Altmark-Sport – Archiv

3:1 - Möringens Traumstart

3:1 - Möringens Traumstart

Möringen – Der Aufsteiger Möringer SV hat am heutigen Sonnabend einen Auftakt nach Maß in der neuen Spielklasse gefeiert. Im Landesliga-Heimspiel gegen den SV Irxleben konnte Trainer Philipp Dieckmann mit seiner Mannschaft einen 3:1 (1:1)-Sieg …
3:1 - Möringens Traumstart
„Wir möchten einen Titel“

„Wir möchten einen Titel“

Magdeburg – „Was uns trägt, ist die Euphorie der alten Saison. “ Doch Bennet Wiegert möchte nicht mehr zurückblicken. Klar, der Trainer des SC Magdeburg ist stolz, mit seiner Mannschaft den dritten Platz in der Handball-Bundesliga erreicht zu haben.
„Wir möchten einen Titel“

Lok Stendal will Reaktion zeigen

Stendal – Auf den torlosen Oberliga-Auftakt bei der SpVg Blau-Weiß Berlin folgte für den 1. FC Lok Stendal das Aus im Landespokal beim FC Einheit Wernigerode.
Lok Stendal will Reaktion zeigen

1. FCM mit Nullnummer in Chemnitz

Chemnitz - Eine durchaus überzeugende erste Halbzeit hat nicht gereicht. Der 1. FC Magdeburg musste sich am Freitagabend beim Chemnitzer FC mit einem torlosen Unentschieden zufriedengeben.
1. FCM mit Nullnummer in Chemnitz

Ans Limit gehen

Magdeburg – Das knappe Aus im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten SC Freiburg ist aufgearbeitet. Der Blick gilt der Dritten Liga. Heute Abend ab 19 Uhr läuft der 1. FC Magdeburg beim Chemnitzer FC auf.
Ans Limit gehen

Mit gesteigertem Selbstvertrauen

Gardelegen – „Die Jungs haben eine überragende Vorbereitung absolviert, sodass wir zuversichtlich in die Saison starten können“, richtete Norbert Scheinert den Blick unmittelbar vor dem ersten Punktspiel noch einmal kurz zurück.
Mit gesteigertem Selbstvertrauen

Ein Derby zum Auftakt

Letzlingen – „Was wir in der zurückliegenden Saison erreicht haben, ist Vergangenheit und mit Blick auf die neue Spielzeit völlig egal. Es geht von vorn los.
Ein Derby zum Auftakt

Zwischen Geburtstag und Gold

Stendal – Den Moment des Zieleinlaufs hat er noch genau im Kopf. Auch die Gänsehaut, als die Nationalhymne für ihn und seine Teamkollegen des Doppelvierers gespielt wurde und er die Goldmedaille in Empfang nehmen durfte.
Zwischen Geburtstag und Gold

Professionelle Unterstützung

Liesten – Kurz vor dem Start in die neue Saison hat der SV Liesten seinen Trainer- und Betreuerstab erweitert. Martin Scheibe, der beruflich als Physiotherapeut und Fitness-Trainer arbeitet, kümmert sich fortan um die körperlichen Belange der …
Professionelle Unterstützung

Aufschlag für die Tenniswochen

Stendal – Mit den B&K Altmark Open beginnen an diesem Wochenende die Stendaler Tenniswochen der SG Einheit Stendal. Dabei sah es am Montagmittag, wenige Stunden vor Meldeschluss, noch so aus, als könnte das Turnier mit DTB-Ranglistenwertung gar …
Aufschlag für die Tenniswochen

Der neue Fels in der Brandung

Magdeburg – Er hat sein ganzes Fußballerleben im Mittelfeld verbracht. Eher aus der Not heraus wurde er beim 1. FC Magdeburg in die Innenverteidigung verbannt.
Der neue Fels in der Brandung

„Spiel hat gezeigt, was in uns steckt“

Magdeburg – Er war einer der auffälligsten Akteure auf dem Rasen. Rechtsverteidiger Dominik Ernst machte seinen Job nicht nur in der Viererkette bravourös, sondern setzte auch immer wieder Akzente im Spiel nach vorn.
„Spiel hat gezeigt, was in uns steckt“

Ansteigende Formkurve

Oebisfelde – Am Freitagabend fand in der Oebisfelder „Hans-Pickert-Halle“ das Allerpokalturnier des SV Oebisfelde statt. Dazu hatten sich die Oberliga-Handballer um Trainer Christian Herrmann.
Ansteigende Formkurve

Liesten erwartet den Lok-Bezwinger

Altmark – Im MDR-Funkhaus in Magdeburg wurde gestern die 2. Hauptrunde im Fußball-Landespokal vorgenommen. SCM-Legende Steffen Stiebler zog die Lose und sorgte zumindest dafür, dass sich die altmärkischen Vertretungen am 7. /8. September aus dem Weg …
Liesten erwartet den Lok-Bezwinger

Gardelegen schaltet Favoriten aus

Gardelegen – „Ich muss der Mannschaft ein großes Kompliment machen, denn die Jungs haben sehr diszipliniert gespielt und aus meiner Sicht auch verdient gewonnen“, fasste Norbert Scheinert, Trainer des SSV 80 Gardelegen, kurz nach dem Abpfiff …
Gardelegen schaltet Favoriten aus

„Wir sind die Deppen der ersten Pokalrunde“

Wernigerode – Das Abenteuer Fußball-Landespokal ist für den Oberligisten 1. FC Lok Stendal nach der ersten Runde beendet. Beim FC Einheit Wernigerode gab es am Sonnabend eine 1:3-Pleite nach Verlängerung. Zuvor hatte es nach der regulären Spielzeit …
„Wir sind die Deppen der ersten Pokalrunde“

Starker Auftritt nicht belohnt

Magdeburg – Das war ein Auftritt, der Mut macht für die Liga. Zwar musste sich der 1. FC Magdeburg am Sonnabendnachmittag in der ersten Runde des DFB-Pokals dem Bundesligisten SC Freiburg denkbar knapp mit 0:1 nach Verlängerung geschlagen geben.
Starker Auftritt nicht belohnt

Nur Lok Stendal patzt

Altmark - Einen fast perfekten Tag erwischten die altmärkischen Vertreter in der ersten Runde um den Fußball-Landespokal. Für eine dicke Überraschung sorgte Landesligist SSV Gardelegen, der durch einen Treffer von Sascha Gütte (14.) den …
Nur Lok Stendal patzt

„Brauchen besonderen Tag“

Magdeburg – Wer Pokal sagt, meint den 1. FC Magdeburg. Was zu DDR-Zeiten absolut wahr war, hat auch in den Nachwende-Jahren immer mal wieder seine Daseinsberechtigung gehabt.
„Brauchen besonderen Tag“

Schweres Erstrunden-Los

Stendal – Der Kader ist extrem dezimiert, der Gegner stark: Einfach wird die Erstrundenbegegnung im Fußball-Landespokal für den 1. FC Lok Stendal keinesfalls. Der Oberligist muss am morgigen Sonnabend, 10. August, beim FC Einheit Wernigerode …
Schweres Erstrunden-Los

Heimspiele für die Altmärker

Altmark – Drei altmärkische Landesligisten stehen in der ersten Hauptrunde des Fußball-Landespokals. Der SSV 80 Gardelegen und der SSV Havelwinkel Warnau mussten den Umweg über die Ausscheidungsrunde gehen, der TuS Bismark nicht.
Heimspiele für die Altmärker

Auf dem Weg zu Gold

Stendal/Tokio – Er kam mit 24-stündiger Verspätung an. Sein Gepäck war nicht im richtigen Flieger. Und so musste Paul Berghoff bei den U19-Weltmeisterschaften der Ruderer in Tokio, die gestern mit den Vorläufen begonnen haben, ohne seine eigene …
Auf dem Weg zu Gold

Florian und Leonard Stock holen das „Weiße Band“

Arendsee – In Vorbereitung auf die Internationalen Deutschen Meisterschaften im Segeln der H-Jollen, die vom 20. bis 23. August auf dem Schweriner See stattfinden, überprüften die Segler des Arendsee RV am vergangenen Wochenende ihre Form bei der …
Florian und Leonard Stock holen das „Weiße Band“