Der 1. FC Magdeburg gewinnt den Landespokal

Knapper 1:0 (0:0)-Erfolg gegen Germania Halberstadt

Der 1. FC Magdeburg gewinnt den Landespokal

ds Magdeburg. Der 1. FC Magdeburg gewinnt den Landespokal Sachsen-Anhalt. Wenige Tage nach der verpassten Relegations-Teilnahme um den Aufstieg in Liga 2 gewann die Härtel-Elf in der heimischen MDCC-Arena mit 1:0 (0:0) gegen Germania Halberstadt.
Der 1. FC Magdeburg gewinnt den Landespokal
Der SV Liesten 22 ist Kreispokalsieger 2017
Der SV Liesten 22 ist Kreispokalsieger 2017
Der SV Liesten 22 ist Kreispokalsieger 2017
Am Ende nur Platz vier
Am Ende nur Platz vier
Am Ende nur Platz vier

Ein Quartett mit stahlharten Nerven

Ein Quartett mit stahlharten Nerven

Was schiefgehen konnte, ging schief

Was schiefgehen konnte, ging schief
Referee Marco Haase erläutert nach ausgewählten Finalspielen schwierige Entscheidungen seiner Kollegen.
Der letzte Akt
Magdeburg/Halberstadt. Eigentlich ist es ganz gut, dass der 1. FC Magdeburg am Donnerstag wieder ein einigermaßen wichtiges Fußballspiel bestreiten darf.
Der letzte Akt
SSV bleibt in der Spur
Gardelegen. Der SSV Gardelegen bleibt in der Fußball-Landesklasse weiter in der Erfolgsspur und hält den Kontakt zum Tabellenführer aus Warnau. Am Sonnabend setzten sich die Gardelegener auf eigenem Platz gegen den SV Rot-Weiß Arneburg mit 4:1 (2:1) durch.
SSV bleibt in der Spur
Der gefühlte Sieg
Bismark. Dass ein Sieg oder mehrere Siege die Situation des Kreveser SV in dieser Saison nicht noch einmal verändern würden, weiß Holm Hansens schon längst.
Der gefühlte Sieg

Altmark-Sport – Fotos & Videos

Die Bilder vom Kreispokalfinale 2017: Salzwedel - Liesten 

Die Bilder vom Kreispokalfinale 2017: Salzwedel - Liesten 

Kinder- und Jugendspiele im Tischtennis des KSB Altmark-West

Kinder- und Jugendspiele im Tischtennis des KSB Altmark-West

Finaltag im Handball-Kreispokal in Klötze

Finaltag im Handball-Kreispokal in Klötze
Der FCM verpasst die Relegation
ds Magdeburg. Der 1. FC Magdeburg hat die Relegation zum Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Am letzten Spieltag der Saison erreichten die Männer um Trainer Jens Härtel vor heimischer Kulisse ein 2:0 (0:0) gegen die Sportfreunde Lotte. Konkurrent Regensburg patzte jedoch nicht.
Der FCM verpasst die Relegation
Die neue Drucksituation
Stendal/Dessau. Der 1. FC Lok Stendal steht schon fast über den gesamten Saisonverlauf hinweg an der Spitze der Fußball-Verbandsliga.
Die neue Drucksituation
Der „Große Preis“ bleibt daheim
Miesterhorst. Klein aber fein, so dürfte kurz und prägnant das Fazit derer ausfallen, die am Wochenende das Springturnier in Miesterhorst besucht haben.
Der „Große Preis“ bleibt daheim
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Gute Leistung reicht nicht immer

tha/bp Altmark. Die Leistungen der höherklassigen altmärkischen Teams am vergangenen Tennis-Spieltag war ansprechend, aber nicht immer erfolgreich. So verloren Stendals Damen 50 ihr Debüt in der Ostliga nur unglücklich.
Gute Leistung reicht nicht immer

Ist Potzehne noch zu gefährden?

Altmark. Drei Spieltage vor dem Saisonende geht es in der Fußball-Kreisoberliga noch an beiden Enden der Tabelle spannend zu.
Ist Potzehne noch zu gefährden?

Urlaub sieht anders aus

Magdeburg. 30 Grad morgens um 9 Uhr. Das ist dann auch wieder zu viel des Guten. Über das Wetter wollte Thomas Barthel aber nicht meckern. Auf Teneriffa ging es auch nicht um Urlaub und Erholung, sondern um seine Zukunft als Leichtathlet.
Urlaub sieht anders aus

Der Zweikampf ist eröffnet

Altmark. Die finale Phase der Saison 2016/17 ist eingeläutet. Die ersten Entscheidungen fallen, manche Auf- und Absteiger stehen schon fest. In der Ostaltmark wurde sogar schon das Pokalendspiel ausgetragen.
Der Zweikampf ist eröffnet

„Blauäugig“ ins Missverständnis

Möringen/Stendal. Der Möringer SV hatte sich einiges versprochen von der im vergangenen Sommer eingegangenen Spielgemeinschaft mit dem BSC Stendal in der Fußball-Kreisoberliga.
„Blauäugig“ ins Missverständnis

Heftig, diese Stendaler

Stendal. Selten ist im Amateurfußball entscheidend, was auf dem dritten und vierten Platz in einer Liga passiert. Um Champions League- oder Relegationsplätze geht es etwa in der Verbandsliga nicht. Der 1.
Heftig, diese Stendaler

Aus den anderen Ressorts

GNTM-Finale im Couch-Ticker: Peinlicher Auftritt zum Start

GNTM-Finale im Couch-Ticker: Peinlicher Auftritt zum Start

Relegations-Live-Ticker: Der Ball rollt! Die Wölfe stoßen an

Relegations-Live-Ticker: Der Ball rollt! Die Wölfe stoßen an

Briefbombe: Griechischer Ex-Regierungschef Papademos verletzt

Briefbombe: Griechischer Ex-Regierungschef Papademos verletzt

Trump: Werden undichte Stellen mit voller Härte verfolgen

Trump: Werden undichte Stellen mit voller Härte verfolgen