Rockstar Games

Fans geschockt über angeblichen Preis der GTA Trilogy Definitive Edition

Das Titelbild der GTA The Trilogy The Definitive Edition
+
Fans geschockt über angeblichen Preis der GTA Trilogy Definitive Edition

Rockstar Games hat die Gerüchte bestätigt und die GTA Trilogy The Definitive Edition angekündigt. Nun sind erste Preise durchgesickert, die die Fans schockieren.

New York – Dieses Geheimnis war wohl das am schlechtesten gehütete Geheimnis in der gesamten Gaming-Branche. Seit Monaten gab es Gerüchte über eine vermeintliche GTA* Trilogy, die Remaster-Editionen von GTA 3, GTA San Andreas und GTA Vice City beinhalten soll. Genau diese Trilogie kommt nun auch, wie es die Gerüchte und Leaks* bereits seit Monaten vorhersagen. Nun könnten erste Preisinformationen geleakt worden sein, die Fans gar nicht gefallen dürfte.
ingame.de* verrät, wieso Fans fassungslos über den Preis der GTA Trilogy sind.

Erst am 8. Oktober kündigte Rockstar Games* offiziell Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition an, die GTA 3, GTA San Andreas und GTA Vice City als Remaster-Editionen beinhalten wird. Die drei Spiele werden wohl auf der Unreal Engine neu erstellt und es wird wohl auch einige neue Inhalte geben. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare