Da wär mehr drin gewesen?

PS Plus: Februar 2022 Gratis-Games ernten Wut der Fans – Sony „erreicht neues Tief“

PS Plus: November 2021 - Kostenlose Gratis-Games für PS4 und PS5 für die PlayStation Konsole von Sony
+
PS Plus: Mit den Gratis Spielen für Februar 2022 hat Sony die Fans ordentlich enttäuscht

Erst kürzlich hat Sony die neuen Gratis-Games für PS Plus im Februar 2022 enthüllt. Die Fans sind mit der Auswahl aber alles andere als happy – aus gutem Grund.

San Mateo, Kalifornien – Jeden Monat enthüllt Sony* neue Spiele, die Fans im kommenden Monat über PS Plus* gratis herunterladen und zocken können. Einem geschenkten Spiel schaut man ja bekanntlich nicht in die Polygone, dennoch zeigen die Abonnenten sich regelmäßig enttäuscht von der Auswahl, die der PS5*-Hersteller bereitstellt. Mal ist die Auswahl zu alt, mal war ein Titel schon vorher kostenlos, manchmal sind die Gratis-Games schlichtweg nicht sehr gut. In den Gratis-Games für den Februar 2022 bei PS Plus sehen einige Fans jetzt aber einen neuen Tiefpunkt für Sony.
ingame.de verrät, wieso Abonnente von PS Plus glauben, dass Sony mit den Gratis-Games im Februar 2022 ein neues Tief erreicht hat.*

Wie üblich hat Sony am 26. Januar 2022, dem letzten Mittwoch im Monat, die neuen kostenlosen Spiele für PS Plus angekündigt. Im Februar 2022 bei PS Plus steht offenbar alles im Zeichen von Körperflüssigkeiten: In UFC 4 wird geschwitzt, in Tiny Tina‘s Assault on Dragon Keep geblutet und in Planet Coaster: Console Edition erbrochen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare