Karriere – Archiv

Bundesrichter kippen Mützenpflicht für Lufthansa-Piloten

Bundesrichter kippen Mützenpflicht für Lufthansa-Piloten

Erfurt (dpa) - In Erfurt haben Lufthansa-Piloten für Gleichberechtigung gestritten: Die Mützenpflicht nur für Männer benachteilige Piloten gegenüber ihren Kolleginnen im Cockpit, meinte ein Kläger. Nun hat das Bundesarbeitsgericht geurteilt.
Bundesrichter kippen Mützenpflicht für Lufthansa-Piloten
Das halten Arbeitnehmer von ihren Chefs

Das halten Arbeitnehmer von ihren Chefs

Gütersloh - Auf den Chef wird zwar gerne mal geschimpft, im großen und ganzen sind die meisten Arbeitnehmer in Deutschland einer Umfrage zufolge aber ziemlich zufrieden mit ihren Vorgesetzten.
Das halten Arbeitnehmer von ihren Chefs

Tipps für das erste Uni-Referat

Berlin - Kaum hat das Studium begonnen, müssen Anfänger schon ihr erstes Referat halten. Allein der Gedanke daran sorgt bei vielen für schlaflose Nächste. Wir haben die besten Tipps, damit der erste Vortrag gelingt.
Tipps für das erste Uni-Referat

Abfindung komplett in einem Kalenderjahr auszahlen lassen

Berlin (dpa/tmn) - Wer aus einem Unternehmen ausscheidet, bekommt oft eine Abfindung. Dieses Geld muss auch versteuert werden. Allerdings kann ein übermäßiger Anstieg der Steuerbelastung vermieden werden.
Abfindung komplett in einem Kalenderjahr auszahlen lassen

Privatpost auf Firmenkosten - Mitarbeitern droht Kündigung

Mainz (dpa/tmn) - Für Berufstätige kann es sehr praktisch erscheinen, private Päckchen oder Briefe per Firmenpost zu verschicken. Das spart nicht nur Kosten, sondern auch den Gang zum Postschalter. Allerdings setzen Angestellte dabei ihren Job aufs …
Privatpost auf Firmenkosten - Mitarbeitern droht Kündigung

Baumpflege in schwindelnder Höhe und am Boden

Schönkirchen (dpa) - Mal klettern sie in schwindelnder Höhe, mal schneiden sie profan eine Hecke - Baumpfleger haben einen abwechslungsreichen Beruf. Und Nachwuchs wird gesucht.
Baumpflege in schwindelnder Höhe und am Boden

Job und Studium verbinden - Als Hiwi an der Uni arbeiten

Berlin (dpa/tmn) - Kellnern, Taxi fahren oder in der Fabrik am Band stehen: Viele Studenten machen einen Nebenjob, der mit ihrem Studium nichts zu tun hat. Klüger ist es, als Hilfswissenschaftler an der Hochschule Ausbildung und Jobben unter einen …
Job und Studium verbinden - Als Hiwi an der Uni arbeiten

Wie werde ich...? Metzger/in

Schweina (dpa/tmn) - Morgens Brot mit Salami, mittags Schnitzel und abends Kartoffelsalat mit Würstchen: Viele essen dreimal am Tag Fleisch. Fleischer will trotzdem kaum jemand werden. Der Job ist vielen zu unappetitlich. Dabei ist Schlachten nur …
Wie werde ich...? Metzger/in

Karrierist bis Bummelstudent: Eine Studenten-Typologie

Berlin (dpa) - Die Studenten kommen! Bald beginnt für zahlreiche Studierende das Campusleben. In Turbo- oder Ultra-Langzeit werden sie Vorlesungen, Seminare und das Mensa-Essen genießen oder hassen. Eine Typologie typischer Kommilitonen.
Karrierist bis Bummelstudent: Eine Studenten-Typologie

Vier von zehn Beschäftigten klagen über zu viel Lärm

Das Telefon klingelt, die Tastaturen klackern und immer wieder die Gespräche der Kollegen am Nebentisch...wie hoch ist die Lärmbelastung im Büro tatsächlich? Dies hat nun eine neue Studie untersucht.
Vier von zehn Beschäftigten klagen über zu viel Lärm

BAG: Kirchliche Einrichtungen dürfen Kopftuch verbieten

Erfurt (dpa) - Sie hätte sogar die Haube einer Nonne getragen, um ihr Haar vor fremden Blicken zu schützen: Eine muslimische Krankenschwester wollte in einer evangelischen Klinik ein Kopftuch tragen, die Leitung sagte Nein. Nun hatte das …
BAG: Kirchliche Einrichtungen dürfen Kopftuch verbieten

Migrantenunternehmen: Mehr als Dönerbude und Gemüsehandel

Berlin (dpa) - Über das Unternehmertum von Migranten in Deutschland gibt es viele Vorurteile: Backshop und Nagelstudio. Studien räumen mit Klischees auf. Trotzdem haben viele der Neu-Unternehmer Startschwierigkeiten.
Migrantenunternehmen: Mehr als Dönerbude und Gemüsehandel

Achtung Fettnäpfchen: So klappt der erste Praktikumstag

Augsburg - Soll ich die Kollegen nach einer gemeinsamen Mittagspause fragen? Und darf ich abends einfach gehen? Am ersten Praktikumstag lauern einige Fettnäpfchen. Wie umgehen Hospitanten sie?
Achtung Fettnäpfchen: So klappt der erste Praktikumstag

Studieren ohne Abi? So funktioniert es!

Bonn - Wer ohne Abitur studieren möchte, findet in jedem Bundesland etwas andere Zulassungsvoraussetzungen vor. Mal sind eine dreijährige Ausbildung und drei Jahre Berufserfahrung gefragt, ein anderes Mal reichen zwei Jahre Berufserfahrung.
Studieren ohne Abi? So funktioniert es!

Jeder vierte Erasmus-Student hat Liebe im Ausland gefunden

Brüssel (dpa) - Mit dem Erasmus-Programm kommen viele Studierende ins Ausland - und finden dort oft die große Liebe. Das belegt eine neue Studie der EU. Geschätzt wird, dass es schon rund eine Million Erasmus-Babys gibt.
Jeder vierte Erasmus-Student hat Liebe im Ausland gefunden

Weiterbeschäftigung bei Kündigungsschutzklage selten möglich

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Ist eine Kündigung ganz offensichtlich nicht rechtens, kann ein Arbeitnehmer eine Weiterbeschäftigung erzwingen - auch während einer Kündigungsschutzklage.
Weiterbeschäftigung bei Kündigungsschutzklage selten möglich

Wie werde ich...? Tierpfleger/in

Leipzig (dpa/tmn) - Umgeben von Affen, Bären und Elefanten: Viele Kinder wünschen sich, eines Tages im Zoo zu arbeiten. Doch der Alltag eines Tierpflegers kann ganz schön hart sein. Die Arbeit ist oft körperlich anstrengend. Und nicht immer ist …
Wie werde ich...? Tierpfleger/in

Keine Angst vor Referaten: In Debattierclubs Rhetorik lernen

Berlin (dpa/tmn) - Der Mund ist trocken, die Hände zittern und der rote Faden ist auch verloren: Vor anderen zu reden, fällt vielen Studenten schwer. In Debattierclubs können sie die freie Rede lernen. Das hilft später nicht nur im Job.
Keine Angst vor Referaten: In Debattierclubs Rhetorik lernen

Raus aus der Kollegenfalle - So netzwerken Berufsanfänger

Schweinfurt (dpa/tmn) - "Herr oder Frau wer?" Mancher Berufsanfänger ist schon seit Monaten im Unternehmen und trotzdem vielen unbekannt. Grund: Ein Netzwerk hat er nicht oder es ist nicht groß genug. Wer etwas werden will, kommt so nicht weit.
Raus aus der Kollegenfalle - So netzwerken Berufsanfänger

BAG-Urteil zu Kündigungsfristen - Regelung gilt auch für Jüngere

Erfurt (dpa/tmn) - Wer jahrelang für das gleiche Unternehmen arbeitet, dem steht eine längere Kündigungsfrist zu. Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschieden und die bisherige Regelung gebilligt. Mancher Chef meint aber trotzdem, dies …
BAG-Urteil zu Kündigungsfristen - Regelung gilt auch für Jüngere

Studie: Schlechter Führungsstil oft kein Kündigungsgrund

Berlin - Toben, schreien, brüllen - Alles kein Problem bei einem Chef. Meinen zumindest 60 Prozent der Unternehmen, die der Harvard Business Manager befragt hat. Solange das Geld stimmt.
Studie: Schlechter Führungsstil oft kein Kündigungsgrund

Längere Kündigungsfristen für Betriebstreue rechtens

Erfurt - Sie wollte längere Kündigungsfristen auch für junge Arbeitnehmer durchsetzen: Bis vor das Bundesarbeitsgericht war eine 31-Jährige gezogen - und scheiterte jetzt auch dort.
Längere Kündigungsfristen für Betriebstreue rechtens

Zwischen Wacken und Mittelaltermärkten: Alltag eines Fellhändlers

Hamburg (dpa) - Vier Tage Marktgeschrei und Mittelalter: Um seine Rentierfelle zu verkaufen, reist Thomas Ponto zu Veranstaltungen in ganz Deutschland. Er genießt die Freiheit, die sein Beruf mit sich bringt.
Zwischen Wacken und Mittelaltermärkten: Alltag eines Fellhändlers