Digital – Archiv

Aus für Online-Netzwerk "Wer kennt wen"

Aus für Online-Netzwerk "Wer kennt wen"

Berlin - Dem Online-Netzwerk "Wer kennt wen" (wkw) laufen die Mitglieder davon. Jetzt trennt sich die RTL-Mediengruppe als Eigentümer von der Internet-Community. 
Aus für Online-Netzwerk "Wer kennt wen"
Ende von Windows XP: Das müssen Sie wissen

Ende von Windows XP: Das müssen Sie wissen

New York - Vor knapp 13 Jahren brachte Microsoft sein Betriebssystem Windows XP auf den Markt - jetzt verabschiedet sich der Konzern von dem Produkt. Was das für Nutzer bedeutet, erfahren Sie hier.
Ende von Windows XP: Das müssen Sie wissen

Beliebteste Netzwerke: Überraschung auf 4. Rang

München - Facebook und Twitter kennt jeder Internet-User. Doch die aktuelle Top 20 der populärsten sozialen Netzwerke in Deutschland bietet auch einige Überraschungen.
Beliebteste Netzwerke: Überraschung auf 4. Rang

Office-Software nun auch für das iPad 

San Francisco - Der neue Microsoft-Chef Satya Nadella setzt erste Akzente. Der Windows-Riese soll ein Anbieter von Cloud-Diensten sein. Dafür geht Nadella sogar auf den alten Rivalen Apple zu.
Office-Software nun auch für das iPad 

Galaxy S5 in Südkorea bereits erhältlich

Seoul - Das neueste Samsung-Smartphone Galaxy S5 ist mehr als zwei Wochen vor dem weltweiten Verkaufsstart in Südkorea schon zu haben.
Galaxy S5 in Südkorea bereits erhältlich

Schwerer Schlag für illegale Filmegucker

Luxemburg - Filmfans können viele Werke im Web sehen oder von dort runterladen. Oft ist das nicht legal. Der Europäische Gerichtshof stärkt nun die Rechte der Filmstudios: Sie können illegale Webseiten sperren lassen.
Schwerer Schlag für illegale Filmegucker

Twitter setzt stärker auf Bilder

San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will Fotos stärker in seinen Dienst einbinden. Damit will das US-Unternehmen für mehr soziale Interaktion unter den Nutzern sorgen.
Twitter setzt stärker auf Bilder

Milliardenkauf: Facebook setzt auf Datenbrille

Menlo Park - Sind Datenbrillen, mit denen sich virtuelle Welten erkunden lassen, das nächste große Ding? Facebook-Gründer Mark Zuckerberg jedenfalls ist davon überzeugt und kauft für gut zwei Milliarden Dollar den Spezialisten Oculus VR.
Milliardenkauf: Facebook setzt auf Datenbrille

Apple verhandelt mit Kabelbetreiber über TV-Deal

New York - Seit Jahren wird über einen Apple-Fernseher spekuliert. Laut jüngsten Berichten will sich der Konzern aber zunächst einmal Inhalte für seine Settop-Box Apple TV sichern und hat dabei den US-Markt im Blick.
Apple verhandelt mit Kabelbetreiber über TV-Deal

WhatsApp wächst weiter

Berlin - Für eine kleine Überraschung sorgt der Kurznachrichtendienst WhatsApp. Nach dem Verkauf an Facebook wächst der beliebte Mitteilungsdienst weiter an.
WhatsApp wächst weiter

Ende für Musik-App von Twitter

San Francisco - Weil zu wenige Nutzer davon Gebrauch gemacht haben, hat Twitter angekündigt: Im April wird die Musik-App des Kurznachrichtendienstes abgeschaltet.
Ende für Musik-App von Twitter

Google verschlüsselt E-Mails jetzt automatisch

München - Zum Schutz vor dem Zugriff von Geheimdiensten verschlüsselt der US-Internetkonzern Google nach eigenen Angaben ab sofort alle Nachrichten, die über seinen E-Mail Dienst Gmail verschickt werden.
Google verschlüsselt E-Mails jetzt automatisch

Internetsperre: So kann man sie umgehen

Berlin - Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat seine Drohungen wahr gemacht und hat den Zugang zu Twitter gesperrt. Wie funktionieren Internetsperren - und wie kann man sie umgehen?
Internetsperre: So kann man sie umgehen

Schleichspiel "Thief": Der Meisterdieb im Test

Das Spiel "Thief" von Square Enix ist ein Reboot des Schleichspiel-Klassikers. Hier geht es zum Test des düsteren Abenteuers mit Meisterdieb Garrett.
Schleichspiel "Thief": Der Meisterdieb im Test

O2-Kunden sollen WLAN-Passwort ändern

München - Hunderttausende Kunden von O2 sollen möglichst schnell das Passwort für ihr heimisches WLAN-Netz ändern. Bei den voreingestellten Schlüsseln für das drahtlose Internet bestehe die Gefahr, dass sie geknackt werden.
O2-Kunden sollen WLAN-Passwort ändern

Facebook erkennt Gesichter fast so gut wie ein Mensch

Menlo Park - Forscher von Facebook haben die hauseigene Technologie zur Gesichtserkennung so weit entwickelt, dass sie Gesichter nahezu so gut wie das menschliche Auge erkennt.
Facebook erkennt Gesichter fast so gut wie ein Mensch

Snowden als „Aufklärer des Jahres 2013“ geehrt

Marl - Medienexperten haben den ehemaligen Mitarbeiter des amerikanischen Geheimdienstes NSA, Edward Snowden, als „Aufklärer des Jahres 2013“ geehrt.
Snowden als „Aufklärer des Jahres 2013“ geehrt

Google legt Streit um Youtube-Videos bei

New York - Aus Gegnern werden Freunde, zumindest sagen sie das: Google und der Medienkonzern Viacom begraben ihren Streit um YouTube-Videos. Stattdessen wollen sie zusammenarbeiten.
Google legt Streit um Youtube-Videos bei

In den USA: Werbevideos auf Facebook

Los Angeles - Facebook-Nutzer in den USA werden erstmals mit Werbevideos konfrontiert. Ob die Funktion auch in Deutschland eingeführt wird, ist noch unklar.
In den USA: Werbevideos auf Facebook

Cloud-Dienste bei Microsoft und Google

Berlin - Word, Excel und Outlook mobil nutzen: Google und Microsoft werben mit deutlichen Preisabschlägen und neuen Angeboten um private Kunden für ihre Cloud-Produkte.
Cloud-Dienste bei Microsoft und Google

Zuckerberg ist "frustriert" über Obama

Menlo Park - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat mit deutlichen Worten die US-Internetspionage verurteilt. „Die US-Regierung sollte ein Verteidiger des Internets sein und keine Bedrohung.“
Zuckerberg ist "frustriert" über Obama

Powell macht sich über Selfie-Hype lustig

Washington - Facebook ist voll von Selbstporträts seiner Nutzer - sogenannten Selfies. Ex-US-Außenminister Colin Powell sieht sich als Vorreiter dieses Trends - und postete das Beweis-Foto.
Powell macht sich über Selfie-Hype lustig

"Snowden ist ein moderner Held"

Hannover - Der Informant Edward Snowden ist nach Ansicht von Apple-Mitgründer Steve Wozniak ein moderner Held und sollte als solcher in seine Heimat zurückkehren dürfen.
"Snowden ist ein moderner Held"