Altmark-Sport – Archiv

Endspiele im Fußball-Kreispokal des KFV Altmark West

Endspiele im Fußball-Kreispokal des KFV Altmark West

In Diesdorf fanden die diesjährigen Endspiele im Fußball-Kreispokal des KFV Altmark West statt.
Endspiele im Fußball-Kreispokal des KFV Altmark West
Schulz entscheidet Finale

Schulz entscheidet Finale

Diesdorf – Die A-Jugendfußballer des VfB Klötze sind Kreispokalsieger 2018/19. Die Schützlinge von Trainer Henry Mühl gewannen am Donnerstagabend in Diesdorf das Finale gegen den Landesliga-Rivalen Eintracht Salzwedel knapp mit 1:0 (0:0).
Schulz entscheidet Finale

VfB bezwingt Bayern München

Klötze – Mit vielen Erlebnissen und Erinnerungen sind die Altherren-Fußballer vom 14. Ü32-Supercup aus Nordhorn zurückgekehrt. Bei den inoffiziellen Deutschen Meisterschaften dieser Altersklasse belegten die Westaltmärker am Ende Platz 18.
VfB bezwingt Bayern München

„Hier hat alles gepasst“

Magdeburg – „Ich bin schon kaputt. “ Sirlord Conteh sitzt auf einer Stadiontreppe und wischt sich Schweißperlen von der Stirn. Wie viele Stufen er beim gefürchteten Treppenlauf überwunden hat, weiß er nicht. Doch es waren enorm viele.
„Hier hat alles gepasst“

Holger Kaske glänzt mit 96 Treffern

Liesten – Der SV „Freischütz“ Liesten war erstmals Ausrichter für eine Landesmeisterschaft in der Disziplin Doppeltrap. „Die Mitglieder haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Die Bedingungen waren sehr gut.
Holger Kaske glänzt mit 96 Treffern

Ein Abschied wie gemalt

Schinne – Die Sommerzeit ist im Fußball öfter auch der Zeitpunkt, an dem Trainer oder Spieler ihre Laufbahn beenden oder den Verein wechseln. Mit 31 Jahren ist Kevin Assmann vom Schinner SV Eintracht noch fit genug, um auf dem Platz mitzumischen.
Ein Abschied wie gemalt

„Megamäßiges Gefühl“

Halle – 24 Siege, nur sechs Niederlagen: Die Matchbilanz von Amy Marscheider im Jahr 2019 ist überzeugend. Mit der Leistungsklasse 8 in die Saison gestartet, hat sie sich inzwischen schon in die LK 5 vorgespielt. Bis zur LK 4 fehlen nicht mehr viele …
„Megamäßiges Gefühl“

Moritz Müller holt erneut den Titel

Engersen/Zschornewitz – Der Nachwuchsruderer Moritz Müller aus Engersen, der die Sportschule in Magdeburg besucht und natürlich auch für den SC Magdeburg startet, war kürzlich bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Zschornewitz (Altersklassen …
Moritz Müller holt erneut den Titel

Stefani übernimmt, Thiele zurück

Oebisfelde – Zu ihrem Trainingsauftakt trafen sich am Montag die Handballer der zweiten Männer-Mannschaft des SV Oebisfelde auf dem Sportplatz am Gehege. Neuer Trainer ist ab sofort Tobias Stefani, der damit Toni Seiler ablöst.
Stefani übernimmt, Thiele zurück

Emotionale Premiere

Arneburg – Als Schiedsrichter Michael Müller das Pokalfinale zwischen Rot-Weiß Arneburg und Medizin Uchtspringe (3:1) abgepfiffen hatte, jubelte jeder, der es mit dem Titelverteidiger hielt, auf seine Weise.
Emotionale Premiere

Eine unparteiische Legende

Kusey – Das Freundschaftsspiel der Altherren von der SG Immekath/Jahrstedt/Kusey gegen das Traditionsteam des VfL Wolfsburg stand unter prominenter Leitung.
Eine unparteiische Legende

Florian Bratz zeichnet sich aus

Kusey – Einer der Höhepunkte der Festwoche zum 100. Geburtstag des TSV Kusey war am Sonnabend auf dem Sportplatz in Kusey der durch den ehemaligen FIFA-Schiedsrichter Bernd Heynemann geleitete freundschaftliche Fußballvergleich der Altherren der SG …
Florian Bratz zeichnet sich aus

Schinne und Arneburg jubeln

Stendal – Auf der Sportanlage des Post SV Stendal sind am vergangenen Sonnabend mit der SpG Schinne II/Uenglingen II und Rot-Weiß Arneburg die beiden Pokalsieger ermittelt worden. Hier gibt es die besten Bilder aus den beiden Finalspielen:
Schinne und Arneburg jubeln

"Haben uns belohnt"

Das glückliche Ende der abgelaufenen Oberliga-Saison des 1. FC Lok Stendal ist bekannt. Die Mannschaft um Kapitän Philipp Groß hielt die Klasse. Doch die Zeiten in Stendal waren nicht immer fröhlich.
"Haben uns belohnt"

Freudenrausch in Rot und Weiß!

Stendal – SV Rot-Weiß Arneburg und SpG Schinne II/Uenglingen II heißen die frisch gebackenen Pokalsieger des KFV Altmark Ost. Die beiden Teams setzten sich am Sonnabendnachmittag in ihren Endspielen jeweils souverän durch und versetzten somit ihren …
Freudenrausch in Rot und Weiß!

Nachwuchsarbeit zahlt sich aus

Magdeburg – Die jahrelange Investition in den Nachwuchs macht sich bezahlt. Drei U19-Spieler und ein einstiger U19-Akteur haben einen Vertrag für die Drittliga-Mannschaft des 1. FC Magdeburg. Natürlich träumen sie von Einsatzzeiten.
Nachwuchsarbeit zahlt sich aus

Ralf Berlin Deutscher Mehrkampfmeister

Gardelegen – Karsten Vinzelberg und Ralf Berlin vom PSV Gardelegen nahmen in Zella Mehlis an den deutschen Mehrkampfmeisterschaften in der M55 teil und schlugen sich grandios.
Ralf Berlin Deutscher Mehrkampfmeister

Pascal Koitek zurück an der Aller

Oebisfelde – Ihren Trainingsauftakt in Vorbereitung auf die neue Saison in der Mitteldeutschen Oberliga vollzogen am Mittwoch in der Hans-Pickert-Halle die Handballer des SV Oebisfelde.
Pascal Koitek zurück an der Aller

Wenn der Kopf nicht mitspielt

Wetzlar/Stendal – Das Jahr 2019, so hatte es Sprinter Thomas Barthel noch im Winter prophezeit, würde das bislang wichtigste seiner noch jungen Karriere werden.
Wenn der Kopf nicht mitspielt

Mit Cleverness zum Titel

Arendsee – Seinen bislang größten sportlichen Erfolg hat vor wenigen Tagen Nachwuchssegler Leonard Stock realisiert.
Mit Cleverness zum Titel

Roy trifft und „Litti“ tickert

Dähre – Anlässlich der Feierlichkeiten zum 100. Vereinsjubiläum des SV Schwarz-Weiß Dähre weilte die Traditionself des VfL Wolfsburg in der Altmarkgemeinde und trug einen freundschaftlichen Fußballvergleich gegen eine Dährer Auswahl aus.
Roy trifft und „Litti“ tickert

Neuanfang als Einheit

Magdeburg – Neuer Trainer, 13 neue Spieler und viele neue Impulse: Wenn der Umbruch beim 1. FC Magdeburg erfolgreich funktionieren soll, müssen arrivierte Akteure und Neuzugänge schnellstmöglich zu einer Mannschaft zusammenwachsen. Denn Teamgeist …
Neuanfang als Einheit

Schillings Ziel – Ironman Hawaii

Arendsee – Die Fußballspieler träumen vom Sieg bei einer Weltmeisterschaft und Tennisspieler von einem Sieg in Wimbledon. Der Traum aller Triathleten ist indes ein Start beim Ironman auf Hawaii.
Schillings Ziel – Ironman Hawaii

„Da war direkt Feuer drin“

Magdeburg – Stefan Krämer war gestern schon früh auf dem Trainingsplatz. Und baute gemeinsam mit Silvio Bankert den Parcours auf. Der neue Chefcoach des 1. FC Magdeburg und sein Co-Trainer bereiteten alles vor für den Trainingsauftakt.
„Da war direkt Feuer drin“

Knapp 600 Teilnehmer beim 22. Arendsee-Triathlon

Der 22. Arendsee-Triathlon hat am Wochenende zahlreiche neue Rekordmarken in seiner Historie gesetzt.
Knapp 600 Teilnehmer beim 22. Arendsee-Triathlon

„Hatte dort das beste Gefühl“

Sven Körner ist in der Altmark bekannt. Als Spieler und Trainer begleitete Körner den 1. FC Lok Stendal jahrelang. Und feierte Erfolge. Oberliga-Aufstieg, Klassenerhalt, Landespokalfinale und DFB-Pokalteilnahme. Doch im September 2018 trennten sich …
„Hatte dort das beste Gefühl“

Gastspiel der Traditionself des VfL Wolfsburg in Dähre

Anläßlich des 100. Vereinsgeburtstages von Schwarz-Weiß Dähre trug die Traditionself des VfL Wolfsburg um Roy Präger einen freundschaftlichen Vergleich gegen ehemalige und aktive Fußballer aus Dähre aus. Dabei setzten sich die Wolfsburger, die von …
Gastspiel der Traditionself des VfL Wolfsburg in Dähre

„Wir hatten viele Höhen“

Magdeburg – Durchatmen heißt es für die einen, mit der Nationalmannschaft weiter spielen für die anderen. Doch für alle Handballer des SC Magdeburg ist zumindest die Bundesliga-Saison vorbei. Trainer Bennet Wiegert blickt im AZ-Gespräch auf …
„Wir hatten viele Höhen“

„Bommel“ zeigt die Grenzen auf

Liesten – „Der Aufwand ist für mich einfach zu groß geworden, ich schaffe es nicht mehr zum Training, was sich auf meine Leistung auswirkt. Daher ist dies heute meine letzte Partie für den SVL."
„Bommel“ zeigt die Grenzen auf

Abschied mit Herz

Warnau – Abschiede können traurig sein. Oder rührselig. Manchmal auch kitschig. Oder lustig. Das letzte Spiel für Torsten Meier für den SSV Havelwinkel Warnau hatte von allem etwas.
Abschied mit Herz

Ohne Wettfahrterfolg zum Gesamtsieg

Arendsee – Jörg und Lars Wohl vom Dahme Jachtclub sind die Sieger der diesjährigen Pfingstregatta der H-Jollen auf dem Arendsee.
Ohne Wettfahrterfolg zum Gesamtsieg

„Haben viel dazu gelernt“

Osterburg – Der Handball ruht. Die Männer der HSG Osterburg sind nach einer langen und kräftezehrenden Saison froh, dass sie durchatmen können. Erstmals in der Sachsen-Anhalt-Liga auf Torejagd gegangen, konnten die Schützlinge von Florian Skorz die …
„Haben viel dazu gelernt“

Blick nach vorn gerichtet

Salzwedel – Nachdem der Schlusspfiff am Sonnabend in Tangermünde ertönte, sanken die Salzwedeler Spieler enttäuscht zu Boden. Der SV Eintracht kam im letzten Punktspiel der Fußball-Landesklasse beim gastgebenden FSV Saxonia nicht über ein 1:1-Remis …
Blick nach vorn gerichtet

Nullnummer zum Saisonende

Gardelegen – Es gibt Tage, an denen einfach nichts funktionieren will. Und genau so einen Tag erwischte der SSV 80 Gardelegen zum Saisonausklang in der Fußball-Landesliga.
Nullnummer zum Saisonende

SVE verpasst den Aufstieg

Tangermünde – Tränen. Trauer. Wut. Enttäuschung. Das ist nur ein Bruchteil der vermeintlichen Gefühlslage der Spieler von Fußball-Landesklassist SV Eintracht Salzwedel und Trainer Helge Kietzke.
SVE verpasst den Aufstieg

Weil die Moral stimmt

Warnau – Zweimal zurückgelegen, zweimal stark zurückgekommen und am Ende sogar gewonnen: Das letzte Saisonspiel des SSV Havelwinkel Warnau war ein Spiegelbild der fast kompletten Landesliga-Spielzeit.
Weil die Moral stimmt

2:6-Absch(l)uss für Lok Stendal

Berlin – „Man verliert natürlich nicht gerne. Schon gar nicht in der Höhe. Aber ich kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen. Sie hat die letzten Wochen viel investiert und unter Druck gespielt.“
2:6-Absch(l)uss für Lok Stendal

Salzwedel weint, Aufstieg futsch

Tangermünde – Die Chance war da. Doch am Ende flossen Tränen. Der Fußball-Landesklassist SV Eintracht Salzwedel hat am heutigen Sonnabend den Landesliga-Aufstieg nach einem 1:1 (1:0) beim FSV Saxonia Tangermünde verpasst.
Salzwedel weint, Aufstieg futsch

Saisonausklang für Stendal

Berlin/Stendal – Der Druck ist weg. Die Brisanz ist raus. Der 1. FC Lok Stendal kann sich nach dem gesicherten Oberliga-Klassenerhalt entspannen. Abgeschenkt wird das letzte Spiel bei Blau-Weiß Berlin am heutigen Sonnabend ab 14 Uhr aber nicht.
Saisonausklang für Stendal

Arendsee mit perfekter Bewerbung

Arendsee – 875 zahlende Zuschauer verfolgten in der vergangenen Woche das Endspiel im Fußball-Kreispokal der Männer zwischen dem SV Liesten und Eintracht Salzwedel (AZ berichtete).
Arendsee mit perfekter Bewerbung

Halbfinale in Hamburg

Hamburg/Stendal – Bei den 6. Swiss Life Junior Open in Hamburg hat Amy Marscheider am Wochenende das Halbfinale erreicht. Ungesetzt war das Stendaler Tennistalent ins Turnier gegangen.
Halbfinale in Hamburg

Die Serie soll nicht reißen

Gardelegen – Die Saison begann für den Aufsteiger mit einem Heimspiel und sie endet auch mit einem Auftritt auf der heimischen „Rieselwiese“.
Die Serie soll nicht reißen

Das „Alles-oder-Nichts“-Spiel

Tangermünde – „Es ist das letzte Punktspiel und für uns wird es ungewollt auch zum Wichtigsten“, blickt Helge Kietzke, Trainer des SV Eintracht Salzwedel, auf das morgige Auswärtsspiel.
Das „Alles-oder-Nichts“-Spiel