1. az-online.de
  2. Ratgeber
  3. Buchtipps

„Kurz-Meditationen - für die kleinen und großen Krisen des Alltags“: Ein Buch, das mir sehr geholfen hat

Erstellt:

Von: Jessica Bradley

Kommentare

Dem Weihnachtsstress entkommen: Die kurzen Anleitungen von Kerstin Leppert fürs Meditieren können da durchaus hilfreich sein. Mein Buchtipp.

Hinweis an unsere Leser: Bei einem Kauf über die enthaltenen Links erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

„Kurz-Meditationen“ von Kerstin Lippert ist ein kleines Buch, mit großem Wert. Vor allem jetzt zur Weihnachtzeit, wo einige Menschen durchaus gestresst sind, Weihnachtseinkäufe, Planung und Familientreffen, bietet es einen praktischen Ausgleich.

Kerstin Leppert „Kurz-Meditationen“: Über das Buch

Das Cover des Selbsthilfebuchs „Kurz-Meditationen“ von Kerstin Leppert
Cover „Kurz-Meditationen“ Kerstin Leppert © Anaconda Verlag

Von Lampenfieber über Schlafstörungen, Schmerzen, Bluthochdruck bis hin zu Burn-out und Beziehungsproblemen – Meditationen mit Mudras und Mantras bieten effektive Hilfe in Krisensituationen. Selbst wer noch nie meditiert hat, kann die im Buch beschriebenen Kurzmeditationen anwenden, um sich selbst zu stabilisieren. Der Geist kommt zur Ruhe und man kann besonnen auf anstehende Herausforderungen reagieren. Die Heilmeditationen dauern zumeist elf Minuten und entstammen der indischen Yogatradition. Zeichnungen veranschaulichen die Haltungen – einfach und effektiv.

Klappentext

Zum kurzen Durchatmen genauso geeignet wie zur Übung auf Dauer. Kleine Illustrationen der Sitzpositionen erleichtert den Einstieg. Die kurzen Anweisungen sind leicht verständlich und einfach durchzuführen.

Kerstin Leppert „Kurz-Meditationen“: Mein Fazit

Ich meditiere seit einigen Wochen und es tut mir unheimlich gut. Einfach mal alles um einen herum ausschalten und nur dem eigenen Atem lauschen. Dabei muss man nicht unbedingt in meditative Zustände verfallen, einfach mal kurz die Augen schließen und zur Ruhe kommen reicht. Das Buch ist handlich und passt in jedes Handgepäck und ist somit auch für stressige Dienstreisen oder andere Gelegenheiten nutzbar. Für Anfänger genauso geeignet wie für Fortgeschrittene, die Neues ausprobieren möchten.

Kerstin Leppert „Kurz-Meditationen“

für die kleinen und großen Krisen des Alltags

2022, Anaconda Verlag, ISBN 13-978-3-730-61150-0

Preis: gebundenes Buch 7,95 €, E-Book 6,99 €, Seitenzahl: 112 (abweichend vom Format)

Hier bestellen!

Bleiben Sie bei Neuerscheinungen und Buchtipps auf dem Laufenden. Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren!

Kerstin Leppert

Kerstin Leppert, geboren 1967, praktiziert seit ihrer Kindheit Yoga und seit 1990 Kundalini-Yoga. Seit 1995 diplomierte Kundalini-Yogalehrerin, leitet Yoga- und Meditationskurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Als verantwortliche Redakteurin betreut sie das deutschlandweite Vereinsmagazin der Kundalini-Yogalehrer. Von ihr bereits im Nymphenburger Verlag erschienen: Das Ersthilfebuch bei Liebeskummer, Fruchtbarkeitsyoga, Nie mehr Schnupfen & Co., Nie mehr Stress und Yoga für die Verdauung.

Auch interessant

Kommentare