Altmark-Sport – Archiv

Frischer Wind am „Hölzchen“

Frischer Wind am „Hölzchen“

Stendal – Es war ein langer Weg. Er war steinig, doch seit dem vergangenen Freitag ist es vollbracht: der 1. FC Lok Stendal hat einen neuen Vorstand gefunden – den ersten der Post-Nellessen-Ära.
Frischer Wind am „Hölzchen“
Brinkmann und zehn andere

Brinkmann und zehn andere

Altmark – Die aktuelle Ausgabe der „Elf der Woche“ stellt sich im 3-4-3-System auf. Den Schwerpunkt bilden die Spieler aus der Landesklasse, allen voran Marcel Brinkmann, der sich über seine rekordverdächtige achte Nominierung freuen darf.
Brinkmann und zehn andere

Fehlschuss mit Folgen

Strausberg – Der 1. FC Lok Stendal hat am Sonntag sein Auswärtsspiel beim FC Strausberg mit 0:2 (0:1) verloren und ist damit endgültig im Abstiegskampf der Fußball-Oberliga angelangt.
Fehlschuss mit Folgen

Eine starke Halbzeit reicht dem SSV

Gardelegen – Im Duell mit Union Schönebeck reichte dem SSV 80 Gardelegen am Sonnabend eine starke erste Halbzeit, um den siebten Saisonsieg perfekt zu machen und den zweiten Tabellenplatz in der Fußball-Landesliga zu festigen.
Eine starke Halbzeit reicht dem SSV

„Die Deckung war wunderbar“

Seehausen – Viele Emotionen, eine fast voll besetzte Wischelandhalle und ein packendes Spiel: Das nordaltmärkische Derby der Handball-Verbandsliga hatte alles zu bieten, was es für ein spannendes Nachbarschaftsduell braucht.
„Die Deckung war wunderbar“

Wahrburg bestraft RWA

Arneburg – „Ich denke, wir haben verdient gewonnen. Wir machen das als Mannschaft von Woche zu Woche immer besser.“ Felix Belling war mit der Vorstellung seiner Mannschaft am Sonnabend zufrieden.
Wahrburg bestraft RWA

Möringen will es mehr

Möringen – Der Möringer SV hat am Sonntag überraschend das Altmark-Derby der Fußball-Landesliga gegen den TuS Bismark gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Philipp Dieckmann setzte sich mit 2:1 (1:1) durch.
Möringen will es mehr

Liesten gewinnt irren Krimi in Rossau

Rossau. Der SV Liesten hat am Sonnabend ein verrücktes Landesklasse-Spiel beim Rossauer SV mit 4:3 (0:1) gewonnen. Über weite Strecken der Partie sah es nicht danach aus, dass der SVL die Begegnung würde für sich entscheiden können, doch in den …
Liesten gewinnt irren Krimi in Rossau

Beidseitige Vorfreude aufs Derby

Seehausen/Osterburg – „Es ist Derby-Time. “ Die Vorfreude bei Frank Leo ist groß. Der Trainer der SG Seehausen (7. Platz) sieht dem Nordaltmark-Derby in der Handball-Verbandsliga gegen die HSG Osterburg (3. ) entgegen.
Beidseitige Vorfreude aufs Derby

Erneuter Anlauf der Schulz-Elf

Strausberg/Stendal – „Du darfst dieses 2:2 nicht bekommen“, machte Jörn Schulz am Sonntag seinem Ärger auf der Pressekonferenz nach dem Remis gegen den Aufsteiger SV Tasmania Berlin Luft. Die Oberliga-Punkteteilungen bringen den Trainer und seinen 1.
Erneuter Anlauf der Schulz-Elf

Mit Lockerheit zur Bayern-Reserve

München/Magdeburg – Nach der Trennung von Nico Kovac befindet sich der Bundesligist FC Bayern München auf Trainersuche. Unberührt von den Spekulationen um einen geeigneten Kandidaten bleibt jedoch die FCB-Reservemannschaft aus der 3. Liga, die …
Mit Lockerheit zur Bayern-Reserve

Mäßige Derby-Bilanz aufpolieren

Möringen – Den Möringer SV und den TuS Schwarz-Weiß Bismark einen in dieser Spielzeit gleich zwei Parallelen. Beide Teams kamen gut in die bisherige Saison in der Fußball-Landesliga. Die Abstiegsplätze werden auf Distanz gehalten.
Mäßige Derby-Bilanz aufpolieren

Ein ungleiches Duell

Gardelegen – Unterschiedlicher könnten die Vorzeichen in der Fußball-Landesklasse kaum sein: Ein weit abgeschlagener Abstiegskandidat trifft auf den Tabellenzweiten. Heute Abend eröffnen der SSV 80 Gardelegen II und der SV Medizin Uchtspringe den 11.
Ein ungleiches Duell

Wichtiger Schritt für Tangerhütte

Tangerhütte – Spiele gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten sind wichtig. Wenn diese dann auch noch gewonnen werden, ist es umso schöner. So erging es dem Fußball-Landesklassisten SV Germania Tangerhütte am vergangenen Sonnabend.
Wichtiger Schritt für Tangerhütte

VfB-Kraftpakete überzeugen

Klötze – Überaus erfolgreich verliefen die diesjährigen Landesmeisterschaften im Kraftdreikampf für den VfB Klötze. Die Purnitzstädter richteten diese Meisterschaften in der heimischen Zinnberghalle aus und verbuchten am Sonnabend elf Titel und drei …
VfB-Kraftpakete überzeugen

EOC mit neuem Rekordwert

Osterburg – Die Elbe-Ohre-Cup-Saison (EOC) 2019 ist Geschichte. Am vergangenen Sonntag fand sie am Osterburger Fuchsbau (Landessportschule) mit der 35. Auflage des Altmarklaufs ihren sportlichen Abschluss.
EOC mit neuem Rekordwert

Ausgeglichener Auftakt unterm Hallendach

Stendal – Der Stendaler LV hat am vergangenen Sonnabend die Leichtathletik-Hallensaison eingeläutet. Zum Auftakt veranstaltete der Verein das Offene Hallen-Altmark-Sportfest der Altersklassen U8, U10, U16 und U18.
Ausgeglichener Auftakt unterm Hallendach

Der FCM und die Rochaden

Magdeburg – Die Zahl der Chancen stieg von Spiel zu Spiel, die Leistung stimmt seit Wochen. Doch die Ergebnisse nicht. Durch den 1:0-Erfolg über den Halleschen FC könnte beim 1. FC Magdeburg der Knoten geplatzt sein.
Der FCM und die Rochaden

Eine nicht alltägliche Formation

Altmark – Eine stabile Dreierkette mit einem kompakten Mittelfeld und lediglich einer Sturmspitze – Die AZ-Elf der Woche kommt dieses Mal mit einer nicht gerade alltäglichen Aufstellung daher.
Eine nicht alltägliche Formation

Lok hat Unentschieden satt

Stendal – Trainer Jörn Schulz und Linksverteidiger Felix Behling haben am Sonntag wohl für den gesamten 1. FC Lok Stendal gesprochen. Der Fußball-Oberligist hat die vielen Punkteteilungen langsam satt. Das 2:2 (1:1) gegen Aufsteiger SV Tasmania …
Lok hat Unentschieden satt

Lok Stendal gegen Tasmania Berlin – die Einzelkritik

Lok Stendal gegen Tasmania Berlin – die Einzelkritik

Wieder eine bittere Pille

Oebisfelde – Die Oberliga-Handballer des SV Oebisfelde kassierten am Sonnabend eine am Ende unglückliche 26:27 (10:12)-Niederlage gegen die HG Köthen und stehen nun als Tabellenvorletzter mit dem Rücken zur Wand.
Wieder eine bittere Pille

Tangerhütte hält Abstand

Tangerhütte – Die Wetterbedingungen waren am Sonnabend nicht einfach. Sie passten aber sehr gut zum Kellerduell des 10. Spieltags in der Fußball-Landesklasse zwischen dem SV Germania Tangerhütte und dem SSV Gardelegen II.
Tangerhütte hält Abstand