Altmark-Sport – Archiv

Teuflisch souverän zum Titel

Teuflisch souverän zum Titel

Bismark - In der Premier League weit abgeschlagen, in Bismark nicht zu bezwingen: Manchester United hat den Titel beim 11. Bismarker Fanmasters abgeräumt.
Teuflisch souverän zum Titel
Klasse halten und Jugend integrieren

Klasse halten und Jugend integrieren

Oebisfelde – Hinter den Handballerinnen des SV Oebisfelde liegt eine schwierige Hinrunde in der Sachsen-Anhalt-Liga.
Klasse halten und Jugend integrieren

Lok Stendal im Finale 1:0-Sieger über Tangermünde

Gardelegen - Dass der 1. FC Lok Stendal als ranghöchste Mannschaft ins Finale einziehen würde, war zu erwarten. Den Gegner hatten die wenigsten auf der Rechnung. Saxonia Tangermünde schnupperte kurz am Titel beim 16. Indoor Soccer-Cup in Gardelegen.
Lok Stendal im Finale 1:0-Sieger über Tangermünde

Penaltyschießen als Höhepunkt

Gardelegen – Die Willi-Friedrichs-Sporthalle in Gardelegen wird heute Abend wieder aus allen Nähten platzen. Der 16. Indoor-Soccer-Cup des SSV Gardelegen steht auf dem Programm, bei dem der gastgebende Landesliga-Tabellenführer als Titelverteidiger …
Penaltyschießen als Höhepunkt

Stendaler Junioren trumpfen auf

Stendal – Mit zwei Siegen für die gastgebenden Lok-Junioren sind die Weihnachtsturniere des 1. FC Lok Stendal zu Ende gegangen. Während bei den A-Junioren der SV Eiche 05 Weisen gewann (AZ berichtete), gingen die Titel bei den C- und D-Junioren an …
Stendaler Junioren trumpfen auf

Krämer geht, Wollitz kommt

Magdeburg – Die Hinrunde und das erste Spiel der Rückrunde verliefen mehr schlecht als recht. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit klaffte eine große Lücke. 27 Punkte und Rang zwölf in der Drittligatabelle und auch die fehlende Weiterentwicklung …
Krämer geht, Wollitz kommt

SSV mit hoher Qualität

Beetzendorf – Der SSV Gardelegen hat den Supercup des KFV Altmark West im Hallenfußball für die Saison 2019/20 gewonnen.
SSV mit hoher Qualität

FCM stellt Stefan Krämer frei

Magdeburg - Am Sonnabend stand er beim 2:2 in Braunschweig noch an der Seitenlinie. Seit heute Abend ist er nicht mehr im Amt. Trainer Stefan Krämer wurde vom 1. FC Magdeburg freigestellt.
FCM stellt Stefan Krämer frei

Aussichtslos geht anders

Es kann nur um den Klassenerhalt gehen, wusste Jörn Schulz bereits in der Oberliga-Saisonvorbereitung. Lok Stendals Trainer stand mit seiner Elf vor mehreren Problemen. Drei wichtige Spieler verließen den Verein, Moritz Instenberg wurde freigestellt.
Aussichtslos geht anders

"Wenig Sinn zu rechnen"

Stendal – „Ein endgültiges Fazit zu ziehen, ist schwierig, weil uns die beiden Spiele jetzt fehlen. “ Damit bezieht sich Jörn Schulz, Trainer des Fußball-Oberligisten 1. FC Lok Stendal, auf die Spielausfälle gegen Greifswald und Blau-Weiß Berlin.
"Wenig Sinn zu rechnen"

Endlich wieder treffen

Magdeburg – „Siege bedeuten Lebensqualität. “ Damit ihm und seiner Mannschaft diese unterm Weihnachtsbaum nicht fehlt, setzt Stefan Krämer morgen im letzten Spiel vor der Winterpause alles auf Sieg.
Endlich wieder treffen

Aus dem Tief gezogen

Oebisfelde – Äußerst schwierige Wochen und Monate liegen hinter der zweiten Männer-Vertretung des SV Oebisfelde, die in der Handball-Verbandsliga hart um den Klassenerhalt kämpfen muss.
Aus dem Tief gezogen

HSG mit breiter Brust

Mieste – „Wir gehen mit breiter Brust in die Rückrunde. Gerade die letzten beiden Spiele haben gezeigt, dass wir gegen jeden Gegner der Liga punkten können.“ Torsten Wagner, der gemeinsam mit Dominec Soeder seit Saisonbeginn die HSG Altmark West …
HSG mit breiter Brust

Titelverteidiger gegen Neuling

Altmark – Den 5. Januar 2020 sollte jeder fußballbegeisterte Altmärker in seinem Kalender rot markieren. Dann steht das XXIX. Altmark-Masters auf dem Programm. Das Traditionsturnier der Altmark-Zeitung geht in seine 29. Auflage, gestern fand in den …
Titelverteidiger gegen Neuling

Zwischen Frust und Vorfreude

Seehausen – Die Personalsituation: desolat. Die Hinrunde: verkorkst. Die Stimmung: irgendwo zwischen Lust und Frust. Die SG Seehausen blieb in der Handball-Verbandsliga hinter den eigenen Erwartungen zurück.
Zwischen Frust und Vorfreude

Der Kapitän geht, sein Herz bleibt

Liesten – Matthias Wiese führte am Sonnabend zum letzten Mal den SV Liesten als Kapitän auf den Platz. Zum Abschied gab es einen knappen 2:1-Sieg gegen Medizin Uchtspringe, mit dem der SVL seinen ersten Platz in der Fußball-Landesklasse, Staffel I, …
Der Kapitän geht, sein Herz bleibt

HV Lok Stendal gelingt fast alles

Stendal – Zwischendurch mussten die beiden Trainer Frank Ziekau und Jörg Schulz ein wenig schmunzeln. Schließlich gelang den Handballern des HV Lok Stendal am Sonntag im letzten Verbandsliga-Heimspiel des Jahres 2019 fast alles.
HV Lok Stendal gelingt fast alles

„Außergewöhnlich, überragend“

Mieste – Einen unerwarteten Ausgang nahm am Sonnabend in der Handball-Verbandsliga der Männer das Altmarkderby zwischen der HSG Altmark West und der HSG Osterburg.
„Außergewöhnlich, überragend“

Liesten mit Arbeitssieg

Liesten - Auf Landesebene wurden nahezu alle Partien abgesagt. In der Altmark fand lediglich die Nachholpartie der Landesklasse zwischen dem SV Liesten und Medizin Uchtspringe statt. Die Gastgeber setzten sich dabei mit 2:1 (2:0) gegen arg …
Liesten mit Arbeitssieg

Nach dem Derby ist vor dem Derby

Mieste – Nach dem Derby ist vor dem Derby. Dies trifft am heutigen Sonnabend auf die HSG Altmark West zu. Denn nach dem knappen 27:26-Auswärtssieg bei der SG Seehausen steht für die Westaltmärker in der Handball-Verbandsliga ein weiteres …
Nach dem Derby ist vor dem Derby

Unbedingt nachlegen

Stendal – „Die Erleichterung war schon groß, es hat wie eine Befreiung gewirkt, das hat man gemerkt bei den Jungs. “ Auch ein paar Tage nach dem wichtigen 1:0-Erfolg seines 1.
Unbedingt nachlegen

Schlussakkord vor der Pause

Altmark – Nachdem am vergangenen Wochenende drei von sieben Begegnungen in der Fußball-Kreisoberliga Ost abgesagt werden mussten, hoffen nun alle Spieler, Trainer und Verantwortlichen, dass der 16. Spieltag wie geplant über die Bühne gehen kann.
Schlussakkord vor der Pause

„Die Jungs sind heiß“

Liesten – „Die Jungs sind heiß und wollen unbedingt spielen“, unterstreicht Michael Piotrowski, Trainer des SV Liesten.
„Die Jungs sind heiß“