Altmark-Sport – Archiv

Letzlingen verzichtet auf Aufstieg

Letzlingen verzichtet auf Aufstieg

Letzlingen - Seit Monaten grüßen sie von der Spitze der Tabelle. Doch die Landesklasse-Fußballer des FSV Heide Letzlingen wollen nicht aufsteigen.
Letzlingen verzichtet auf Aufstieg
Radrenntag in Salzwedel

Radrenntag in Salzwedel

Radrenntag in Salzwedel

SV Liesten macht Triple perfekt

Arendsee – „Triple-Sieger, Triple-Sieger, hey, hey... “ Der SV Liesten hat es geschafft und zum dritten Mal in Folge den Fußball-Kreispokal des KFV Altmark West der Männer gewonnen.
SV Liesten macht Triple perfekt

Derby ohne die große Brisanz

Bismark – Die ganz große Spannung ist raus. Weder für den TuS Schwarz-Weiß Bismark noch für den SSV Havelwinkel Warnau geht es am vorletzten Spieltag der Fußball-Landesliga um viel. Die Gastgeber haben die Klasse gehalten.
Derby ohne die große Brisanz

Heide will Titel perfekt machen

Salzwedel – Der erste Matchball wurde vergeben, der zweite soll genutzt werden. Die Fußballer des FSV Heide Letzlingen können morgen beim ärgsten Verfolger Eintracht Salzwedel mit einem Unentschieden den Titelgewinn in der Landesklasse perfekt …
Heide will Titel perfekt machen

Kreispokal-Endspiele in Arendsee

Arendsee. In Arendsee fanden die Endspiele im Fußball-Kreispokal der Alten Herren und der Männer statt.
Kreispokal-Endspiele in Arendsee

Jens Kampe triumphiert

Sanne – 21 Prüfungen, über 700 Nennungen, das zweitägige Reit- und Springturnier der RSG Sanne-Fleetmark war aus Sicht des gastgebenden Vereins ein voller Erfolg.
Jens Kampe triumphiert

Liesten will das Triple

Arendsee – Die Endspiele im Fußball-Kreispokal der Alten Herren und der Männer werden an den nächsten beiden Tagen unter der Regie des SV Arendsee auf dem Sportplatz am „Harper Weg“ in der Seestadt ausgetragen.
Liesten will das Triple

„Fünf Minuten hinfahren“

Landesklasse-Aufsteiger Rossauer SV drehte in der Fußball-Kreisoberliga einsam seine Kreise. Mit 22 Siegen in 24 Spielen beendete die Elf von Trainer Christian Schulze die Saison nahezu perfekt.
„Fünf Minuten hinfahren“

Zwei Titel für die SG Einheit

Stendal – Es könnte das Jahr von Amy Marscheider werden. In der Landesoberliga der Damen schlägt die Stendalerin in diesem Jahr für den 1. TC Magdeburg auf. Und hat ihre drei bisherigen Einzel auch souverän gewonnen.
Zwei Titel für die SG Einheit

Vom Parkett an den Strand

Seehausen – Ein Platz auf dem Podest war das Saisonziel. Mit Rang zwei im Endklassement haben es die Verbandsliga-Handballer der SG Seehausen auch erreicht. Doch kaum ist unterm Hallendach Pause, zieht es die Sieben von Frank Leo an den Strand.
Vom Parkett an den Strand

Armgart lässt TSV jubeln

Gardelegen – Das war ohne Frage ein spannungsgeladenes Spitzenspiel der Fußball-Kreisoberliga.
Armgart lässt TSV jubeln

Rossau mit dem letzten Tanz

Rossau – „Es war spielerisch sicher nicht das, was wir uns vorgestellt haben. Aber das ist auch egal, weil wir unser Ziel erreicht haben, aufgestiegen sind und gewonnen haben."
Rossau mit dem letzten Tanz

Lenz-Lob in Tangermünde

Tangermünde – Alexander Klitzing hatte am vergangenen Sonnabend in der Fußball-Landesklasse gleich zwei spezielle Momente.
Lenz-Lob in Tangermünde

Eintracht Salzwedel wahrt Titelchance

Salzwedel - Durch einen 10:1 (5:0)-Heimsieg im Nachholspiel gegen Schlusslicht SV Grieben wahrte der SV Eintracht Salzwedel sam Freitagabend eine Titelchance in der Fußball-Landesklasse.
Eintracht Salzwedel wahrt Titelchance

Adrian Leon Frahm räumt ab

Beetzendorf – An den diesjährigen Kinder- und Jugendspielen im Tischtennis nahmen am Wochenende 60 Spieler/innen aus elf Vereinen teil. Die meisten Teilnehmer stellte der SV Winterfeld, der mit insgesamt zwölf Spielern in die Beetzendorfer …
Adrian Leon Frahm räumt ab

Medaille knapp verpasst

Essen – Der Medaillentraum bei der Junioren-Europameisterschaft in Essen ist geplatzt. Doch die Chance, bei den Weltmeisterschaften in Tokio an den Start gehen zu können, ist noch nicht vertan für Paul Berghoff.
Medaille knapp verpasst

„Die Erinnerungen bleiben“

Magdeburg – Die Spekulationen reichten von Hansa Rostock bis Dynamo Dresden. Doch Michel Niemeyer zieht es nach Wiesbaden. Nach insgesamt neun Jahren beim 1. FC Magdeburg verlässt der 23-Jährige seine fußballerische Heimatstadt. Und freut sich auf …
„Die Erinnerungen bleiben“

„Das ist brutal“

Der jüngste Sieg des 1. FC Lok Stendal beim FC Anker Wismar tat dem abstiegsbedrohten Oberligisten gut. Stendal ist im Tabellenkeller immer noch in der Spur.
„Das ist brutal“

Liesten dominiert das Team der Woche

Altmark – Mit ihrem Erdrutschsieg haben sie die vorzeitige Meisterschaft des FSV Heide Letzlingen in der Meisterschaft verhindert. So haben sich die Landesklasse-Fußballer des SV Liesten vier Nominierungen im „Team der Woche“ verdient.
Liesten dominiert das Team der Woche

Michel Niemeyer wechselt nach Wiesbaden

Magdeburg/Wiesbaden – Das Personalrad beginnt sich beim 1. FC Magdeburg zu drehen.
Michel Niemeyer wechselt nach Wiesbaden

Stefan Krämer beim 1. FC Magdeburg im Gespräch

Magdeburg – Nach der Trennung von Trainer Michael Oenning zum Ende der jüngst abgelaufenen Saison stellt sich der Zweitliga-Absteiger 1. FC Magdeburg neu auf. Sowohl im Kader, als auch auf der Position des Chefcoachs.
Stefan Krämer beim 1. FC Magdeburg im Gespräch

„Die Leute haben Bock“

Tangerhütte – Wege, um den Klassenerhalt zu feiern, gibt es viele. Als legendär gilt die Abstiegskonferenz am letzten Spieltag in der Fußball-Bundesliga 1998/99, als noch fünf Mannschaften absteigen konnten.
„Die Leute haben Bock“