Gesundheit – Archiv

Vorbeugen mit Frischluft, Walking, Taiga-Wurzel

Vorbeugen mit Frischluft, Walking, Taiga-Wurzel

Bewegung an frischer Luft bringt das Immunsystem in Schwung und kann mithelfen, eine Erkältung zu vermeiden. Täglich 20 Minuten Bewegung reichen aus.
Vorbeugen mit Frischluft, Walking, Taiga-Wurzel
Körpersignale richtig verstehen

Körpersignale richtig verstehen

Bei einer Erkältung ist es wichtig, die Körpersignale richtig zu deuten und nicht einfach nur die Symptome zu behandeln. Der Apotheker Carsten Pötter gibt Rat.
Körpersignale richtig verstehen

Darmsanierung stärkt Immunsystem

Die Behandlung einer akut auftretenden Erkältung kann mit naturheilkundlichen Verfahren in 3 Bereiche aufgeteilt werden. Die Vorbeugung, die biochemische und die pflanzliche Behandlung.
Darmsanierung stärkt Immunsystem

Erkältung „haut nicht um“, Influenza kann tödlich sein

Die nasskalte Jahreszeit hat begonnen. Die so genannten Erkältungskrankheiten nehmen zu. Im Winter breitet sich auch die Grippe wieder aus. Die Impfung dagegen ist sinnvoll.
Erkältung „haut nicht um“, Influenza kann tödlich sein

Vorbeugen mit Zink und Sonnenhut

In der nass-kalten Jahreszeit empfiehlt der Apotheker Harro Kunz vor allem Kombi-Präparate aus Zink und Vitamin C, aber auch Sonnenhut. Damit lässt sich gut gegen Erkältung und Grippe vorbeugen.
Vorbeugen mit Zink und Sonnenhut

Das Brustzentrum Rotenburg

Lesen Sie hier Informationen zum Brustkrebszentrum Rotenburg.
Das Brustzentrum Rotenburg

Schonendes OP-Verfahren

Inzwischen gibt es besondere schonende Operationsverfahren bei Brustkrebs. Sie ersparen den Frauen oft die Entfernung der Achsel-Lympfknoten.
Schonendes OP-Verfahren