Wohnen – Archiv

Hobbygärtner pflanzen besser schorfresistente Apfelsorten

Hobbygärtner pflanzen besser schorfresistente Apfelsorten

Schorf ist eine der häufigsten Apfelbaumkrankheiten. Der Pilz schadet Früchten und Bäumen. Hobbygärtner müssen sich damit nicht herumärgern, wenn sie schorfresistente Sorten pflanzen.
Hobbygärtner pflanzen besser schorfresistente Apfelsorten
Bei Maklerprovision zählt der gesamte Kaufpreis

Bei Maklerprovision zählt der gesamte Kaufpreis

Wenn ein Makler ein Haus verkauft, bekommt er eine Provision. Doch für Käufer ist nicht immer nachvollziehbar, wonach die Prämie des Vermittlers berechnet wird. In manchen Fällen entscheidet sogar das mitverkaufte Inventar über die Provisionshöhe.
Bei Maklerprovision zählt der gesamte Kaufpreis

Giftige Ostersymbole: Tulpen mit Handschuhen anfassen

Hobbygärtner sollten Tulpen und Osterglocken nur mit Handschuhen anfassen. Wer das vergisst oder sogar Pflanzenteile verschluckt, sollte schnell handeln.
Giftige Ostersymbole: Tulpen mit Handschuhen anfassen

Helle Wäsche schmutzig nach Wäsche: Textilentfärber nutzen

Befinden sich nach dem Waschen neue graue Flecken auf einem hellen Kleidungsstück, kann das an der falschen Dosierung des Waschpulvers liegen. Gibt man zu wenig in die Maschine, wird der Schmutz nicht richtig gelöst und kann sich an die Kleidung …
Helle Wäsche schmutzig nach Wäsche: Textilentfärber nutzen

Umweltschutz ist Deutschen nicht mehr so wichtig

Für die Deutschen gehört der Umweltschutz nicht mehr zu den derzeit wichtigsten Problemen. Das zeigt eine Umfrage. Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt kennen die Ursachen.
Umweltschutz ist Deutschen nicht mehr so wichtig

Diese Pflichten haben Versicherte

Ostern dürfte vielerorts ungemütlich werden: Laut Meteorologen soll es stürmisch bleiben. Richten die Winde Schäden am Haus an, müssen Versicherte einige Regeln beachten.
Diese Pflichten haben Versicherte

Mit Kniestrumpf und Wattebausch: Dekorationen vergolden

Den neuesten Wohntrend von den Einrichtungsmessen können sich Heimwerker nach Hause holen: Goldene oder kupferne Wohndekorationen lassen sich einfach selbst gestalten. Man braucht dazu zum Beispiel einen alten Kerzenständer und einen Kniestrumpf.
Mit Kniestrumpf und Wattebausch: Dekorationen vergolden

Zum Schlafen oder Spielen? - Tipps zum Kauf von Hochbetten

Man kann mit ihnen spielen, auf und unter ihnen klettern, manche haben eine Rutsche: Hochbetten sind oft mehr Spielplatz als Schlafstätte. Ist das sinnvoll?
Zum Schlafen oder Spielen? - Tipps zum Kauf von Hochbetten

Mieter zahlen Heizkosten für Gemeinschaftsräume

Mieter müssen in der Regel die Heizkosten für die Gemeinschaftsräume übernehmen. Darauf weist der Deutsche Mieterbund hin.
Mieter zahlen Heizkosten für Gemeinschaftsräume

So berechnet man die Tapeten-Menge

Wie viele Tapetenrollen Heimwerker für einen Raum brauchen, lässt sich mit einer Formel berechnen: Die Länge aller Wände mal die Raumhöhe geteilt durch fünf. Doch warum ausgerechnet fünf dividieren?
So berechnet man die Tapeten-Menge

Gepflegter Garten erhöht Immobilien-Marktwert

Ein verwilderter Garten kann Interessenten einer Immobilie abschrecken. Sie fragen sich noch vor Betreten des Hauses, ob es dort genauso ungepflegt aussieht. Umgekehrt kann ein gepflegter Garten den Verkauf beschleunigen und den Erlös steigern.
Gepflegter Garten erhöht Immobilien-Marktwert

Freie Kost und Logis: So lockt man Nützlinge in den Garten

Schädlinge wie Blattläuse sind keine gern gesehenen Gäste im Garten. Um sie loszuwerden, muss der Hobbygärtner aber nicht gleich zur Chemiekeule greifen. Eine biologisch verträglichere Variante: Nützlinge als natürliche Feinde in anlocken.
Freie Kost und Logis: So lockt man Nützlinge in den Garten

Die Mietpreisbremse kommt

Ab Mitte des Jahres sollen Hunderttausende Mieter durch eine gesetzliche Preisbremse besser vor überteuerten Mieten und aufgezwungenen Maklerkosten geschützt werden. Der Gesetzentwurf zur sogenannten Mietpreisbremse passierte nun den Bundesrat.
Die Mietpreisbremse kommt

Auch bei Fernwärme sollte Preisanpassung transparent sein

Wer Fernwärme bezieht, sollte von Kostensenkungen ebenso profitieren wie Gaskunden. Preisanpassungsklauseln in den Verträgen ermöglichen Kunden, erhöhten Preisen den kampf anzusagen.
Auch bei Fernwärme sollte Preisanpassung transparent sein

Vermieter haftet nicht für Unfälle in nassem Treppenhaus

Achtung, frisch gewischt: Wer dieses Schild im Treppenhaus sieht und ausrutscht, ist selber Schuld. Das ist auch der Fall, wenn das Warnschild NICHT aufgestellt ist.
Vermieter haftet nicht für Unfälle in nassem Treppenhaus

Vermieter: Mietpreisbremse verschlechtert Wohnqualität

Berlin - Die Mietpreisbremse wird nach Einschätzung von Vermietern die Wohnqualität in deutschen Mietwohnungen deutlich verschlechtern.
Vermieter: Mietpreisbremse verschlechtert Wohnqualität

Harlekin-Weiden zum Frühlingsbeginn zurechtstutzen

Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Augenweide im Vorgarten: die Harlekin-Weide. Vor allem ihr silbrig-rosafarbener Austrie ist wunderschön anzusehen. Damit das Gehölz ein Hingucker bleibt, muss es geschnitten werden.
Harlekin-Weiden zum Frühlingsbeginn zurechtstutzen

Blumenerde ohne Torf wählen

Der Umwelt zuliebe sollten Hobbygärtner auf Gartenerde mit Torf verzichten. Torf stammt aus Mooren. Diese werden bei der Gewinnung von Torf zerstört. Dadurch verlieren seltene Pflanzen und Kleintiere ihren Lebensraum.
Blumenerde ohne Torf wählen

Treppe und Geschenktüte: Kreative Ideen für Tapetenreste

Wenn beim Renovieren ein paar Tapetenreste übriggeblieben sind, sollte man sie nicht wegwerfen. Man kann sie wunderbar zum Basteln und Dekorieren verwenden. Kreative Ideen gibt es hier:
Treppe und Geschenktüte: Kreative Ideen für Tapetenreste

Kauf mit Risiko: Pflanzen vom Versandhändler

Pflanzen, die über den Versandhandel angeboten werden, legen oft weite Wege zurück. Stiftung Warentest schaute sich die Händler genauer an und stieß auf einige Mängel.
Kauf mit Risiko: Pflanzen vom Versandhändler

Narzissen nach der Blüte im Topf in den Garten setzen

Mit Narzissen kann man sich überall umgeben. In der Wohnung, auf dem Balkon und im Garten. Denn die Pflanzen gedeihen sowohl im Topf als auch im Freien. Natürlich kommt es bei all der Vielseitigkeit auf den richtigen Standort an. Boden und …
Narzissen nach der Blüte im Topf in den Garten setzen

Wohnungseigentümer erringen Erfolg vor BGH

Wohnungseigentümer haben mit ihren Klagen gegen Preisanpassungsklauseln ihrer Gasversorger beim Bundesgerichtshof (BGH) einen Erfolg errungen.
Wohnungseigentümer erringen Erfolg vor BGH

Saure Früchte, rote Blüten: Die Zierquitte bietet viel

Im Sommer bilden Zierquitten eine dichte grüne Hecke, im Herbst sehen sie aus wie fruchtbare Orangenbäume. Besonders ist der Anblick aber im Frühling: An den noch schwach mit Blättern besetzten Ästen bildet sich eine Vielzahl tiefroter oder …
Saure Früchte, rote Blüten: Die Zierquitte bietet viel