Altmark-Sport – Archiv

Marathonmänner in Gardelegen

Marathonmänner in Gardelegen

Gardelegen. Schiedsrichter Fred Drebenstedt hatte sich die anerkennenden Worte der Turnierleitung wirklich verdient. Der Unparteiische war am Sonntag bei den E- und F-Jugend-Turnieren des SSV Gardelegen im Dauereinsatz. Von insgesamt 42 Partien …
Marathonmänner in Gardelegen
HSV kommt nicht voran

HSV kommt nicht voran

Altmark. Nach dem Sieg der Vorwoche wollte die Mahlwinkler Reserve im nächsten Kellerduell der Tischtennis-Kreisoberliga gegen den Klädener SV nachlegen. Am Ende reichte es nur zu einem Unentschieden. Genau wie für den HSV Stendal gegen Eintracht …
HSV kommt nicht voran

Seehausens erste Saisonniederlage

bp Altmark. Im elften Spiel hat es sie getroffen. Tischtennis-Kreisliga-Tabellenführer ZSG Seehausen fing sich gegen den TTC Lok Stendal III die erste Saisonniederlage ein. Mit dem Sieg rückt der Rangzweite TTC Lok III näher an die ZSG heran.
Seehausens erste Saisonniederlage

Heitmann-Schützlinge obenauf

sen Salzwedel. Die SG Diesdorf/Langenapel sicherte sich den Turniersieg beim diesjährigen Wintercup im Hallenfußball der D-Jugend des ESV Lok Salzwedel. Hinter dem TuS Lübbow belegte der Osterburger FC den dritten Platz.
Heitmann-Schützlinge obenauf

Seehausen dreht nach der Pause auf

Osterburg. Dank ausgezeichneter Abwehrarbeit und erfolgreichem Konterspiel haben die B-Jugend-Handballer der SG Seehausen am Sonnabend das Nachbarschaftsderby in der Sachsen-Anhalt-Liga bei der HSG Osterburg mit 31:28 gewonnen.
Seehausen dreht nach der Pause auf

Genthin und Seehausen zu gut

Tangerhütte. Sie hatten sich viel vorgenommen, doch trotz eines guten Turnierstarts gab es am Sonnabend beim „Maxe Wilhelm-Cup“ in Tangerhütte zwei Mannschaften, die besser waren als die gastgebende D-Jugend des SV Germania Tangerhütte.
Genthin und Seehausen zu gut

Hewelt zieht an Brauns vorbei

cbu Arneburg. Doppelsieg für den Nachwuchs des SV Blau-Gelb Goldbeck bei den Bohlekegeln-Kreismeisterschaften.
Hewelt zieht an Brauns vorbei

Polizei-Sechser weiter unbesiegt

cbu Stendal. Nachdem zuletzt kein geregelter Spielbetrieb in der Volleyball-Kreisliga stattfinden konnte (AZ berichtete), stieg die zweite Mannschaft des TuS Bismark am Montagabend wieder ins Punktspielgeschehen ein.
Polizei-Sechser weiter unbesiegt

Angie Nieber kennt keine Gnade

Altmark. Zwei deutliche Resultate gab es in der Handball-Kreisliga der Frauen. Während sich der Diesdorfer SV daheim gegen den VfB Klötze mit 43:10 durchsetzte, musste sich der Kuhfelder SV der weiterhin verlustpunktfreien SG Neuferchau/Kunrau mit …
Angie Nieber kennt keine Gnade

Favorit setzt sich durch

Gardelegen. Es war knapper als erwartet, doch der Favorit setzte sich am Ende durch. Die G-Junioren der SG Potzehne/Mieste/Letzlingen sind neuer Kreismeister im Hallenfußball.
Favorit setzt sich durch

Sie können doch gewinnen

Mieste. Es ist geschafft. Die Nordliga-Damen des HV Solpke/Mieste haben den Bock umgestoßen und am letzten Spieltag der Hinrunde den ersten Sieg eingefahren.
Sie können doch gewinnen

Altmärkische Frauen mischen vorn mit

cbu Osterburg. Die altmärkischen Tischtennis-Frauen mischen in der Landesspitze bei den Senioren weiter kräftig mit. Das unterstrichen sie einmal mehr am Wochenende bei den Landesmeisterschaften, die mal wieder an der Osterburger Landessportschule …
Altmärkische Frauen mischen vorn mit

Schwere Kost im Derby

tha Seehausen. Ein harter Kampf war das Altmark-Derby der SG Seehausen II gegen den HV Solpke/Mieste II in der 2. Handball-Nordliga am Wochenende nicht nur für die Spieler auf dem Feld, sondern auch für die Zuschauer auf den Rängen.
Schwere Kost im Derby

„Das war Kampf pur“

Osterburg. Mehr geht nicht: Bettina Papist vom SV Chemie Mieste hat am Wochenende bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der Senioren gleich drei Goldmedaillen gewonnen. So erfolgreich war an der Osterburger Landessportschule kein anderer …
„Das war Kampf pur“

Glücklicher TuS-Erfolg

Letzlingen. „Das Ergebnis ist zweitrangig. Wir haben uns gut bewegt“, lautete das knappe Fazit von Arneburgs Kapitän Andreas Schönke nach dem Testspiel gegen Landesligist TuS Bismark.
Glücklicher TuS-Erfolg

Zwölf Männer sorgen für Stimmung

Stendal/Arendsee. Es gab das Wunschergebnis, so dass alle Beteiligten vom Stendaler KC wie vom SV Binde nach den jeweiligen 3:0-Heimsiegen zufrieden waren. Zumindest fast, denn einige Spieler ärgerten sich doch irgendwie ein wenig über ihre …
Zwölf Männer sorgen für Stimmung

Abwehr glänzt beim Derbysieg – 27:23

Salzwedel. Die Handballer des SVT Uelzen/Salzwedel haben in der Landesliga Lüneburg erneut ihr „Derby“ gewonnen. Die Sieben von Trainer Norbert Hartmann bezwang vor knapp 500 Zuschauern in der heimischen BBS-Sporthalle die SG Südkreis Clenze mit …
Abwehr glänzt beim Derbysieg – 27:23

Kurze-Comeback und kurzer Lauf

bp Stendal. In den letzten zehn Minuten bot das Spiel eine optimale Plattform für einen Rückkehrer. Handball-Nordligist HV Lok Stendal führte gestern Nachmittag deutlich gegen den BSV Magdeburg III und gewann am Ende noch souveräner mit 39:26 …
Kurze-Comeback und kurzer Lauf

Launepegel im Keller

cbu Burg. Gedrückte Stimmung bei den Volleyball-Männern des SSV Gardelegen.
Launepegel im Keller

„Es ist eine Drei-Klassen-Gesellschaft“

tha Altmark. Dass die Altmark unter dem viel zitierten demografischen Wandel leidet, ist kein Geheimnis. Dass davon alle Schichten der Gesellschaft betroffen sind, wird auch im Fußball immer deutlicher.
„Es ist eine Drei-Klassen-Gesellschaft“

1. FC Lok wird Vierter

red/cbu Salzgitter. Am Ende gingen den E-Jugend-Kickern des 1. FC Lok Stendal die Kräfte aus.
1. FC Lok wird Vierter

Klötze im Tiebreak stark

Gardelegen. Einen Vorgeschmack auf die Endrunde um die Volleyball-Kreismeisterschaft der Männer, die am 25. März in Salzwedel stattfindet, erlebte die Staffel Süd.
Klötze im Tiebreak stark

Klassenkampf auf dem Fußballfeld

Stendal/Willingen. Hans-Jürgen Meißner schwimmt noch eine Bahn im Pool des „Domizil-Hotels Jägerhaus“, dreht sich dann zu Hartmut Sommer um und fordert ihn auf: „Kneif mich mal!“ Alles erscheint ihm so unwirklich, beim Besuch in der Bundesrepublik …
Klassenkampf auf dem Fußballfeld