Altmark-Sport – Archiv

Fußball: Diesdorfer SV künftig ohne Jörg Kleiner und Thomas Griese

Fußball: Diesdorfer SV künftig ohne Jörg Kleiner und Thomas Griese

Diesdorf – Sie haben einst durch Zufall zueinandergefunden und wirkten fortan 20 Jahre lang fast unzertrennlich. Kein Wunder, dass sich Jörg Kleiner und Thomas Griese auch noch gemeinsam aus der ersten Fußball-Herrenmannschaft des Diesdorfer SV …
Fußball: Diesdorfer SV künftig ohne Jörg Kleiner und Thomas Griese
Weise und Schulz stellen sich vor die Mannschaft

Weise und Schulz stellen sich vor die Mannschaft

Beim 1. FC Lok Stendal ist die Stimmung nach drei heftigen Niederlagen angespannt. Trainer Jörn Schulz nimmt die Verantwortung dafür auf sich und auch Lok-Präsident Thomas Weise stellt sich vor das Team.
Weise und Schulz stellen sich vor die Mannschaft

Das Who-is-who aus Landesklasse und Landesliga

Am vergangenen Wochenende gab es in der Altmark wieder zahlreiche Mannschaften und Spieler, die mit Leistung auf sich aufmerksam gemacht haben. Entsprechend bunt setzt sich die „Elf der Woche“ der AZ-Sportredaktion zusammen.
Das Who-is-who aus Landesklasse und Landesliga

Späte Jubeltraube bei Medizin Uchtspringe, Lok Stendal verliert

Der SV Medizin Uchtspringe hat sich am Sonnabend in der Fußball-Landesklasse 1 spät gegen den MTV Beetzendorf durchgesetzt. Lok Stendal verlor in der Oberliga, der Osterburger FC siegte im Derby gegen den Kreveser SV.
Späte Jubeltraube bei Medizin Uchtspringe, Lok Stendal verliert

Augenhöhe-Wochen für Lok Stendal

Nach den harten Wochen zuletzt bleibt der 1. FC Lok Stendal am elften Spieltag in der Fußball-Oberliga Nord gefordert. Die Mannschaft von Trainer Jörn Schulz bestreitet am heutigen Sonnabend ihr Auswärtsspiel beim MSV Pampow. Anstoß ist um 15 Uhr.
Augenhöhe-Wochen für Lok Stendal

„Man kann den Bismark-Pulli wieder tragen“

Das Trainer-Duo Nathanael Hopperdietzel und Artem Sikulskyi hat sich auf die Weiterentwicklung fokussiert. Nach rund einem Drittel der Saison spielt der Fußball-Landesligist TuS Schwarz-Weiß Bismark (5.) eine gute Rolle. Im exklusiven Interview mit …
„Man kann den Bismark-Pulli wieder tragen“

Lok Stendal hadert mit sich

Der 1. FC Lok Stendal hatte Zeit. Und Ruhe. Der Fußball-Oberligist bereitete sich intensiv auf die Partie gegen Blau-Weiß Berlin vor. Was folgte, dürfte der Mannschaft von Trainer Jörn Schulz nicht sonderlich gefallen haben. Eine Nachbetrachtung.
Lok Stendal hadert mit sich

Lok Stendal nicht zielstrebig und zu anfällig

Die junge Mannschaft des 1. FC Lok Stendal hatte Oberliga-Spitzenteam Blau-Weiß Berlin am Sonntag wenig entgegenzusetzen. In der Einzelbewertung der Altmärker gab es dementsprechend keine gute Noten.
Lok Stendal nicht zielstrebig und zu anfällig

1. FC Lok Stendal kassiert 0:4-Klatsche gegen Blau-Weiß 90 Berlin

Der 1. FC Lok Stendal hat sein Oberliga-Heimspiel gegen Blau-Weiß 90 Berlin mit 0:4 (0:2) verloren. Es war die letzten Partie eines harten Programms, bevor in den kommenden Wochen wieder Gegner auf Augenhöhe warten.
1. FC Lok Stendal kassiert 0:4-Klatsche gegen Blau-Weiß 90 Berlin

Eintracht Salzwedel dreht Partie gegen Uchtspringe

In der Fußball-Landesklasse, Staffel I, hat der SV Eintracht Salzwedel durch einen 2:1-Heimsieg gegen Medizin Uchtspringe seine Tabellenführung verteidigt. Max-Marten von Stachelski brachte die ersatzgeschwächten Gäste in der 48. Minute mit einem …
Eintracht Salzwedel dreht Partie gegen Uchtspringe

Handball: Frauen des SV Oebisfelde bestreiten Schlüsselspiel

Oebisfelde – In fremden Gefilden der Sachsen-Anhalt-Liga sind am Wochenende die beiden Vertretungen des SV Oebisfelde unterwegs. Die Frauen bestreiten heute das Kellerduell beim Jessener SV, während die SVO-Männer am Sonntag zum Landsberger SV …
Handball: Frauen des SV Oebisfelde bestreiten Schlüsselspiel

Lok Stendal empfängt Blau-Weiß 90 Berlin

Der 1. FC Lok Stendal empfängt am Sonntag Blau-Weiß Berlin zum 9. Spieltag der Oberliga. Die Aufgabe gestaltet sich dabei besonders anspruchsvoll, denn Blau-Weiß stellt das bislang beste Auswärtsteam der Liga.
Lok Stendal empfängt Blau-Weiß 90 Berlin

Philipp Dieckmann: „Hoffentlich etwas auslösen“

Rot-Weiß Arneburg wollte sich finden. Und eine ruhige Saison in der Fußball-Landesklasse spielen. Nach sieben Partien ist die Mannschaft von Trainer Philipp Dieckmann Zehnter, steht einen Rang über dem ersten Abstiegsplatz. Im AZ-Gespräch nennt der …
Philipp Dieckmann: „Hoffentlich etwas auslösen“

1. FC Lok Stendal: Daumen nach oben

Acht Oberligaspiele, acht Punkte, 11:21-Tore: Platz 15. Der 1. FC Lok Stendal präsentiert sich nach dem Umbruch im Sommer – bis auf zwei kleine schmerzhafte Ausrutscher – ordentlich und im Rahmen seiner Möglichkeiten. Die Analyse der Altmark-Zeitung …
1. FC Lok Stendal: Daumen nach oben

Philipp Lenz: „Das ist genau mein Ding“

Wer behauptet, Philipp Lenz könne sich nicht für die richtige Sportart entscheiden, übt zweifellos Kritik auf hohem Niveau. Was der 26-Jährige, der ursprünglich aus Algenstedt stammt, pro Woche in sportlicher Hinsicht auf sich nimmt, ist schon …
Philipp Lenz: „Das ist genau mein Ding“

Für Norbert Scheinert geht ein Traum in Erfüllung

Die Scheinerts sind „bekloppt“ – allerdings mit dem Zusatz „positiv“. Ein Wochenende ohne Aufenthalt auf dem Sportplatz: unvorstellbar. In der aktuellen Saison hat sich ein kleiner (Familien-)Kreis geschlossen. Denn Papa Norbert trainiert seine …
Für Norbert Scheinert geht ein Traum in Erfüllung

Premierentor löst Emotionen beim TSV Kusey aus

Er traf zum 6:1 in der 90. Minute. Und jubelte ausgelassen. Die Rede ist von Mamadou Alio Diallo, der mit seinem Premierentor für den TSV Kusey wahre Emotionen auslöste.
Premierentor löst Emotionen beim TSV Kusey aus

Stendaler können sich sehen lassen

Der 1. Boxclub Altmark Stendal muss sich nicht verstecken. Er kann sich sogar sehen lassen. Die Boxer aus der Region hatten sich jüngst zu den Landesmeisterschaften nach Halle (Saale) begeben. Mehrere von ihnen kürten sich zum Landesmeister.
Stendaler können sich sehen lassen

Favoriten aus Osterburg, Salzwedel und Liesten finden sich oben ein

In der Fußball-Landesklasse 1 waren Salzwedel, Osterburg und Liesten vor der Saison als Favoriten genannt worden. Nach gut einem Viertel der Spielzeit haben sie diese Erwartungen bislang voll erfüllt. Ein Dreikampf bahnt sich an.
Favoriten aus Osterburg, Salzwedel und Liesten finden sich oben ein

Offensiv gedacht

Die „Elf der Woche“ unserer Sportredaktion muss nach dem jüngsten Spieltag mit einer kleinen Unwucht zugunsten der Offensive leben. Während es aufgrund zahlreicher Mehrfach-Torschützen kein Problem war, die vorderen Positionen zu besetzen, musste …
Offensiv gedacht

1. FC Lok Stendal ohne Chance

Der 1. FC Lok Stendal hat eine Woche nach seinem 4:0-Geniestreich bei Hansa Rostock II einen weiteren überraschenden Auswärtssieg verpasst. Beim Torgelower FC Greif waren die Altmärker am Sonnabend über weite Strecken chancenlos und verloren überaus …
1. FC Lok Stendal ohne Chance

Unnötige Pleite für Gardelegen - Trainer-Rücktritt in der Landesklasse

Der SSV 80 Gardelegen hat am Sonnabend sein wichtiges Verbandsliga-Heimspiel gegen Rot-Weiß Thalheim mit 1:3 (0:1) verloren.
Unnötige Pleite für Gardelegen - Trainer-Rücktritt in der Landesklasse

Lok Stendal möchte in Torgelow nachlegen

Eine Woche nach dem erfolgreichen Ausflug an die Rostocker Ostseeküste muss der 1. FC Lok Stendal heute erneut einige Kilometer abreißen. Der Weg der Altmärker führt zum Torgelower FC Greif an die polnische Grenze (Anpfiff: 14 Uhr). 
Lok Stendal möchte in Torgelow nachlegen