Das Handball-Spektakel in Hamburg

Final Four: Flensburg zieht erneut ins Finale ein

+
Da war der Jubel groß bei den Flensburgern.

Im dritten Halbfinale in Folgen zwischen den Rhein-Neckar Löwen und der SG Flensburg Handewitt gingen erneut die Nordlichter als Sieger von der Platte. In einem engen Match, welches bis in die Verlängerung ging, setzten sich die Flensburg am Ende mit 31:30 (12:14 - 26:26) durch.

DKB-Handball-Pokalfinale: Final Four in Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare