1. az-online.de
  2. Ratgeber
  3. Einfach Tasty

Lillet Wild Berry selber machen: So mixen Sie den sommerlichen Cocktail

Erstellt:

Von: Maria Wendel

Kommentare

Sie lieben es, abends im Restaurant oder in der Bar einen fruchtig-frischen Lillet Wild Berry zu genießen? Den Trend-Drink können Sie auch einfach selber machen.

Abkühlung im Sommer gefällig? Wer sich seine eigenen Cocktails für die heimische Terrasse oder den Balkon zubereiten kann, hat es gut. Dabei ist das gar nicht schwer. Gerade Aperitif-Drinks wie Aperol Spritz oder Lillet Wild Berry sind aus wenigen Zutaten ganz einfach selbst gemacht. Die wichtigsten Zutaten sind der Lillet, ein Likörwein, sowie Schweppes Original Wild Berry, eine Limonade mit Wildbeeren-Geschmack. Sie können natürlich auch eine andere Marke verwenden, aber der Geschmack kann dann leicht vom Original abweichen. Hier lesen Sie, wie Sie den Sommer-Aperitif selber kreieren. Schnell nachmachen!

Beispielbild – nicht das tatsächliche Rezeptbild.

Lillet Wild Berry selber machen: Die Zutaten

Portionen:2 Gläser
Art:Aperitif
Zubereitungszeit:5 Minuten
Schwierigkeitsgrad:einfach
Alkoholgehalt:6 Vol.-%

Für 2 Gläser (à 150 ml) brauchen Sie:

Statt frischer Beeren können Sie auch Tiefkühlobst verwenden, zum Beispiel eine Waldbeerenmischung.

Lillet Wild Berry: Rezept für den sommerlichen Cocktail

  1. Waschen Sie die Beeren und vierteln Sie die Erdbeeren.
  2. Verwenden Sie am besten Weingläser: Geben Sie je 50 ml Lillet Blanc in die Gläser.
  3. Füllen Sie mit Eiswürfeln auf und gießen Sie dann mit je 100 ml Schweppes Original Wild Berry auf.
  4. Geben Sie die Himbeeren und die geviertelten Erdbeeren dazu und rühren Sie vorsichtig um.
  5. Kalt servieren. Nach Belieben können Sie das Glas mit weiteren Beeren oder einem Minzeblatt garnieren.

Sie kriegen nicht genug von Cocktails? Probieren Sie auch unser Rezept für den Klassiker Piña Colada aus oder machen Sie ein herrlich innovatives Aperol-Spritz-Eis am Stiel. So steht der leckeren (alkoholischen) Abkühlung im Sommer nichts mehr im Wege.

Auch interessant

Kommentare