Altmark-Sport – Archiv

Extra-Lob von Hecking für Paul Seguin

Extra-Lob von Hecking für Paul Seguin

bp Wolfsburg. Das war etwas Besonderes. „Ich lobe Spieler für Trainingsleistungen normalerweise nicht. Aber er hat am Mittwoch überragend trainiert“, sagte Dieter Hecking vor dem Spiel des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg beim FC Schalke 04.
Extra-Lob von Hecking für Paul Seguin
Vorsicht, feuriger Drache ...

Vorsicht, feuriger Drache ...

Seehausen. Das englische Wort „spitfire“ bedeutet ins Deutsche übersetzt so viel wie Hitzkopf, auch Feuerkopf oder Feuer speiender Drache. Klingt gefährlich. Wie sich die Handballerinnen der SG Seehausen gegen die Spitfires wehren, wird sich am …
Vorsicht, feuriger Drache ...

„Eine Sache der Wahrnehmung“

Hannover.
„Eine Sache der Wahrnehmung“

Aufsteiger im Aufwind

Tangermünde. Die erfolgreichsten Volleyballerinnen in Sachsen-Anhalt tummeln sich in Magdeburg und südlich der Landeshauptstadt. Doch Thesen sind dazu da, widerlegt zu werden. Das kleine gallische Dorf ist immerhin eine Kaiserstadt und liegt …
Aufsteiger im Aufwind

Tabellenführer Kusey siegt mit Glück

Salzwedel. Der TSV Kusey hat in der Tischtennis-Kreisoberliga seine Spitzenstellung verteidigt. Wie schon so oft wurde den TSV-Akteuren die Aufgabe nicht gerade leicht gemacht.
Tabellenführer Kusey siegt mit Glück

Jill Wrobel dringt bis ins Endspiel vor

sen Magdeburg. Drei Medaillen gab es für die altmärkischen Nachwuchsspieler bei den diesjährigen Hallen-Landesmeisterschaften der U10 und U14, die am Wochenende im Magdeburger Tennispark ausgetragen wurden.
Jill Wrobel dringt bis ins Endspiel vor

Auswärtstour beginnt gut

red/mja Zerbst/Seehausen. Verdienter Auswärtserfolg für die Handball-A-Junioren der SG Seehausen. Der Sachsen-Anhalt-Ligist siegte beim HSV Zerbst mit 28:25 und feierte damit seinen fünften Saisonsieg.
Auswärtstour beginnt gut

1. Stendaler Kraftsportverein gegründet

pm/mja Stendal. In den vergangenen Monaten haben Stendals Kraftsportler hauptsächlich Negativschlagzeilen produziert. Streitigkeiten innerhalb der Abteilung beim ESV Lok Stendal nahmen kein Ende (Altmark-Zeitung berichtete).
1. Stendaler Kraftsportverein gegründet

Ein traumhafter Ort

Wolfsburg. Paul Seguin stand mit Klaus Allofs auf der Tribüne der Volkswagen Arena in Wolfsburg, die Sonne schien ins weite Stadionrund und die Beiden auf dem Bild hatten ein Lächeln auf dem Gesicht.
Ein traumhafter Ort

Königsschießen fest in altmärkischer Hand

Salzwedel.
Königsschießen fest in altmärkischer Hand

Landesliga-Premiere mit 70 Jahren

Mieste. Die Bezeichnung „rüstiger Rentner“ ist wie gemacht für einen wie Frank Barth. Der Tischtennis-Crack von Chemie Mieste kam am Sonntag zu einer besonderen Ehre. Er debütierte für seinen Verein in der Landesliga. Das Besondere daran? Frank …
Landesliga-Premiere mit 70 Jahren

Vier altmärkische Mannschaften bei der Endrunde

twe Beetzendorf/Gommern. Mit Licht und Schatten verliefen die Vorrunden zur Hallenlandesmeisterschaft für die altmärkischen Nachwuchs-Fußballer. Am Sonntag ging es gleich in vier Altersklassen um die Tickets für die Endrunde. Der SSV Gardelegen …
Vier altmärkische Mannschaften bei der Endrunde

Tabellenführer musste kämpfen

sen Altmark. Zwei Heimerfolge gab es für die beiden westaltmärkischen Vertretungen in der Tischtennis-Bezirksklasse.
Tabellenführer musste kämpfen

Neuling überrumpelt alle

Stendal. „Wir wollen das Halbfinale erreichen. Wenn ich mir die Teilnehmer so anschaue, denke ich aber, dass die SpG BSC Stendal/1.
Neuling überrumpelt alle

Heimteams verbessern den Bahnrekord

sen Stendal/Arendsee. „Super Stimmung, tolle Ergebnisse, so muss es sein“. Der Stendaler Helmut Neben brachte es nach dem zweiten Duell in der 2. Bundesliga im Bohlekegeln zwischen den Teams des SV Binde und des Stendaler KC gestern auf den Punkt.
Heimteams verbessern den Bahnrekord

Osterburg dominiert SVO-Reserve

Oebisfelde. Im altmärkischen Duell der Handball-Verbandsliga zwischen dem SV Oebisfelde II und der HSG Osterburg unterlagen die Allerstädter deutlich mit 22:37 (11:19). Spätestens jetzt muss man sich beim SVO ernsthaft mit dem Thema Abstieg …
Osterburg dominiert SVO-Reserve

Taktik der Mildestädter geht voll auf

twe Kalbe. Das war deutlich. Die Oberliga-Basketballer des VfL Kalbe haben sich am Sonnabend in eigener Halle gegen den Halleschen SC durchgesetzt und den Gegner mit 95:55 (43:28) förmlich aus der Halle gefegt.
Taktik der Mildestädter geht voll auf

Verdienter Sieg für den SVO

Oebisfelde. Im Heimspiel der Mitteldeutschen Oberliga kamen die Handball-Männer des SV Oebisfelde am Sonnabend gegen die HSG Freiberg zu einem schwer erkämpften, aber verdienten 33:31 (15:14)-Heimsieg.
Verdienter Sieg für den SVO

Wahnsinn! Der Zweitligist kommt

Gardelegen. Den 29. März sollten sich nicht nur Volleyball-Fans in der Altmark ganz dick in den Kalender eintragen, denn an diesem Sonnabend steht im Volleyball-Landespokal die dritte Runde auf dem Programm.
Wahnsinn! Der Zweitligist kommt

„Erst die Hausaufgaben machen“

Oebisfelde. Erwartungsvoll sehen Spieler, Fans und Umfeld dem ersten Heimauftritt des neues Jahres des Tabellendritten SV Oebisfelde (21:7-Punkte) in der Handball-Oberliga der Männer entgegen. Morgen um 18.
„Erst die Hausaufgaben machen“

In der Defensive agiler auftreten

twe Kalbe. Für die Oberliga-Basketballer des VfL Kalbe steht am morgigen Sonnabend ein weiteres Heimspiel an, denn die Mildestädter erwarten den Halleschen SC 96. Los geht es in der Sporthalle an der Feldstraße wie gewohnt um 19. 30 Uhr.
In der Defensive agiler auftreten

Hendrik Ernst wird für sein Bundesland zum Ehrenretter

Leipzig. Der Eröffnungstag des Weltcuptturniers „Partner-Pferd“ in Leipzig, das vom 16. bis zum 19. Januar in der Leipziger Messe stattfand, ist Jahr für Jahr auch große Bühne für die besten Springreiter der ostdeutschen Landesverbände.
Hendrik Ernst wird für sein Bundesland zum Ehrenretter

LGA-Staffel stellt neuen Rekord auf

Halle/Gardelegen. Durchaus zufriedenstellend verliefen die diesjährigen Hallenlandesmeisterschaften der Jugend U20, U18 und der Schüler U16 aus Gardelegener Sicht am Sonnabend in Halle.
LGA-Staffel stellt neuen Rekord auf

Wussten Sie schon? – Es ist Handball-EM!

mja/twe/sen/bp Altmark/ Dänemark. Man stelle sich vor, Holland tritt bei den olympischen Spielen im Skispringen an und Deutschland nicht oder noch schlimmer, Österreich fährt zur Fußball-Weltmeisterschaft und die Deutschen müssen zuhause bleiben.
Wussten Sie schon? – Es ist Handball-EM!

TSV erteilt eine Lehrvorführung

Beetzendorf. Eine Lehrvorführung in puncto Hallenfußball bekamen beim Turnier der SG Beetzendorf/Immekath um den WWK-Pokal die westaltmärkischen Frauenteams erteilt.
TSV erteilt eine Lehrvorführung

Altmärkerinnen beherrschen U12

sen Magdeburg. Lena Schneider vom TV Osterburg ist die neue Hallen-Landesmeisterin im Tennis der Mädchen der Altersklasse U12. Ihren bislang größten sportlichen Erfolg machte die Biesestädterin im Endspiel gegen die Stendalerin Amy Marscheider, …
Altmärkerinnen beherrschen U12

Pascal Eggert trifft zum 1:0-Sieg

Klötze.
Pascal Eggert trifft zum 1:0-Sieg

Aus für Stefan Bindemann

Schönebeck. In Schönebeck fanden am Wochenende die Tischtennis-Landesmeisterschaften statt. Die besten 32 Männer und 24 Frauen in Sachsen-Anhalt spielten um die Krone.
Aus für Stefan Bindemann

Erfahrung gibt den Ausschlag

Oebisfelde. Das lang erwartete Derby in der Handball-Verbandsliga der Männer zwischen dem SV Oebisfelde II und dem HV Solpke/Mieste hielt was es versprach. Es war ein hart umkämpftes Match mit Leidenschaft, Einsatz und Siegeswillen auf beiden …
Erfahrung gibt den Ausschlag

„Den macht doch meine Oma“

Potzehne.
„Den macht doch meine Oma“

Tuschy-Sieben muss sich steigern

Oebisfelde. Vor einer extrem schwierigen Auswärtsaufgabe stehen morgen die Handballer des SV Oebisfelde (19:7-Punkte), die in der Mitteldeutschen Oberliga um 17 Uhr die Partie beim HC Glauchau/Meerane (17:9) zu bestreiten haben.
Tuschy-Sieben muss sich steigern

Kann Ulrike Scheinert erneut in Medaillenkampf eingreifen?

sen Altmark. Mit nur vier Akteuren ist die Altmark am kommenden Wochenende bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Tischtennis der Damen und Heren vertreten.
Kann Ulrike Scheinert erneut in Medaillenkampf eingreifen?

Das Unwort Abstieg

Tangerhütte. Das Wort Abstieg hat Peter Borstel nicht in den Mund genommen, als er vor den kommenden sportlichen Aufgaben spricht. Die Mission, die am Dienstag in Tangerhütte gegonnen hat, kann aber nur ein Ziel haben: Klassenverbleib.
Das Unwort Abstieg

Richter und Elsner sorgen für umkämpften TTV-Sieg

Gardelegen. Mit nur noch zehn Teams ist die 1. Tischtennis-Kreisliga in ihre Rückrunde gestartet. Der TuS Salzwedel II hat seine Mannschaft aus personellen Gründen zurückgezogen und steht damit als erster von insgesamt drei Absteigern fest.
Richter und Elsner sorgen für umkämpften TTV-Sieg

Endrundenteilnehmer stehen fest

Beetzendorf. Die sechs Teilnehmer für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften der B-Junioren stehen fest. Am Sonnabend gingen in der Beetzendorfer Sporthalle die beiden Vorrunden mit insgesamt neun Mannschaften über die Bühne.
Endrundenteilnehmer stehen fest

Nur kurz gleichwertig

Stendal. Schon nach fünf Minuten des Spiels wussten die C-Jugend-Handballer des HV Lok Stendal, woran sie sind.
Nur kurz gleichwertig

Sommertheater gut verkraftet

Stendal. Vor der Fußball-Verbandsliga-Saison 2013/2014 gab es beim 1. FC Lok Stendal einige turbulenzen. Trainer Thomas Schulze trat nach Querelen mit dem Vorstand überraschend zurück. Die Suche nach einem Nachfolger zog sich, zäh wie ein …
Sommertheater gut verkraftet

In einem Punkt einig

Stendal/Warnau. In einem Punkt sind sich der 1. FC Lok Stendal und der SSV Havelwinkel Warnau einig. Danny Meier, 23-jähriger Defensivspezialist, ist ein guter Fußballer.
In einem Punkt einig

„Zu viele Aufs und Abs“

mja Stendal. Eigentlich war er vor der Saison von seinen Teamkollegen des 1. FC Lok Stendal nur als Vize-Kapitän gewählt worden, doch nachdem Martin Gebauer das Amt abgab, rückte Philipp Groß nach.
„Zu viele Aufs und Abs“

SGi-Team muss in die Relegation

sen Salzwedel. Die Pistolen-Mannschaft der SGi Salzwedel muss im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Ost in die Relegation.
SGi-Team muss in die Relegation

Über Nacht schrumpfen Zahlen

Stendal/Arendsee. Da treiben sie schon einen Hallensport und müssen trotzdem das Wetter im Blick haben. Vor dem Gang in die Sporthalle ist es für Klaus Borsch und Co., wichtig, was der Wetterbericht sagt.
Über Nacht schrumpfen Zahlen

Gastgeber holt den Sieg

ab Klötze. Der Gastgeber hat seinen Heimvorteil ausgenutzt: Die D-Junioren des VfB Klötze haben sich in der Zinnberghalle den Hallenkreismeistertitel gesichert. Zweiter wurde Eintracht Salzwedel vor dem FC Jübar/Bornsen.
Gastgeber holt den Sieg

Altmark-Pokal 2014 in Goldbeck – die Bilder

Altmark-Pokal 2014 in Goldbeck – die Bilder