Martin Krüger: „Kann es nicht verstehen“

INTERVIEW

Martin Krüger: „Kann es nicht verstehen“

Stendal – Martin Krüger vom 1. FC Lok Stendal bekam an seinem 29. Geburtstag nichts geschenkt. In der 49. Minute befand sich Loks Rechtsaußen innerhalb der Strafraumkante. Sein Gegenspieler, Larry Oellers vom CFC Hertha 06, traf Krüger mit dem linken Fuß am Oberschenkel.
Martin Krüger: „Kann es nicht verstehen“
Sturmtrio mit Torriecher
Sturmtrio mit Torriecher
Sturmtrio mit Torriecher
Empfindliche Strafe droht
Empfindliche Strafe droht
Empfindliche Strafe droht
„Das war schon genial“
Seehausen – Die Handballer der SG Seehausen haben am Sonnabend ihren ersten deutlichen Sieg der laufenden Verbandsliga-Saison gefeiert. In eigener Halle fertigte die Mannschaft von Trainer Frank Leo Schlusslicht SV Eiche Biederitz mit 37:23 (19:10) ab.
„Das war schon genial“
Befreiungsschlag bleibt aus
Stendal – Der 1. FC Lok Stendal hat es am gestrigen 5. Oberliga-Spieltag verpasst, sich vom Tabellenkeller abzusetzen. Gegen den bis dato punktlosen Charlottenburger FC Hertha aus Berlin kamen die Rolandstädter nicht über ein 1:1 (1:0)-Unentschieden hinaus.
Befreiungsschlag bleibt aus
Pietscher lässt SVE jubeln
Salzwedel – Drittes Spiel, dritter Sieg: Die Fußballer von Eintracht Salzwedel können mit ihrer bisherigen Punktausbeute in der Landesklasse äußerst zufrieden sein.
Pietscher lässt SVE jubeln

Altmark-Sport – Fotos & Videos

1. Altstadtlauf in Salzwedel

1. Altstadtlauf in Salzwedel

Fussball – Landesklasse: Stadtderby zwischen Eintracht Salzwedel und SV Liesten endet 1:0 

Fussball – Landesklasse: Stadtderby zwischen Eintracht Salzwedel und SV Liesten endet 1:0 

Lok Stendal gegen den CFC Hertha 06 – die Einzelkritik

Lok Stendal gegen den CFC Hertha 06 – die Einzelkritik
Saxonia, wie man es erwartet
Tangermünde – „So, wie sich so ein Spiel entwickeln kann, bist du dann in so einem Rausch drin. Ich denke, dass wir hier von Anfang an keinen Zweifel hatten, wer das Spiel gewinnen wollte. Und man sieht, welche spielerischen Elemente in dieser Mannschaft stecken.“
Saxonia, wie man es erwartet
Eine klare Angelegenheit
Gardelegen – Das erste Altmark-Derby in der Fußball-Landesliga wurde am Ende eine klare Angelegenheit. Am Sonnabend bekam es der SSV 80 Gardelegen mit dem Möringer SV zu tun und setzte sich gegen den Aufsteiger schlussendlich mit 5:2 (3:1) durch.
Eine klare Angelegenheit
1. FC Lok Stendal kassiert späten Ausgleich
Stendal – Der Fußball-Oberligist 1. FC Lok Stendal hat am heutigen Sonntag 1:1 (1:0) gegen den CFC Hertha 06 gespielt. Eine frühe Lok-Führung durch Niclas Buschke (9.) wurde in der 89. Minute egalisiert. Doch dieses Spiel stand nicht nur sportlich im Fokus: Stendals Fans taten ihrem Verein nach dem späten Charlottenburger Ausgleich mit rassistischen Aussagen keinen Gefallen.
1. FC Lok Stendal kassiert späten Ausgleich
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

SSV gewinnt Altmark-Duell

Gardelegen. Das erste Altmark-Derby der Fußball-Landesliga fand auf der Gardelegener "Rieselwiese" statt. Der gastgebende SSV 80 traf dabei auf den Möringer SV und setzte sich am Ende gegen den Aufsteiger völlig verdient mit 5:2 (3:1) durch.
SSV gewinnt Altmark-Duell

Lok Stendal wittert Chancen

Stendal – Die Ruhezeit ist vorbei. Beim Fußball-Oberligisten 1. FC Lok Stendal kribbelt es wieder. Schließlich steht am morgigen Sonntag zu Hause ab 14 Uhr ein Pflichtspiel an. Zu Gast ist der CFC Hertha 06. Vor Saisonbeginn erfolgte bei den …
Lok Stendal wittert Chancen

Erle: „Ich hätte geheult“

Klötze – In den 90er- und 2000er-Jahren gehörten die Frauen des VfB Klötze zum festen Inventar der Handball-Nordliga, ehe sich die Mannschaft aus Altersgründen auflöste.
Erle: „Ich hätte geheult“

1. FCM mit Remis gegen MSV Duisburg

Magdeburg - Remis kurz vor Abpfiff: Der 1. FC Magdeburg hat am heutigen Freitagabend zum Auftakt des 8. Drittliga-Spieltags gegen den MSV Duisburg 1:1(0:1) gespielt. Tobias Müller avancierte dabei in der 93. Minute zum Retter des Punktes. 
1. FCM mit Remis gegen MSV Duisburg

Guten Saisonstart im Derby weiter veredeln

Gardelegen – Wenn es in der Fußball-Landesliga morgen um 15 Uhr zum Altmarkderby zwischen dem SSV Gardelegen und Aufsteiger Möringer SV kommt, dann treffen zwei Mannschaften aufeinander, die ihren guten Saisonstart weiter veredeln wollen.
Guten Saisonstart im Derby weiter veredeln

Erfolgsspur wird gesucht

Tangermünde/Letzlingen – Mit dem FSV Saxonia Tangermünde und dem FSV Heide Letzlingen stehen sich am morgigen Sonnabend zwei vermeintliche Schwergewichte in der Fußball-Landesklasse gegenüber.
Erfolgsspur wird gesucht

1. FCM muss „geil sein“

Magdeburg – Flutlichtspiel in der MDCC-Arena. Der 1. FC Magdeburg empfängt heute Abend ab 19 Uhr zum Auftakt des 8. Spieltags in der 3. Liga den MSV Duisburg. Wichtiger Hinweis: Block 1 und 2 sind wieder geöffnet.
1. FCM muss „geil sein“

Bismarks Leistungs-Schablone

Bismark – 90 Minuten lang war der TuS Schwarz-Weiß Bismark am Sonnabend unangenehm. Und machte es dem Oberligisten TV Askania Bernburg in der zweiten Runde des Fußball-Landespokals richtig schwer. 0:2 hieß es am Ende.
Bismarks Leistungs-Schablone

Zwei neue Rekorde

Stendal – Am vergangenen Sonnabend fand im Stendaler Stadion „Am Galgenberg“ das offene Sportfest der Leichtathletik für die Altersklassen Schüler U10 und U12 statt.
Zwei neue Rekorde

Beim SSV nur schwer zu ersetzen

Gardelegen – Er ist gerade einmal 20 Jahre alt, gibt aber dennoch auf dem Feld klar den Ton an. Daher ist er beim SSV 80 Gardelegen kaum mehr wegzudenken.
Beim SSV nur schwer zu ersetzen

Wer folgt auf Nellessen?

Stendal – Das Gerücht köchelte schon eine Weile durchs „Hölzchen“, nun ist es offiziell: Professor Ulrich Nellessen, der Präsident des 1. FC Lok Stendal, tritt bei der nächsten Mitgliederversammlung nicht mehr zur Wiederwahl an.
Wer folgt auf Nellessen?

Nellessen macht Schluss

Stendal. Beim Fußball-Oberligisten 1. FC Lok Stendal bricht in Kürze eine neue Zeit an. Wie Präsident Ulrich Nellessen der Altmark Zeitung am Montag bestätigte, wird er bei der kommenden Vorstandswahl nicht mehr kandidieren. Nach elf Jahren an der …
Nellessen macht Schluss

Aus den anderen Ressorts

CL-Kracher Dortmund gegen Barcelona JETZT im Live-Ticker: Reus scheitert vom Punkt - Brandt an der Latte

CL-Kracher Dortmund gegen Barcelona JETZT im Live-Ticker: Reus scheitert vom Punkt - Brandt an der Latte

Israel-Wahl 2019: Likud und Blau-Weiß gleichauf - Kommt die Rebellion gegen Netanjahu?

Israel-Wahl 2019: Likud und Blau-Weiß gleichauf - Kommt die Rebellion gegen Netanjahu?

Wetter in Deutschland: Temperatursturz, Polarluft, Sturm - Züge im Norden evakuiert

Wetter in Deutschland: Temperatursturz, Polarluft, Sturm - Züge im Norden evakuiert

„Will mit niemandem Krieg“: Trump nach Angriff durch Iran scheinbar gedämpft, aber...

„Will mit niemandem Krieg“: Trump nach Angriff durch Iran scheinbar gedämpft, aber...