Digital – Archiv

Bericht: Telekom-Monopol für iPhone 4 soll fallen

Bericht: Telekom-Monopol für iPhone 4 soll fallen

München - Die Gerüchteküche kocht schon lange. Doch jetzt ist ein Termin für den Fall des Telekom-Monopols auf das Apple iPhone 4 aufgetaucht. Das Tech-Blog Macnotes will Details erfahren haben.
Bericht: Telekom-Monopol für iPhone 4 soll fallen
Twitter will mit Werbung abräumen

Twitter will mit Werbung abräumen

New York - Der Internet-Kurznachrichtendienst Twitter glaubt zu wissen, wie er künftig Geld verdienen kann. Das US-Unternehmen will dabei vor allem auf bezahlte Tweets setzen.
Twitter will mit Werbung abräumen

Wirbel um Ego-Shooter an der Berliner Mauer

Berlin - Wirbel um einen neuen Ego-Shooter: In dem PC-Spiel kann man als DDR-Grenzsoldat an der Berliner Mauer "Republikflüchtlinge" abknallen. Historiker sind empört. 
Wirbel um Ego-Shooter an der Berliner Mauer

Ego-Shooter: Ballern an der Berliner Mauer

Karlsruhe - Ego-Shooter: Ballern an der Berliner Mauer
Ego-Shooter: Ballern an der Berliner Mauer

Gründer von "Pirate Bay" erneut vor Gericht

Stockholm - Der Prozess gegen die vier Gründer der Internet-Tauschbörse “The Pirate Bay“ ist am Dienstag in die zweite Runde gegangen.
Gründer von "Pirate Bay" erneut vor Gericht

Gefahr für Firmen: Viren lauern in sozialen Netzwerken

Frankfurt/Main - Die Nutzung Sozialer Netzwerke wird offenbar in den USA zum Problem für Unternehmen: Laut einer Studie infizieren die Mitarbeiter dadurch zunehmend die Rechner der Firma mit Schadsoftware.
Gefahr für Firmen: Viren lauern in sozialen Netzwerken

Umfrage: Mac-Nutzer am zufriedensten

San Francisco - Die Menschen sind immer zufriedener mit ihren Computern. Am zufriedensten sind aber die, die mit einem Macintosh-Rechner von Apple arbeiten.
Umfrage: Mac-Nutzer am zufriedensten

Intel will für höhere Prozessor-Leistung extra kassieren

San Francisco - Bald wird es Computer zu kaufen geben, in denen mehr Leistung steckt, als in der Beschreibung angekündigt. Für die volle Prozessor-Leistung will Chip-Hersteller Intel dann extra kassieren.
Intel will für höhere Prozessor-Leistung extra kassieren

Computerspielen macht nicht einsam

Bremen - Computerspielen macht einer Studie zufolge nicht einsam. Die Ergebnisse würden so manches Pauschalurteil über die Isolation eines Spielers relativieren.
Computerspielen macht nicht einsam

Machtkampf bei Enthüllungsplattform WikiLeaks

Berlin - Daniel Schmitt, der wichtigste Mitarbeiter von WikiLeaks-Gründer Julian Assange, schmeißt hin. Im Machtkampf unter den Enthüllungsaktivisten geht es vordergründig um eine Sex-Affäre, im Kern aber um die Strukturen der Plattform.
Machtkampf bei Enthüllungsplattform WikiLeaks

Holpriger Start für WeTab

Berlin - In dieser Woche startet der Verkauf des "WeTab" - eines Tablet-Computers “designed in Germany“. Die ersten Erfahrungen mit dem Apple-Herausforderer offenbaren jedoch noch gravierende Schwächen.
Holpriger Start für WeTab

Bericht: PayPal lässt Abbuchungen ohne Überprüfung zu

Hannover - Beim Internet-Bezahldienst PayPal klafft nach Recherchen des Computermagazins “c't“ eine Sicherheitslücke. Betrüger könnten bis zu 1500 Euro von fremden Konten abbuchen.
Bericht: PayPal lässt Abbuchungen ohne Überprüfung zu

Apple erweitert Garantie fürs iPhone

iPhone-Besitzer wird's freuen: Apple möchte seinen Kundenservice verbessern und erweitert die Garantieansprüche auf sein iPhone. Der Hersteller entgeht damit einem EU-Verfahren.
Apple erweitert Garantie fürs iPhone

Mark Zuckerberg mit zweifelhafter Vergangenheit

New York - Das Leben von Mark Zuckerberg könnte so perfekt sein. Doch seine Vergangenheit lässt ihm keine Ruhe. Immer wieder tauchen dunkle Details aus der Zeit der Facebook-Gründung auf.
Mark Zuckerberg mit zweifelhafter Vergangenheit

Facebook stundenlang nicht erreichbar

Berlin - Das Online-Netzwerk Facebook ist am Donnerstagabend rund zweieinhalb Stunden für viele Nutzer nicht erreichbar gewesen. Es ist der schlimmste Ausfall seit mehr als vier Jahren, gibt das Unternehmen zu.
Facebook stundenlang nicht erreichbar

Vodafone: Neues Hochgeschwindigkeitsnetz

Heiligendamm/Düsseldorf - Der britische Telekom-Konzern Vodafone hat den Startschuss für sein neues Mobilfunk- Hochgeschwindigkeitsnetz in Deutschland gegeben.
Vodafone: Neues Hochgeschwindigkeitsnetz

Japanischer Hacker löste Twitter-Attacke aus

Tokio - Hinter der Twitter-Attacke Anfang der Woche steckt offenbar ein japanischer Hacker. Der als “Masato Kinugawa“ bekannte Hacker richtete nach eigenen Angaben den Twitter-Account “RainbowTwtr“ ein.
Japanischer Hacker löste Twitter-Attacke aus

Filmemacherin stellt Interviews mit früheren KZ-Häftlingen ins Internet

Potsdam. Die mit einem Grimme-Preis ausgezeichnete Dokumentarfilmerin Loretta Walz öffnet am Freitag ihr Videoarchiv und stellt 50 Interviews mit überlebenden Frauen aus dem ehemaligen Konzentrationslager Ravensbrück ins Internet.
Filmemacherin stellt Interviews mit früheren KZ-Häftlingen ins Internet

Computerspielen in einer Reihe mit klassischen Süchten

Tübingen. Exzessives Spielen am Computer hat nach Ansicht von Experten mittlerweile ein ähnlich hohes Suchtpotenzial wie Alkohol. Drei bis vier Prozent der Konsumenten seien akut abhängig, schätzte Prof. Karl Mann von der Universität Heidelberg beim …
Computerspielen in einer Reihe mit klassischen Süchten

BVerfG: Lehrer müssen sich Benotung gefallen lassen

Karlsruhe - Lehrer müssen es sich gefallen lassen, wenn sie im Internet von Schülern benotet werden, das hat das Bundesverfassungsgericht bekannt gegeben und eine Beschwerde abgewiesen.
BVerfG: Lehrer müssen sich Benotung gefallen lassen

Tschechien verbietet Google Street View

Prag - Die tschechischen Behörden haben Google und seinem Projekt “Street View“ eine Absage erteilt. Google nutze Mittel, die auf unverhältnismäßige Weise in die Privatsphäre von Bürgern eingriffen.
Tschechien verbietet Google Street View

Sicherheitslücke bei Twitter verunsichert Nutzer

Berlin - Eine Sicherheitslücke bei Twitter hat die Nutzer verunsichert. In einzelnen Fällen führten in Kurzmitteilungen eingebundene Internet-Links zu einer Porno-Website in Japan
Sicherheitslücke bei Twitter verunsichert Nutzer

Urheberschutz im Netz gestärkt

Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat am Dienstag den Schutz von Urhebern gestärkt, die ihr Werk ins Internet stellen.
Urheberschutz im Netz gestärkt