Auto – Archiv

Sportcoupé RC von Lexus kommt mit Turbomotor

Sportcoupé RC von Lexus kommt mit Turbomotor

Neuer Flitzer von Lexus: Der Autobauer schickt im Januar den RC 200t auf die Straßen. Das Coupé verfügt über 180 kW/ 245 PS und schafft es damit von 0 auf 100 in 7,5 Sekunden.
Sportcoupé RC von Lexus kommt mit Turbomotor
Deutsche teilen ihr Auto ungern mit anderen

Deutsche teilen ihr Auto ungern mit anderen

Wenn es um ihr eigenes Auto geht sind die Deutschen eigen, heißt es. Eine Umfrage scheint das nun zu bestätigen. Nur die wenigsten können sich vorstellen ihr Fahrzeug zu verleihen.
Deutsche teilen ihr Auto ungern mit anderen

Hintermann drängelt: Zu wenig Abstand wird trotzdem teuer

Drängeln kann auf der Autobahn zu verheerenden Unfällen führen. Erwischt die Polizei einen Fahrer, der den Mindestabstand nicht einhält, kann es teuer werden. Das gilt auch, wenn der Fahrer durch einen Hintermann möglicherweise selbst unter Druck …
Hintermann drängelt: Zu wenig Abstand wird trotzdem teuer

Sparsam und günstig: Neues aus der Auto- und Motorrad-Welt

Bei Mercedes sorgen Extras für schnittigere Linien, Peugot bietet beim 508 einen geringeren Verbrauch und Nissan wirbt für den X-Trail mit Preisvorteilen. Für Motorrad-Fans: Die neue Honda Africa Twin wird ab 12 100 Euro zu haben sein.
Sparsam und günstig: Neues aus der Auto- und Motorrad-Welt

Schneller weg: Limitierte Sondermodelle und stärkere Motoren

Was darf es sein? Harley-Davidson-Freunde mit Retro-Ambitionen können sich auf die limitierte Street Bob Custom freuen. Der Renault Mégane R.S. wird noch sportlicher, der Skoda Superb bietet stärkere Motoren und Suzuki macht den SX4 S-Cross sicherer.
Schneller weg: Limitierte Sondermodelle und stärkere Motoren

Rehe auf der Straße - Risiko besonders hoch in der Dämmerung

Viele Autofahrer unterschätzen das Risiko: Dabei sind Wildunfälle alltäglich. Im Hochsommer beginnt bei den Rehen die Brunftzeit. Dann steigt die Gefahr noch, dass sie unkontrolliert auf die Straße laufen.
Rehe auf der Straße - Risiko besonders hoch in der Dämmerung

Auto fliegt 15 Meter weit und kracht in ein Haus

Die Spuren dieses Unfalls sind kaum zu übersehen: Ein riesiges Loch klafft in der Fassade eines Wohnhauses. Fast unglaublich, dass ein Auto diesen Schaden angerichtet hat.  
Auto fliegt 15 Meter weit und kracht in ein Haus

„Top Gear“: Kult-Trio unterschreibt bei Amazon

Nach seinem Rauswurf bei der BBC hat der britische Starmoderator Jeremy Clarkson mit seinen Kollegen aus der Sendung „Top Gear“ beim Online-Videodienst Amazon Prime unterschrieben.
„Top Gear“: Kult-Trio unterschreibt bei Amazon

Schönheit von innen: Bei Facelifts zählt Optik immer weniger

Früher war alles einfach: Eine neue Schürze, neue Scheinwerfer und dazu frische Farben - fertig war das Facelift. Heute konzentrieren sich Autobauer eher auf die inneren Werte wie Elektronik oder CO2-Ausstoß. Das hat auch mit Geld zu tun.
Schönheit von innen: Bei Facelifts zählt Optik immer weniger

Motorradfahrer muss länger Fahrtenbuch führen

Ein Gericht stellte eine Verfahren wegen Raserei gegen einen Motorradfahrer ein. Dafür sollte er ein Fahrtenbuch führen - und zwar länger als es Autofahrer gewöhnlich tun müssen. Ist das rechtens?
Motorradfahrer muss länger Fahrtenbuch führen

Autofahrer scheuen das Reißverschlussverfahren

Eigentlich funktioniert das Reißverschlussverfahren nach einem einfachen Muster. Und obwohl es das Prinzip seit über 40 Jahren gibt, sind die meisten Autofahrer damit überfordert.  
Autofahrer scheuen das Reißverschlussverfahren

ADAC-Test 2015: So sicher sind Europas Tunnel

Ein Unfall im Tunnel kann verheerend enden. Doch inzwischen haben Behörden und Betreiber vielerorts alles getan, um größtmögliche Sicherheit zu bieten, wie der aktuelle ADAC-Tunnel-Test zeigt.
ADAC-Test 2015: So sicher sind Europas Tunnel

Der mit dem Wind tanzt: Ferrari 488 Spider

Aerodynamisch geschliffen präsentiert sich der neue Ferrari 488 Spider. Der offene Ferrari mit einem faltbaren Hardtop lässt die Herzen der Sportwagenfans höher schlagen. 
Der mit dem Wind tanzt: Ferrari 488 Spider

Ferrari 488 kommt auch als Spider

Vom Saugmotor zum Lader: Der Ferrari 458 Spider heißt in Zukunft 488 Spider. Der Sportwagen kommt mit höherer Leistung und niedrigerem Normverbrauch im Frühjahr 2016 in den Handel.
Ferrari 488 kommt auch als Spider

Dieser Radfahrer räumt Falschparker aus dem Weg

Auto die Fußgänger- oder Fahrradwege blockieren nerven ungemein. Ein Radfahrer in Brasilien packt das Problem selbst an, er hebt mit seinen bloßen Händen einen Kleinwagen einfach aus dem Weg. 
Dieser Radfahrer räumt Falschparker aus dem Weg

Audi R8: Für die Sehnsüchte des Mannes!

Noch nie war es so einfach, ein bisschen Vettel zu sein. Oder ein Auto, das fast alles verzeiht, nur keinen langweiligen Fahrer. So lässt sich der neue R8 von Audi beschreiben.
Audi R8: Für die Sehnsüchte des Mannes!

BMW R 1200 R: Das Ende der Behäbigkeit

Konsequent arbeitet BMW daran, das Image der Marke aufzupolieren und sich einen modernen, sportlichen Anstrich zu geben. Konsequenterweise gilt das auch für die ehrwürdigen Boxer-Modelle.
BMW R 1200 R: Das Ende der Behäbigkeit

ADAC stellt Tunneltest vor

München - Der Automobilclub ADAC will am Mittwoch die Ergebnisse seines Tunneltests 2015 vorstellen. Außerdem will der Club ein Resümee gut zehn Jahre nach Verabschiedung einer EU-Richtlinie zu Sicherheitsstandards von europäischen Straßentunneln …
ADAC stellt Tunneltest vor

Hyundai Tucson: Schaulaufen im Großstadtdschungel

In kaum einem Segment ist das Angebot so vielfältig wie bei den kompakten Geländewagen. Damit er in diesem Durcheinander nicht untergeht, putzt Hyundai den iX35-Nachfolger Tucson ordentlich heraus.
Hyundai Tucson: Schaulaufen im Großstadtdschungel

Notstand am Steuer: Wann man zu schnell fahren darf

Autofahrer, die mit überhöhter Geschwindigkeit fahren, verstoßen gegen das Gesetz. Bekommt der Autofahrer jedoch plötzlich Durchfall, darf er das Tempolimit brechen. Den Notfall muss er aber belegen können.
Notstand am Steuer: Wann man zu schnell fahren darf

Staurisiko am Wochenende besonders hoch  

Endlich starten auch Baden-Württemberg und Bayern in die Sommerferien. Was den einen Freud, ist des anderen Leid - wer sich jetzt mit dem Auto auf den Weg in den Urlaub macht, braucht gute Nerven.
Staurisiko am Wochenende besonders hoch  

Unfall im Urlaub!? Was zu tun ist, wenn's kracht 

Rund alle dreizehn Sekunden kracht es auf deutschen Straßen. In der Ferienzeit ist das Risiko in einen Unfall verwickelt zu werden besonders hoch. Was zu tun ist, wenn's kracht.
Unfall im Urlaub!? Was zu tun ist, wenn's kracht 

Kfz-Rabatte: Unfallfreie Jahre auf Kinder übertragen

Eltern können ihren Kindern bei der Kfz-Versicherung viel Geld ersparen. Mit der Übertragung der Schadenfreiheitsklasse ermöglichen sie ihrem Nachwuchs höhere Rabatte. Zu jung sollten die Empfänger aber nicht sein.
Kfz-Rabatte: Unfallfreie Jahre auf Kinder übertragen