Wohnen – Archiv

Mietminderung wegen Party-Touristen möglich

Mietminderung wegen Party-Touristen möglich

Karlsruhe - Einem BGH-Urteil zufolge können unliebsame Party-Touristen in der Nachbarschaft ein Mietminderungsgrund sein, wenn sie ständig Lärm und Müll verursachen.
Mietminderung wegen Party-Touristen möglich
Wischen, schrubben, fegen - Bodenbeläge richtig pflegen

Wischen, schrubben, fegen - Bodenbeläge richtig pflegen

Berlin - Sie werden mit Turnschuhen, Stiefeln oder Pumps getreten. Fußböden - ob Parkett, Kork oder Fliesen - brauchen daher eine gute Pflege. Aber jeder Belag will anders gesäubert werden.
Wischen, schrubben, fegen - Bodenbeläge richtig pflegen

Die größten Dämm-Irrtümer

München - Kaum eine andere Baumaßnahme wird so oft von Heimwerkern selbst in die Hand genommen wie die Dämmung des Daches. Da sind Fehler vorprogrammiert.
Die größten Dämm-Irrtümer

Energiewende: Härtere Auflagen für Hausbesitzer?

Berlin - Private Hausbesitzer sollen zur Dämmung verpflichtet werden: Im Zuge der Energiewende prüft das Bundesumweltministerium härtere Auflagen für Hausbesitzer.
Energiewende: Härtere Auflagen für Hausbesitzer?

Mieterhöhung muss in der Wohngegend vergleichbar sein

Berlin - In vielen Städten und Gemeinden liegen gute und mittlere Wohnlagen dicht beieinander. Trotzdem darf eine Erhöhung der Miete nicht ohne Weiteres erfolgen. Eine Ausnahme gibt es bei Neuvermietungen.
Mieterhöhung muss in der Wohngegend vergleichbar sein

Kitas: Trotz Lärmbelästigung jetzt auch in Wohngebieten

München - Kinder machen Lärm. Deshalb sollten Kitas bislang nicht in Wohngebieten gebaut werden dürfen. Bauminister Ramsauer plant nun eine Gesetzesänderung und stellt eine Bedingung.
Kitas: Trotz Lärmbelästigung jetzt auch in Wohngebieten

Lust am Renovieren beflügelt den Holzhandel

Bad Honnef/Berlin - Die Lust am Renovieren und der Neubau von Wohnungen haben das Geschäft der Holzhändler in die Höhe getrieben. Nur der Export schwächelte etwas.
Lust am Renovieren beflügelt den Holzhandel

Neues Urteil: Laute Mieter müssen zahlen

München - Gute Nachrichten für ruheliebende Hausbewohner. Denn Mieter müssen künftig Schadensersatz zahlen, wenn sie ständig zu viel Lärm machen. Das hat ein Gericht jetzt enschieden.
Neues Urteil: Laute Mieter müssen zahlen

Pflicht zum Lüften auch im Winter

Egal wie kalt es draußen ist, Mieter müssen lüften. Nur so lässt sich Schimmel-Befall vermeiden. Doch auch die Bausubstanz hat oftmals Schuld, wenn es an den Wänden blüht. Wir klären die Rechtslage und geben Tipps.
Pflicht zum Lüften auch im Winter

Vermieter müssen Heizkosten richtig abrechnen

Karlsruhe - Wenn die Heizkosten nach den Abschlagzahlungen berechnet werden, kann ein Mieter Pech haben. Er müsste in etwa das zahlen, was im Vorjahr verbraucht wurde. Nun entschied der BGH: So geht es nicht.
Vermieter müssen Heizkosten richtig abrechnen