Hilfe von oben

So reinigen Sie von Tomatensoße verfärbte Plastikboxen

Tomatensoße schmeckt lecker, verfärbt aber die teueren Plastikboxen.
+
Tomatensoße schmeckt lecker, verfärbt aber die teueren Plastikboxen.

Wenn Plastikboxen zum Aufbewahren von Essensresten sich mit der Zeit rot oder gelb färben, liegt das meistens an Soßenresten. Aber wie bekommt man die unschönen Verfärbungen wieder weg?

Frankfurt/Main - Tomatensoße, Karottenbrei, Ketchup und andere farbenfrohe Speisen färben Aufbewahrungsbehälter aus Kunststoff ein.

So werden verfärbte Plastikboxen wieder rein

Auch beim Spülen kann das noch geschehen. Reste der Lebensmittel auf anderem Geschirr kann die Behälter verfärben. Ist das Material eigentlich farblos, kann es helfen, die Boxen von der Sonne bleichen zu lassen.

Das schlägt das Forum Waschen vor. Beim Spülen in der Maschine verhinderten ein Vorspülprogramm und mehr Reinigungsmittel das Verfärben.

Video: So wärmen Sie Ihr Essen richtig auf

Auch interessant: Mixen Sie Ihr eigenes Waschmittel - aus Kastanien.

dpa

Diese Wasch-Tipps von Oma haben ausgedient

Sie kennen bestimmt auch einige Wäsche-Tipps von Ihrer Großmutter - wie hilfreich sind sie?
Hausmittel Nummer 1: Weißer Essig entfernt Obstflecken.Weißer Essig bringt leider nur wenig gegen hartnäckige Flecken von Obst oder Beeren. Versuchen Sie es lieber mit Bleichmittel.
Hausmittel Nummer 2: Frische Blutflecken auf der Kleidung werden so schnell wie möglich mit kaltem Wasser ausgespült.  Diesen Tipp sollten Sie laut dem Experten unbedingt beherzigen. Zusätzlich zum kalten Wasser können Sie Spülmittel oder Seife hinzugeben. Verwenden Sie jedoch niemals heißes Wasser: Die Wärme lässt den Eiweißanteil im Blut gerinnen und so wird der Fleck erst recht hartnäckig.
Hausmittel Nummer 3: Schwarztee auf der Kleidung wird mit dem Glasreiniger entfernt.Davon ist abzuraten: Wenn der Fleck noch frisch ist, hilft es bereits den Stoff mit Wasser einzuweichen. Anstatt Glasreiniger sollte ein Spezialfleckenentferner verwendet werden.
Diese Wasch-Tipps von Oma haben ausgedient

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare