Landesklasse

SV Liesten kann Sekt kalt stellen

Christian Eich (links) und Florian Guhla im Zweikampf.

Die Meisterschaft in der Landesklasse scheint entschieden. Der Tabellenführer SV Liesten holte auswärts einen Dreier, während Verfolger Tangermünde bei Viktoria Uenglingen mit 4:1 unterlag.

Viktoria Uenglingen - Saxonia Tangermünde 4:1 (2:1)
Tore: 1:0, 2:0 Christoph Rau (12., 30.),, 2:1 Steven Wiedemann (45.), 3:1 Christian Müller-Bollenhagen (65./Foulelfmeter), 4:1 Rau (70.). SR: Schwarzlose (Rogätz). Zuschauer: 130.
Viktoria Uenglingen: Rauschenbach - Köppe, Berr, Safarikowa, Bartels, Eich, Assmann, Huch, Schmalz (72. Lange), Müller-Bollenhagen, Rau (87. Demuth).
Saxonia Tangermünde: Arndt (17. Kuß)- Arlt, Gassel, Lenz, Sandomirski, Guhla, Wiedemann, Hampel, Gericke, Gödecke, Korte (77. Brandt).
SSV Havelwinkel Warnau - Heide Letzlingen 3:2 (0:0)
Tore: 0:1 Michael Busse (50.), 1:1 Kevin Beyer (59.), 2:1 Jürgen Betker (80.), 3:1 Beyer (84.), 3:2 Kay Knackmuß (90.). SR: Dmytriw (Burg). Zuschauer: 92.
SSV Havelwinkel Warnau: Brömme - Buricke, Nielebock, Beyer, Hensel, Pfüller (78. Gerngroß), Ahlendorf, Meier, Bertram (Schulz), Betker, Schultz (63. Belling).
Heide Letzlingen: Lenz - Girmann, Reps, Schmidt, Pawlowsky, Grünewald (22. Schulz), Schlamann, Busse, Grabau, Knackmuß, Mertens.
Eintracht Salzwedel - Germania Tangerhütte 0:0
Tore: Fehlanzeige. SR: Benedict Ohrdorf (Haldensleben). Zuschauer: 70.
Eintracht Salzwedel: Heinicke - Seehausen, Roth, Tiedge (46. Bauer), Gebert (84. Pengel), Reisener, Minkus, Krüger, Trostmann, Brandt, Zipperling (74. Vollrath).
Germania Tangerhütte: Buschendorf - Bakowski, Arndt, Tiefenbach, Schumacher, Buchholz, Grabolla (78. Taube), Englich, Studte, Schwarz, Poller.
Blau-Weiß Neuenhofe - SV Liesten 0:2 (0:2)
Tore: 0:1, 0:2 Marc Pätzold (20., 35., Foulelfmeter). SR: Stefan Dehmel. Zuschauer: 32.
SV Liesten: Piotrowski - S. Mangrapp, Thees, Weiß (10. Nettelbeck), Pätzold (46. Buchholz), Falkenhagen, Krotki, Benecke, Bresch, R. Mangrapp, Diekmann.
SSV Gardelegen - SV Parey 1:2 (1:0)
Tore: 1:0 Christian Krziwanie (4.), 1:1 Julian Schmidt (51.), 1:2 Andreas Vogel (87.). SR: Tobias Petzke (Bismark). Zuschauer: 50.
SSV Gardelegen: Eggert - Fraedrich, D. Schönfeld (60. Kuchel), Müller (60. Berlin), Stottmeister, Pennigstorff, Leberecht, Stolle, Schulze (60. Pietsch), Krziwanie, Thielitz.
Borussia Genthin - Kreveser SV 1:2 (1:0)
Tore: 1:0 Kevin Wolf (20.), 1:1, 1:2 Manuel Neumann (56., 90.). SR: Luis Schneider (Magdeburg). Zuschauer: 95.
Kreveser SV: Mincu - Rix (24. Hohmeier), Bade, Johannes, Noack, Neumann, Bissinger, Ernst, Weihrauch, Krüger, Schulz.
Germania Güsen - Medizin Uchtspringe 3:1 (1:0)
Tore: 1:0 Tobias Pohl (42.), 1:1 Eigentor (55.), 2:1 Torsten Linnecke (80.), 3:1 Toni Lamprecht (86.). SR: Schütze (Gerwisch). Zuschauer: 55.
Medizin Uchtspringe: Schulz - Widdecke (46. Heinicke), Roggenthin, Marunde, Fleck, Miedreich, Stoppa, Müller (46. Brinkmann), Scheel, Gerhardt, Lenz.
Rot-Weiß Arneburg - Blau-Gelb Goldbeck 2:0 (1:0)
Tore: 1:0 Julian Nix (35.), 2:0 Felix Könnecke (86.). SR: Leppin (Havelberg). Zuschauer: 76.
Rot-Weiß Arneburg: T. Maier - Könnecke, Blume, Schönke, J. Maier, C. Nix, Pawellek, J. Nix (71. Nagel), Mauritz (64. Steinhagen), Winkelmann, Audorf.
Blau-Gelb Goldbeck: Schreiber - Gross, Treczoks (72. Kahlow), Köhne, Fankner, Krüger, Kautz (87. Giese), Kottke, Lauck, Weiß, Huth.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare