Karriere – Archiv

So gewinnen Sie Machtkämpfe im Büro

So gewinnen Sie Machtkämpfe im Büro

Berlin - Gut zu sein, ist im Job nur die halbe Miete. Wer auf der Karriereleiter nach oben will, muss sich vor allem durchsetzen können. Machtkämpfe werden im Büro jeden Tag ausgefochten. Oben bleibt, wer eine Strategie und ein gutes Netzwerk hat.
So gewinnen Sie Machtkämpfe im Büro
Kollege krank: Im Zweifel lieber nicht nachfragen

Kollege krank: Im Zweifel lieber nicht nachfragen

Hamburg - Wenn ein Mitarbeiter sich krankmeldet, halten sich Kollegen im Zweifel besser mit Nachfragen zurück. Eine Etikette-Trainerin gibt Tipps, wie man diese Situation diplomatischer meistert.
Kollege krank: Im Zweifel lieber nicht nachfragen

Auf soviel Urlaub verzichten Arbeitnehmer

Berlin - Die deutschen Arbeitnehmer sind ziemlich fleißig. Laut einer Untersuchung des Instituts für Wirtschaftsforschung verzichtet jeder Bundesbürger auf rund drei Urlaubstage im Jahr - ungeachtet der Folgen.
Auf soviel Urlaub verzichten Arbeitnehmer

Brückentage: So viel Urlaub ist 2012 drin

Berlin - Arbeitnehmer können sich auf 2012 freuen - jedenfalls was die Urlaubsplanung angeht. Denn einige Feiertage lassen sich im kommenden Jahr ohne großen Aufwand mit Brückentagen zu einem Kurzurlaub ausbauen.
Brückentage: So viel Urlaub ist 2012 drin

Krankenschwestern sollen Abitur machen

Brüssel - Nach einem Vorschlag aus Brüssel sollen für Krankenschwestern und Hebammen künftig zwölf Jahre Schulausbildung nötig sein. In den meisten EU-Ländern ist das die Regel - in Deutschland aber nur Zukunftsmusik.
Krankenschwestern sollen Abitur machen

Auslandsjobs: Kellner und Köche am häufigsten vermittelt

Berlin - Kellner, Köche und weitere Gastronomie-Kräfte sind 2011 am häufigsten in Auslandsjobs vermittelt worden.
Auslandsjobs: Kellner und Köche am häufigsten vermittelt

Wer für die Karriere über Leichen geht

Berlin -  Was würden Sie alles für Ihren beruflichen Aufstieg tun? Nach einer weltweiten Umfrage von Monster.de lehnen die meisten Arbeitnehmer unethisches Verhalten ab. In einem Land allerdings herrschen weniger Skrupel.
Wer für die Karriere über Leichen geht

So beleuchten Sie den Arbeitsplatz im Winter richtig

Köln - Besonders in der dunklen Jahreszeit sollte die Beleuchtung am Arbeitsplatz ideal angepasst werden. Hier wertvolle Tipps, um die Augen zu schonen:
So beleuchten Sie den Arbeitsplatz im Winter richtig

Studie: Das ist der Preis für bessere Jobchancen

Nürnberg - Die Jobchancen für Arbeitslose sind gestiegen - doch Arbeitnehmer zahlen dafür auch einen hohen Preis. Eine Studie von Arbeitsmarktforschern hat nun die Nachteile der Entwicklung aufgedeckt.
Studie: Das ist der Preis für bessere Jobchancen

Krankenstand der Deutschen steigt weiter

Berlin - Arbeitnehmer in Deutschland werden immer häufiger krankgeschrieben. In diesem Jahr stieg die Zahl der Krankmeldungen zum fünften Mal in Folge an.
Krankenstand der Deutschen steigt weiter

Attest ab erstem Krankheitstag nötig

Köln - Arbeitgeber dürfen bereits ab dem ersten Krankheitstag von Arbeitnehmern ein ärztliches Attest verlangen. Dies entschied jetzt das Landesarbeitsgericht (LAG) Köln laut Mitteilung vom Mittwoch.
Attest ab erstem Krankheitstag nötig

Studie: Schlechtere Noten für arme Schüler

Berlin - Schüler aus armen Familien bekommen häufig schlechtere Noten - auch wenn sie die gleiche Leistung wie Kinder aus wohlhabenderen Elternhäusern erbringen.
Studie: Schlechtere Noten für arme Schüler

Gute Nachrichten für Tarifbeschäftigte

Düsseldorf - Die Tariflöhne sind in diesem Jahr deutlich stärker gestiegen als 2010. In mehreren Branchen seien Lohnerhöhungen um drei bis vier Prozent vereinbart worden,
Gute Nachrichten für Tarifbeschäftigte

Darum ist ein BH im Büro Pflicht

Stuttgart - Ein Büstenhalter ist für weibliche Arbeitnehmerinnen im Büro Pflicht. Das zumindest findet ein Mitglied des Deutschen Knigge-Rats. Eine stichhaltige Begründung dafür gibt es auch.
Darum ist ein BH im Büro Pflicht

Kein Rauswurf für grobe Beleidigung des Chefs

Mainz - Das Verhältnis zwischen Chef und Mitarbeitern ist nicht immer entspannt und manchmal eskaliert es sogar. Nun hat ein Gericht entschieden, dass selbst derbste Beleidigungen nicht sofort zur Entlassung führen.
Kein Rauswurf für grobe Beleidigung des Chefs

Weniger Bewerber, mehr Ausbildungsverträge

Berlin - Trotz Bewerberrückgangs haben Unternehmen in diesem Jahr mehr Ausbildungsverträge geschlossen als im Vorjahr. Dadurch haben auch Schwervermittelbare bessere Chancen.
Weniger Bewerber, mehr Ausbildungsverträge

Wer vorzeitig geht, bekommt kein Weihnachtsgeld

Mainz - Wer vor Weihnachten aus dem Betrieb ausscheidet, geht beim Weihnachtsgeld leer aus. Das entschied das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz in Mainz laut einem am Donnerstag bekanntgewordenen Urteil.
Wer vorzeitig geht, bekommt kein Weihnachtsgeld

Jede Menge neue Jobs im Gesundheitsbereich

Berlin - Die Gesundheitsbranche bleibt ein Jobmotor. Für 2012 zeichnet sich dort laut einer Umfrage ein Zuwachs von 70 000 neuen Stellen ab, in der Gesamtwirtschaft von 250 000.
Jede Menge neue Jobs im Gesundheitsbereich

Große Unterschiede zwischen den Gehältern

Berlin - Deutsche Einkommen driften besonders stark auseinander. Vor 20 Jahren zählte Deutschland noch zu den ausgeglichenen Gesellschaften, inzwischen ist die Kluft enorm gewachsen, wie eine Studie belegt.
Große Unterschiede zwischen den Gehältern

Staat gibt mehr Geld für Bildung aus

Wiesbaden - Bund, Länder und Gemeinden werden in diesem Jahr voraussichtlich 2,6 Prozent mehr für Bildung ausgeben. Veranschlagt sind insgesamt 106,2 Milliarden Euro an öffentlichen Ausgaben.
Staat gibt mehr Geld für Bildung aus