Digital – Archiv

Kreditkarten-Daten in großem Stil gehackt

Kreditkarten-Daten in großem Stil gehackt

Atlanta - Hackern ist es in den USA gelungen, in großem Stil auf Kreditkarten-Daten zuzugreifen. Medienberichten zufolge könnten Millionen Kunden aller großen Kreditkarten-Unternehmen betroffen sein.
Kreditkarten-Daten in großem Stil gehackt
Deutscher Chef setzt zu Not-OP bei Blackberry-Macher RIM an

Deutscher Chef setzt zu Not-OP bei Blackberry-Macher RIM an

Waterloo - Es war wieder ein mieses Quartal für den einst so erfolgreichen Blackberry-Anbieter RIM. Apple ist einfach zu stark. Der deutsche Chef Thorsten Heins kündigt eine radikale Sanierungsaktion an.
Deutscher Chef setzt zu Not-OP bei Blackberry-Macher RIM an

Chef-Programmierer von Kino.to gesteht

Leipzig - Der Chef-Programmierer des illegalen Filmportals Kino.to hat am Freitag ein umfangreiches Geständnis abgelegt. Dass er etwas Strafbares tue, sei ihm nicht bewusst gewesen, behauptet er.
Chef-Programmierer von Kino.to gesteht

Aldi bläst zum Angriff auf Apple

Berlin - Aldi greift erneut Apple an. Der deutsche Discounter verkauft ab Donnerstag einen günstigen Konkurrenten zu Apples iPad, wie aus Zeitungsanzeigen hervorgeht.
Aldi bläst zum Angriff auf Apple

Facebook plant Börsengang im Mai

Frankfurt/Main - Facebook bereitet einem Medienbericht zufolge seinen Börsengang für Mai vor. Was darauf hindeutet und wovon der genaue Zeitplan abhängig ist:
Facebook plant Börsengang im Mai

EU verschärft Kampf gegen Internet-Gangster

Brüssel - In drei von vier europäischen Haushalten steht ein Computer - und jeder könnte das Ziel von Hackern werden. Die EU will die Bürger und ihre Rechner schützen und baut ein neues Abwehrzentrum.
EU verschärft Kampf gegen Internet-Gangster

Handy-Abzocke im Ausland bald Geschichte

Brüssel - Die Abzocke bei der Handynutzung im Ausland geht zu Ende: Unterhändler von EU-Parlament und Mitgliedsstaaten einigten sich mit der Kommission auf neue Roaming-Regeln.
Handy-Abzocke im Ausland bald Geschichte

Amazon verkauft zwei neue Kindle-Modelle

Berlin - Amazon legt im Geschäft mit digitalen Lesegeräten nach: Zwei neue Kindle-Reader werden bald auch in Deutschland verkauft. Hierzulande machte sich bereits lokale Konkurrenz breit.
Amazon verkauft zwei neue Kindle-Modelle

Ebay: Niedriger Startpreis kein Hinweis auf Fälschung

Karlsruhe - Wenn ein Luxusartikel beim Internetauktionshaus Ebay zu einem niedrigen Startpreis angeboten wird, muss nicht zwingenderweise ein Betrug dahinter stecken.
Ebay: Niedriger Startpreis kein Hinweis auf Fälschung

Google bringt Mandelas Tagebücher ins Netz

Johannesburg - Über 27 Jahre saß er im Gefängnis. In der Zeit Nelson Mandela Tagebuch geschrieben. Die Dokumente des Friedensnobelpreisträgers hat Google jetzt im Internet veröffentlicht.
Google bringt Mandelas Tagebücher ins Netz

Handy-Tattoo: Bei Anruf vibriert die Haut

München - Ein sanftes Prickeln auf der Haut statt einem aufdringlichen Klingelton? Das könnte es schon bald geben: Nokia hat in den USA ein Patent für ein Handy-Tattoo angemeldet.
Handy-Tattoo: Bei Anruf vibriert die Haut

Rentnerin verklagt Apple auf eine Million Dollar

New York - Eine 83-Jährige hat sich an den edlen Glasfronten eines Apple Stores in Long Island die Nase gestoßen. Nun klagt sie.
Rentnerin verklagt Apple auf eine Million Dollar

Facebook: Aktivist fordert dritte Option bei Geschlecht

Kathmandu - Ein nepalesischer Abgeordneter und Aktivist für die Rechte von Homosexuellen hat von Facebook die Einrichtung einer dritten Option bei der Geschlechtsangabe gefordert.
Facebook: Aktivist fordert dritte Option bei Geschlecht

Neuer "Trendsport": iPad quälen

München - Surft man derzeit durch die Videos von Youtube, findet man unzählige Treffer zu "iPad zerstören" oder "iPod destroy". Die verrücktesten Videos:
Neuer "Trendsport": iPad quälen

Prototype 2: Ein erster Blick

München - Es sind nur noch wenige Woche, bis zum Verkaufsstart von Prototype 2, dem lange ersehnten Nachfolger der Open-World-Granate von 2009. Wir haben das Game von Activision schon mal probegespielt:
Prototype 2: Ein erster Blick

Vodafone startet SMS-Nachfolger im Mai

Berlin - Die SMS hat Konkurrenz bekommen: Immer mehr Handynutzer setzen auf kostenlose Chat-Dienste wie WhatsApp. Vodafone bringt deswegen nun einen SMS-Nachfolger in Stellung.
Vodafone startet SMS-Nachfolger im Mai

Windows 8: Wann Microsoft das Geheimnis lüftet 

Redmond - Der Software-Hersteller Microsoft will die Entwicklung eines neuen Betriebssystem im Sommer beenden. Die ersten Geräte sollen kurz darauf auf den Markt gehen. Dennoch hinkt er in einem Segment hinterher.
Windows 8: Wann Microsoft das Geheimnis lüftet 

Ausgeklügelter Trojaner Duqu klaut Daten

Frankfurt/Main - Experten haben Details zum Trojaner Duqu herausgefunden. Die Programmierung sei ausgeklügelt und in komplexer Malware zu finden, die vermutlich von staatlichen Stellen erstellt wird.
Ausgeklügelter Trojaner Duqu klaut Daten

Ansturm auf neues iPad gewaltig

New York - Auch das dritte iPad ist ein Kassenschlager für Apple. In den ersten vier Tagen wurden über drei Millionen Geräte verkauft. Und demnächst steht der Start in weiteren Ländern bevor.
Ansturm auf neues iPad gewaltig

Gericht statt Internet: Prozess gegen kino.to-Macher

Leipzig - Hohe Wellen hat im vergangenen Jahr das Aus von kino.to geschlagen. Dort haben zahllose Internet-Nutzer illegale Filmkopien angeschaut. Der Prozess beginnt vor dem Hintergrund einer hitzigen Debatte.
Gericht statt Internet: Prozess gegen kino.to-Macher

Internet wird treibende Wirtschaftskraft

Düsseldorf - Die deutsche Wirtschaft ist relativ unbeschadet durch die Krise gekommen. Ein Faktor dafür war das Internet. Das wird auch in Zukunft immer mehr Bedeutung erlangen.
Internet wird treibende Wirtschaftskraft

Das neue iPad im Test

München - Sehvolutionär – mit dieser etwas sperrigen Bezeichnung macht Apple Werbung für das neue iPad, das Sie seit Freitag kaufen können. Wir haben das aufgemöbelte Apple- Tablet bereits getestet:
Das neue iPad im Test

Autoren fordern Schadenersatz von Apple

Peking - Eine Gruppe prominenter Autoren fordert von Apple Schadenersatz in Höhe von umgerechnet rund sechs Millionen Euro. Angeblich hat das Unternehmen illegale Kopien ihrer Werke verkauft.
Autoren fordern Schadenersatz von Apple