1. az-online.de
  2. Ratgeber
  3. Games

Casino-Verbot auf Twitch: MontanaBlack hält zu seinen Glücksspiel-Kumpanen

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

MontanaBlacks neuer Streaming PC kostet 15.000 €
Casino-Verbot auf Twitch: MontanaBlack hält zu seinen Glücksspiel-Kumpanen  © dpa / Philipp Schulze

Auf Twitch wird Glücksspiel weitreichend verboten. Die Streaming-Community ist außer sich und auch MontanaBlack kann sich eine Reaktion nicht verkneifen.

Buxtehude – MontanaBlack hat in seiner Vergangenheit viel Casino-Content auf Twitch gezeigt. Mittlerweile zeigt der Streamer das gefährliche Hobby nicht mehr auf seinem Kanal. Durch eine neue Regel-Reform auf Twitch werden viele dieser Casino-Streams in Zukunft verboten sein. Die Reaktionen zu dieser Entwicklung sind gemischt und auch MontanaBlack gibt eine kleine Reaktion zum Casino-Verbot auf Twitch. Er scheint sich auf die Seite seiner Glücksspiel-Freunde zu schlagen.
ingame.de präsentiert die Reaktion von MontanaBlack auf das Casino-Verbot von Twitch

Casino-Streams sind seit langer Zeit extrem umstritten. Viele Fans und Streamer haben sich dafür eingesetzt, dass das Glücksspiel von der Streaming-Plattform verschwindet, da es negativen Einfluss auf junge Zuschauer nimmt und ein gefährliches Hobby normalisiert. Nun zieht Twitch die Reißleine und will ab dem 18. Oktober die meisten Glücksspiel-Inhalte verbieten. Trotzdem sollen Sportwetten und Poker erlaubt bleiben – darin sehen Gegner des Verbots eine Doppelmoral.

Auch interessant

Kommentare