfeiffer 6:0, 6:1. Doppel: Wollenberg/Gerecke - Totzke/Pfeiffer 6:2, 6:3.

TC Stendal - SG Einheit Stendal III 0:3. Armin von Bismarck zwang Christian Rebinski zwar in den dritten Satz, verlor aber mit dem TC Stendal III.

• Einzel: Schmidt - Henning 2:6, 1:6; von Bismarck - Rebinski 2:6, 6:1, 2:6. Doppel: Schmidt/von Bismark - Henning/Rebinski 4:6, 4:6.

Von Christian Buchholz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare