Altmark-Sport – Archiv

Souverän ohne Top-Leistung

Souverän ohne Top-Leistung

bp Stendal. Die Zeiten, in denen sich der 1. FC Lok Stendal mit Verbandsligisten herumärgern muss, sind vorerst vorbei.
Souverän ohne Top-Leistung
Wechselkarussell dreht sich kräftig

Wechselkarussell dreht sich kräftig

Altmark. Am ersten Augustwochenende, 5. /6. August, beginnt für die Mannschaften der Fußball-Kreisoberliga die neue Saison. Grund genug, um die beteiligten Teams etwas genauer zu beleuchten und besonders einen Blick auf die Zu- und Abgänge zu werfen.
Wechselkarussell dreht sich kräftig

Wie der SC Freiburg

Stendal. Klar, das berühmt-berüchtigte Wechsel-Karussel macht auch in der Fußball-Oberliga Süd des Nordostdeutschen Fußballverbandes nicht Halt, wenngleich die Transfergelder nicht so wahnsinnig hoch sind. Die großen Namen sind bisher nicht bekannt.
Wie der SC Freiburg

Christos Leridis bleibt

bp Stendal. Er war kurz nochmal weg. Doch das war richtig und wichtig. Nachdem Christos Leridis in seiner Heimat Zypern noch Formalitäten klären musste, reiste der 22-Jährige per Flugzeug und Zug zurück nach Deutschland um am Mittwoch in Stendal …
Christos Leridis bleibt

Die Fragen danach

Magdeburg. Die Vorzeichen waren gut, die Euphorie an der Elbe ohnehin ungebrochen und selbst die Konkurrenz in der 3. Liga hatte den 1. FC Magdeburg vor dem Saisonstart ganz oben auf dem Zettel der potenziellen Aufstiegskandidaten.
Die Fragen danach

Intensives Training an der Ostsee

Mieste. Um sich gezielt auf eine neue Saison vorzubereiten, ist ein Trainingslager ein durchaus probates Mittel. Dies nutzen natürlich auch die Verbandsliga-Handballer des HV Solpke/Mieste.
Intensives Training an der Ostsee

Crashkurs Nationalhymne

Grosseto/Neuermark-Lübars. Mit einem Sieg sind im Leistungssport nicht nur Feierlichkeiten, Freude und Erleichterung verbunden, sondern mitunter auch Pflichten. Eine ganz neue Pflicht hat am vergangenen Wochenende der altmärkische Sprinter Thomas …
Crashkurs Nationalhymne

Keine Rückkehr unter 40 Millionen

Stendal/Berlin. Lars Mrosko war bis vor wenigen Jahren der Talentscout Nummer eins im deutschen Profifußball. Er arbeitete für den FC Bayern München und hatte einen nicht unwesentlichen Anteil daran, dass der VfL Wolfsburg im Jahr 2009 Deutscher …
Keine Rückkehr unter 40 Millionen

Stendal siegt am Tiefpunkt

Stendal. Der 1. FC Lok Stendal ist bei seinem Vorbereitungsturnier am Sonnabend erwartungsgemäß als Sieger vom Platz gegangen. Zwar lieferte der Oberliga-Aufsteiger insgesamt keine Glanzleitung ab, war der unterklassigen Konkurrenz aber dennoch …
Stendal siegt am Tiefpunkt

Lok Stendal gewinnt Blitzturnier

tha Stendal. Der 1. FC Lok Stendal hat am späten Samstagnachmittag sein Vorbereitungsturnier vor knapp 100 Zuschauern im Stadion "Am Hölzchen" gewonnen. Im Endspiel setzten sich die Altmärker gegen Stahl Brandenburg mit 2:1 durch.
Lok Stendal gewinnt Blitzturnier

Ein Wettkampf mit Suchtpotenzial

Altmark. War man einmal dabei und hat die Ziellinie überquert, kommt man offensichtlich nicht mehr davon los. Die Rede ist von „Tough Mudder“. Dieser Wettkampf scheint ein enormes Suchtpotenzial zu haben, natürlich im positiven Sinne.
Ein Wettkampf mit Suchtpotenzial

Startschuss auf Nachdruck

Altmark. Was lange währt, wird endlich gut, oder auch nicht? Fakt ist: Der Kreisfachverband Fußball Altmark-Ost (KFV) hat Fakten geschaffen und zur kommenden Saison nach langem Hin und Her die Fair Play Liga eingeführt.
Startschuss auf Nachdruck

Ein wahrhaftiger Härtetest

Stendal. Fußball-Oberligist 1. FC Lok Stendal feilt derzeit intensiv an seiner Form und hatte dazu am Mittwochabend den Magdeburger Landesligisten MSC Preussen im Stadion „Am Hölzchen“ zu Gast.
Ein wahrhaftiger Härtetest

Herbstmeister noch abgefangen

Altmark. Die Fußball-Kreisliga des KFV Altmark-Ost stand in der abgelaufenen Saison für Ausgeglichenheit und Spannung.
Herbstmeister noch abgefangen

Post stoppt Überraschungsteam

Klein Schwechten. Kreisoberliga-Aufsteiger Post SV Stendal hat am vergangenen Sonnabend den 3. Heide-Cup des SV Heide Klein Schwechten gewonnen. Der Kreisliga-Meister 2017 marschierte ungeschlagen durch das Turnier und kassierte dabei lediglich drei …
Post stoppt Überraschungsteam

Neue Gesichter, altes Spiel

Magdeburg. Es waren ungewohnte Bedingungen für den 1. FC Magdeburg, als am Sonntag Zweitligist Erzgebirge Aue im abschließenden Testspiel vor dem Saisonstart in Großaspach mit 1:0 (0:0) geschlagen wurde. Nur knapp 4. 000 Zuschauer hatten sich in die …
Neue Gesichter, altes Spiel

VfB Klötze AH gegen die Traditionself des VfL Wolfsburg - die Bilder

Freundschaftsspiel zwischen den Alten Herren des VfB Klötze und der Traditionsmannschaft des VfL Wolfsburg. Am Ende siegten die Wolfsburger mit 7:2 (3:1).
VfB Klötze AH gegen die Traditionself des VfL Wolfsburg - die Bilder

Das Gefühl ist gut

Magdeburg. Ein Klassenunterschied war nicht zu sehen gestern Nachmittag vor 4. 220 Zuschauern in der MDCC-Arena. Aber war es auch Zweitligafußball? Noch nicht so ganz. Aber der 1.
Das Gefühl ist gut

Niveau bleibt das Thema

Altmark. Wirklich schade: Die beeindruckende Aufholjagd des SV Grieben in der abgelaufenen Kreisoberliga-Saison, an deren Ende der Kreismeistertitel und der Aufstieg in die Landesklasse standen, fand in den letzten Wochen irgendwie nicht die …
Niveau bleibt das Thema

Eine reine Altmark-Staffel

Altmark. In der anstehenden Saison 2017/2018 sind die altmärkischen Mannschaften in der Staffel I der Fußball-Landesklasse unter sich.
Eine reine Altmark-Staffel

Fußball: Landesklasse-Spielplan steht

tha Altmark. Der Fußball-Landesverband FSA hat am Donnerstagabend den Spielplan für die Landesklasse 1 veröffentlicht. Vor einem schwierigen Auftakt stehen demnach die beiden Aufsteiger SV Grieben und Grün-Weiß Potzehne. Die Griebener empfangen den …
Fußball: Landesklasse-Spielplan steht

„Vorbilder im eigenen Verein“

Klötze. Gute Kunde erreichte vor wenigen Tagen Günter Lüdecke, Spartenleiter der Kraftsportler des VfB Klötze, dessen Schützling Patrick Lösel durch den Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer (BVDK) in den Jugend-Nationalkader berufen wurde.
„Vorbilder im eigenen Verein“

Uchtspringe schüttelt sich

Uchtspringe. Der SV Medizin Uchtspringe steht nach Jahren der konstanten Arbeit und sportlichen Erfolge in der kommenden Saison vor einem Umbruch.
Uchtspringe schüttelt sich