Gesundheit – Archiv

Studie: Schichtarbeit erhöht Herzinfarkt-Risiko

Studie: Schichtarbeit erhöht Herzinfarkt-Risiko

London - Ob Krankenschwester oder Tramfahrer: Viele Menschen arbeiten im Schichtdienst. Wie negativ sich die Arbeitszeit auf den Körper auswirkt, belegt jetzt erneut eine aktuelle Studie.  
Studie: Schichtarbeit erhöht Herzinfarkt-Risiko
Krankenkassen Konzept gegen überflüssige OP's

Krankenkassen Konzept gegen überflüssige OP's

Berlin - Die Zahl Operationen steigt seit Jahren. Jetzt haben Krankenkassen einen Plan um Klinken bei überflüssigen OP's einzubremsen. Natürlich auch zum Wohle der Patienten.
Krankenkassen Konzept gegen überflüssige OP's

Igel-Ärzte-Training auf dem Prüfstand

Berlin - Glaukom oder Ultraschall der Eierstöcke - Ärzte bieten zahlreiche Leistungen an, die Patienten selbst bezahlen müssen. Die Regierung subventioniert Verkauftstrainings für Ärzte.
Igel-Ärzte-Training auf dem Prüfstand

Keuchhusten quält immer mehr Erwachsene

Von wegen Kinderkrankheit: Von Keuchhusten werden in Deutschland immer mehr Erwachsene geplagt. Weil der Impfschutz nicht lange genug anhält, plädieren Fachleute für Auffrischungsimpfungen.
Keuchhusten quält immer mehr Erwachsene

Keimangst im Krankenhaus

Baierbrunn - Das Vertrauen der Bevölkerung in die Hygienesicherheit deutscher Krankenhäuser lässt zu wünschen übrig.
Keimangst im Krankenhaus

Sport und Diät helfen junge Diabetiker kaum

Berlin - Sport und eine ausgewogene Ernährung, ein anderer Lebensstil können Diabetes lindern. Nur junge Patienten profitieren scheinbar wenig davon, wie eine aktuelle Studie zeigt.   
Sport und Diät helfen junge Diabetiker kaum

Eiweiß-Allergie mit Eiweiß lindern

Eine orale Therapie zur Eigenimmunisierung hat bei jungen Patienten mit Eiweiß-Allergie zu beachtenswertem Erfolg geführt.
Eiweiß-Allergie mit Eiweiß lindern

Fitness schützt nicht vor Sportverletzungen

Frankfurt/Main - Auch wer sich vor dem sportlichen Einsatz als stark, fit und beweglich erweist, ist nicht besser vor Verletzungen geschützt.
Fitness schützt nicht vor Sportverletzungen

Heute mal mit links

Baierbrunn - Wer rastet, rostet - das gilt auch für das Gehirn, und zwar bis ins Alter hinein. Es will gefordert sein, um munter zu bleiben.
Heute mal mit links

Risiko: Hautkrebs durch Sonnenstudio

London - Das Krebsrisiko durch Solarien ist höher als bislang gedacht. Wegen der Hautkrebsgefahr darf die UV-Bestrahlung darf ab 1. August die Stärke der natürlichen Sonne nicht mehr überschreiten.
Risiko: Hautkrebs durch Sonnenstudio

Resistenz gegen HIV-Medikamente besorgt Forscher 

Washington - Immer mehr HIV-Infizierte können mit Medikamenten die Verbreitung des Virus in ihrem Körper verlangsamen. Doch Resistenzen gegen die Medikamente breiten sich aus.
Resistenz gegen HIV-Medikamente besorgt Forscher 

Neue Medikamente gegen Hautkrebs

Erst schien es ein harmloses Muttermal. Doch dann wuchs der Fleck am Arm, veränderte seine Farbe: Hinweise auf Schwarzen Hautkrebs.
Neue Medikamente gegen Hautkrebs

Verdunkelt schlafen hilft gegen Depressionen

Columbus - Licht hat einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. In der Nacht sogar einen sehr schlechten. Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass Licht Depressionen hervorrufen kann. 
Verdunkelt schlafen hilft gegen Depressionen

Studie: Erektionsprobleme nach Prostata-OP

Berlin - Prostatakrebs gehört neben Hautkrebs zu den häufigsten Krebserkrankungen des Mannes. Doch eine Entfernung der Prostata sollte gut überlegt sein, wie eine aktuelle Studie jetzt zeigt.
Studie: Erektionsprobleme nach Prostata-OP

Schwanger: Alkohol schädigt auch Nerven

Ein Schlückchen Wein kann doch kaum schaden? Doch gerade in der Schwangerschaft sollten Frauen darauf verzichten. Für Alkohol schadet dem Baby mehr als bisher gedacht.  
Schwanger: Alkohol schädigt auch Nerven

Mücken: Forscher machen Jagd auf Plagegeister

Potsdam/Berlin - Fangen, einfrieren, abschicken: Im Dienst der Wissenschaft rufen Forscher in Deutschland zur großen Mückenjagd auf.
Mücken: Forscher machen Jagd auf Plagegeister

Immer mehr Menschen macht der Job krank

Berlin - Berufsunfähig durch die Arbeit? Ihr Job macht immer mehr Menschen in Deutschland krank.
Immer mehr Menschen macht der Job krank

Hepatitis B: Schüler kennen das Risiko kaum

Frankfurt/Main - In Deutschland ist etwa eine halbe Million Menschen mit Hepatitis B infiziert. Das Virus verursacht eine chronische Leberentzündung. Viele Schüler wissen kaum etwas darüber. 
Hepatitis B: Schüler kennen das Risiko kaum

Experten beschwören Wende im HIV-Kampf

Washington - In Washington hat am Sonntag die Internationale Aids-Konferenz begonnen. Die Organisatoren haben einen “Wendepunkt“ im Kampf gegen HIV zum Ziel der Tagung erklärt.
Experten beschwören Wende im HIV-Kampf

Sommerhitze für Babys gefährlich

Frankfurt/Main -  Kopfschmerzen oder Kreislaufbeschwerden - Sommertemperaturen machen schon vielen Erwachsenen zu schaffen. Doch vor allem bei Kleinkindern sollten Eltern besonders vorsichtig sein.  
Sommerhitze für Babys gefährlich

Brustkrebs-Vorsorge: Screening enttäuscht

Immer wieder streiten Mediziner über den Sinn von Reihenuntersuchungen zur Krebsvorsorge. Jetzt gibt es eine neue Studie, die den Sinn von Mammografie-Screening in Frage stellt. 
Brustkrebs-Vorsorge: Screening enttäuscht

Faulheit ist tödlich

London - Bewegungsmangel kann tödlich sein: Er verursacht nach Berechnungen von US-Forschern bis zu zehn Prozent der Fälle von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Brust- und Darmkrebs weltweit.
Faulheit ist tödlich

Studie: Rauchstopp macht dick

Wer mit dem Rauchen aufhört, tut viel Gutes für seinen Körper. Doch Vorsicht! Nichtraucher haben oft ein neues Problem: nämlich zu viele Kilos auf den Hüften.
Studie: Rauchstopp macht dick