Altmark-Sport – Archiv

Verbissener Kampf – zumindest einen Satz lang

Verbissener Kampf – zumindest einen Satz lang

Stendal. Der Zweikampf geht weiter. Allerdings hat die dritte Vertretung des Post SV Stendal nun beste Aussichten, den Kreismeistertitel zu verteidigen.
Verbissener Kampf – zumindest einen Satz lang

Überraschend starke Uchtdorfer kratzen am Zusatzpunkt

cbu Arneburg/Uchtdorf. Die Spitzenteams in der Bohlekegeln-Landesliga der Herren gaben sich keine Blöße. Fast zumindest, denn Uchtdorf wäre beim Tabellenführer fast eine Überraschung gelungen.
Überraschend starke Uchtdorfer kratzen am Zusatzpunkt

Schwächen in der Schlussphase

Gardelegen. Von der Papierform her fand das interessanteste Basketball-Landesliga-Spiel am Wochenende in der Gardelegener Willi Friedrichs Sporthalle statt.
Schwächen in der Schlussphase

AZ-Serie Heimliche Stars: „Ich möchte etwas zurückgeben“

Stendal. Im Jahr 2005 hieß es kurz und knapp: Die Maßnahme des Arbeitsamtes „Aktiv zur Rente“ werde nicht verlängert, Herr Biewald könne nicht länger für die Tätigkeiten beim Stendaler Leichtathletikverein gefördert werden, die Gelder seien …
AZ-Serie Heimliche Stars: „Ich möchte etwas zurückgeben“

Das Prunkstück glänzt nicht

Magdeburg. Die Defensive ist das Prunkstück der Landesliga-Basketballer des BBC Stendal. „Darüber gewinnen wir unsere Spiele“, erklärt BBC-Betreuer Martin Rothenbeck. Nicht so am Sonnabend. Die Verteidigung des BBC glänzte nicht.
Das Prunkstück glänzt nicht

Spaziergang endet mit dem Titel

mja Gardelegen. Die männliche Volleyball-Jugend (U18) des SSV Gardelegen sicherte sich am Sonntag in eigener Halle den Landesmeistertitel.
Spaziergang endet mit dem Titel

Gelungener Abschluss

Stendal. 25 Veranstaltungen, 3 238 Starts, 88 544 Punkte, 7 256 Aktive... Beeindruckende Zahlen. So lauten (nur einige) Eckdaten des Elbe-Ohre-Cups 2011, der großen Laufserie Sachsen-Anhalts.
Gelungener Abschluss

„Ein hartes Stück Arbeit“

Osterburg. „Wir wollen immer das Beste“, sagten Rita Lauter und Brunhilde Lorenczius vom VfB Klötze vor dem Turnier.
„Ein hartes Stück Arbeit“

Den Heimfluch mit der Brechstange besiegt

Bismark. Seit einer gefühlten Ewigkeit, genauer seit dem 27. August 2011, hat Fußball-Landesligist TuS Bismark am Sonnabend mal wieder ein Heimspiel gewonnen.
Den Heimfluch mit der Brechstange besiegt

Lok nicht bissig genug – 0:1

Stendal. Von wegen Lieblingsgegner... Fußball-Verbandsligist 1. FC Lok Stendal konnte am Sonnabend nicht an den 4:0-Hinspiel-Sieg und den 4:1-Erfolg im Landespokal anknüpfen und verlor beim VfB Sangerhausen mit 0:1 (0:0).
Lok nicht bissig genug – 0:1

Lok nicht bissig genug – 0:1

Stendal. Von wegen Lieblingsgegner... Fußball-Verbandsligist 1. FC Lok Stendal konnte am Sonnabend nicht an den 4:0-Hinspiel-Sieg und den 4:1-Erfolg im Landespokal anknüpfen und verlor beim VfB Sangerhausen mit 0:1 (0:0).
Lok nicht bissig genug – 0:1

Glücksgriff Werneke

Seehausen. Bei jedem einzelnen Zuschauer in der gut gefüllten Wischelandhalle war die Erleichterung nach den 60 Minuten deutlich spürbar:
Glücksgriff Werneke

Zwei Siege, doch einen Zähler eingebüßt

sen Arendsee. Mit zwei Heimsiegen gegen Gut Holz Rostock und Blau-Weiß Stavenhagen haben sich die Bohlekegler des SV Binde am Wochenende auf den fünften Tabellenplatz in der 2. Bundesliga verbessert.
Zwei Siege, doch einen Zähler eingebüßt

SVO: Trotz Pleite teuer verkauft

am Dresden. Ein Stück weit waren sie stolz: Die Handballer des SV Oebisfelde haben trotz der 37:30 (21:14)-Niederlage dem HC Elbflorenz einen großen Kampf geliefert und dem Spitzenreiter der Mitteldeutschen Oberliga Paroli geboten.
SVO: Trotz Pleite teuer verkauft

Ein Pfiff sorgt für Entsetzen

Wolmirstedt. Die Oberliga-Basketballer des VfL Kalbe haben am letzten Spieltag der regulären Saison den Einzug in die Play-offs um Haaresbreite verpasst.
Ein Pfiff sorgt für Entsetzen

Pitsch, patsch

Altmark. Ein geregelter Fußball-Betrieb auf Kreisebene lässt weiter auf sich warten. Auch an diesem Wochenende werden in der Kreisliga Altmark West einige Spiele nicht stattfinden.
Pitsch, patsch

Nur ein Punkt - Abstieg kaum noch zu verhindern

Salzwedel. Die Poolbillard-Spieler des PBV Fastbreak Salzwedel mussten am vergangenen Wochenende im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Nordost zwei schmerzliche Rückschläge einstecken.
Nur ein Punkt - Abstieg kaum noch zu verhindern

Diesmal nicht verschlafen

Altmark. In der Handball-Verbandsliga der Männer haben die beiden altmärkischen Vertreter, SG Solpke/Mieste und SV Oebisfelde II schwierige Gegner vor der Brust.
Diesmal nicht verschlafen

Revanche geglückt

Gardelegen. Bereits zum vierten Mal in dieser Saison gab es am Sonnabend das Aufeinandertreffen der beiden U16-Nachwuchsteams der SSJ Gardelegen und des VfL Kalbe in der Basketball-Bezirksliga. Die Gardelegener setzten sich dabei deutlich mit …
Revanche geglückt

Gäste-Teams ohne Erfolgserlebnis

Altmark. In der 1. Tischtennis-Kreisliga punktete der Post SV Gardelegen im Titelzweikampf mit dem TuS Salzwedel II. Denn während die Jeetzestädter in Liesten mit 5:8 verloren, buchte die Post-Erste gegen Eintracht Salzwedel sicher die Zähler.
Gäste-Teams ohne Erfolgserlebnis

Loks Donnerwetter

Altmark. Für die Handball-Jugendmannschaften der SG Seehausen war es ein erfolgreicher Spieltag, beim HV Lok Stendal zeigte sich Licht und Schatten.
Loks Donnerwetter

HFC besiegt und Bronze gewonnen

Schwanebeck/Jübar. Gerald Schulz war aus dem Häuschen: „Das war ein toller Erfolg“, schwärmte der Trainer der E-Jugend-Fußballer des FC Jübar/Bornsen nach dem dritten Platz bei der inoffiziellen Landesmeisterschaft im Hallenfußball in Schwanebeck.
HFC besiegt und Bronze gewonnen

VfB gibt Sieg noch aus der Hand

Klötze. Die Männer des VfB Klötze haben in der Tischtennis-Landesliga im Kampf um den Klassenerhalt einen wichtigen Sieg verpasst. Gegen den Tabellenletzten aus Wolmirstedt reichte es für die Purnitzstädter trotz einer zwischenzeitlichen …
VfB gibt Sieg noch aus der Hand