Gesundheit – Archiv

Todesfälle steigen bei Kälte oder Hitze

Todesfälle steigen bei Kälte oder Hitze

München - Die Zahl der Todesfälle in Deutschland steigt bei Kälte und Hitze an. Das bestätigt eine Studie des Helmholtz Zentrums in München.
Todesfälle steigen bei Kälte oder Hitze
Fußball-Tipps für Herzpatienten

Fußball-Tipps für Herzpatienten

Köln - Gerade bei den K.o.-Spielen der Fußball-WM können die Pulswerte eingefleischter Fans Höchstwerte erreichen. Ein Herzspezialist weiß Rat.
Fußball-Tipps für Herzpatienten

Debatte über genetische Beratung für Kinderlose

München - Wenn Paare mit unerfülltem Kinderwunsch zum Arzt ankommen, wird alles Mögliche untersucht. Zu kurz kommt dabei oft die Frage nach der genetischen Ursache.
Debatte über genetische Beratung für Kinderlose

Das Norovirus ist extrem ansteckend

Auf einem Kreuzfahrtschiff, auf Klassenfahrt oder im Kindergarten: Immer wieder setzen Noroviren ganze Gruppen von Menschen schachmatt. Eine aktuelle Studie zeigt nun, wie potent das Virus ist.
Das Norovirus ist extrem ansteckend

Giftige Stoffe in WM-Fanschminke gefunden

Trikot und Schwarz-Rot-Gold im Gesicht sind für leidenschaftliche Fußball-Fans der deutschen Nationalmannschaft ein Must. Doch Vorsicht! Experten warnen vor der Schminke. Sie kann krebserregend sein.
Giftige Stoffe in WM-Fanschminke gefunden

Marinierte Rippchen vom Grill

Fleischliebhaber freuen sich über Abwechslung vom Rost. Wer Rippchen auf dem Grill zubereiten will, sollte genug Vorbereitungszeit einplanen. Mit dieser Marinade werden Sparerips schön saftig:
Marinierte Rippchen vom Grill

Das ist die beste Sonnencreme für mein Kind

Kinderhaut ist besonders empfindlich, ein sicherer Schutz vor Sonnenstrahlen ist wichtig. Die Stiftung Warentest hat nun 19 Sonnenschutzmittel für Kinder mit hohem und sehr hohem Lichtschutzfaktor geprüft. 
Das ist die beste Sonnencreme für mein Kind

Amphetamine sind weltweit ein Problem

Amphetamine wie Crystal Meth breiten sich immer mehr aus. Die Vereinten Nationen warnen in ihrem aktuellen Weltdrogenbericht vor synthetischen Drogen.
Amphetamine sind weltweit ein Problem

Darum sind Menschenbisse so gefährlich

Berlin - Nach der Beiss-Attacke von WM-Spieler Suarez lacht das Netz über den bissigen Angriff des Uruguayers. Gar nicht so lustig: Menschenbisse gelten als gefährlicher als die vieler Tiere.
Darum sind Menschenbisse so gefährlich

Po oder Hüfte? Das sind die größten Problemzonen

Po, Bauch oder Hüfte? Welche Körperteile sehen Frauen und Männer an sich besonders kritisch? Die größten Problemzonen der Deutschen.
Po oder Hüfte? Das sind die größten Problemzonen

Die richtige Pflege für Diabetiker-Füße

Die Sommersandalen bringen ans Licht, was die Winterstiefel verbargen: Die Füße tragen uns durch das ganze Leben. Doch leider kümmern sich viele Menschen kaum darum, sie gesund zu halten.  
Die richtige Pflege für Diabetiker-Füße

Alkohol: Mehr Tote als im Straßenverkehr

Alkohol fordert in Deutschland fast viermal so viele Todesopfer wie der Straßenverkehr. 2012 starben hierzulande 14.551 Menschen an den Folgen übermäßigen Alkoholkonsums.
Alkohol: Mehr Tote als im Straßenverkehr

Gallenkolik auf der Ferieninsel

Wer Gallensteine hat, muss nicht gleich unters Messer. Doch bei starken Schmerzen oder einer Kolik sollte man sie mitsamt der Gallenblase sofort entfernen. Auch wenn ein Urlaub dann im OP endete.
Gallenkolik auf der Ferieninsel

Westafrika: Ebola-Epidemie „außer Kontrolle“

Das seit März in Teilen Westafrikas wütende Ebola-Virus ist nach Meinung von Experten „außer Kontrolle“ geraten.
Westafrika: Ebola-Epidemie „außer Kontrolle“

77 Tote durch Ärztepfusch

Rund 40.000 Patienten jährlich beklagen Behandlungsfehler bei Krankenkassen und Ärztekammern ein. Die Bundesärztekammer führte im vergangenen Jahr 77 Todesfälle auf Ärzte-Pfusch zurück.
77 Tote durch Ärztepfusch

Hilfe bei Gallenstein-Leiden

Sie gehört zu den häufigsten Operationen: Pro Jahr werden etwa 190.000 Cholezystektomien in Deutschland durchgeführt. So nennen Mediziner die Entfernung der Gallenblase.
Hilfe bei Gallenstein-Leiden

Pestizide erhöhen Autismus-Risiko

Ohne Pflanzenschutzmittel kommen viele Bauern kaum aus. Doch Pestizide können schädlich für die Gesundheit sein. Eine US-Studie zeigt, dass Insektizide das Gehirn von Ungeborenen schädigen können.
Pestizide erhöhen Autismus-Risiko

Behandlungsfehler: Patientenschutz fehlt

Falsch operierte Knie, übersehene Vorerkrankungen, schlecht zusammenwachsende Brüche - Behandlungsfehler können jeden Patienten treffen. Ein Überblick über die Fehler in Deutschland fehlt.
Behandlungsfehler: Patientenschutz fehlt

So hängen Stress und Herzinfarkt zusammen

Forschern ist es gelungen, den Zusammenhang zwischen chronischem Stress, Herzinfarkten und Schlaganfällen aufzuklären. Das Ergebnis ist aber an andere Risikofaktoren gekoppelt.
So hängen Stress und Herzinfarkt zusammen

Minister fordert: Elektro-Rauch erst ab 18

Düsseldorf - Elektrische Zigaretten und elektrische Wasserpfeifen sind beliebt, doch wenn es nach Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) geht, sollen sie für Minderjährige verboten werden.
Minister fordert: Elektro-Rauch erst ab 18

Darum sind Sonnenbäder wie Drogen

Boston - UV-Strahlung gilt als die Hauptursache für Hautkrebs. Trotzdem haben Menschen ein instinktives Verlangen nach Sonnenbädern. Eine Studie gibt Hinweise darauf, warum der Drang in uns so stark ist.
Darum sind Sonnenbäder wie Drogen

Zuschuss zur künstlichen Befruchtung für Unverheiratete?

München - Die Chefin des Kassen-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer, steht einem Kassenzuschuss zur künstlichen Befruchtung auch für unverheiratete Paare grundsätzlich positiv gegenüber.
Zuschuss zur künstlichen Befruchtung für Unverheiratete?

Contergan-Opfer bekommen rückwirkend nicht mehr Geld

Leipzig - Contergan-Geschädigte haben bis Ende 2012 keinen Anspruch auf rückwirkend höhere Leistungen. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht am Donnerstag in Leipzig.
Contergan-Opfer bekommen rückwirkend nicht mehr Geld