Bendisch ist Landesmeisterin

cbu Magdeburg. Bei der Landesmeisterschaft 100 Schuss holte Sportschützin Petra Bendisch von der SGi Seehausen am Wochenende auch einen Titel in die Ostaltmark.

Mit der Luftpistole schoss sie in der Damen-Altersklasse 890 Ringe und landete mit sieben Ringen Vorsprung vor der Zweiten, Ruth Krone von der Magdeburger SGi, ganz oben auf dem Treppchen.

Neben Bendisch schickte die SGi Seehausen noch zwei weitere Starter ins Rennen. In der Altersklasse der Herren kam Jürgen Heitepriem auf ein Ergebnis von 901 Ringen – Rang fünf. Schade, denn zumindest der vierte Platz wäre möglich gewesen. Den sicherte sich jedoch Ronald Schlüter (Astoria Wittenberg), weil ihm im letzten Durchgang gute 94 Ringe gelangen, Heitepriem dagegen nur 87.

Für Olaf Hübert bedeuteten 878 Ringe mit der Luftpistole in der Schützenklasse am Ende Platz neun, dank 91 Ringen in der letzten Serie.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare