Tausende Likes auf Facebook: Altmärker überzeugen mit Sangeskünsten

Fußballer des SV Grieben: Mit Kabinensong zu Online-Stars

+
Der Kabinenhit wird zum Interneterfolg.

mth Grieben / Altmark. Na, was sagt man dazu? Der SV Grieben ist gerade bundesweit in aller Munde - und das in gesungener Form. Als Siegesritual stimmen die Landesklasse-Fußballer in der Kabine regelmäßig einen Schlachtruf an.

Auf die Melodie von "Freed vom Desire" (Gala, 1996) ertönen dann die Zeilen: "Wir holen immer drei Punkte. Jede Woche alles geben..." 

Der Griebener Fan, Peter Harmuth, filmte kürzlich einen dieser lautstarken Schlachtrufe und stellte es anschließend bei Facebook ins Netz. Die Resonanz ist überwältigend: Über 400 Mal wurde es geteilt, knapp 6000 Likes wurden vergeben - der SV Grieben ist ein viraler Internet-Hit.

Mehr dazu in der morgigen Ausgabe der Altmark Zeitung (Ausgabe Stendal) und natürlich im ePaper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare