Politik – Archiv

Istanbul: Wieder Tränengas bei Protesten

Istanbul: Wieder Tränengas bei Protesten

Istanbul - Auf dem Taksim-Platz in Istanbul ist es am Mittwoch erneut zu Zusammenstößen zwischen der türkischen Polizei und Demonstranten gekommen. Dabei kam auch Tränengas zum Einsatz.
Istanbul: Wieder Tränengas bei Protesten
Syrien: UN schickt Chemiewaffen-Inspektoren

Syrien: UN schickt Chemiewaffen-Inspektoren

New York - Nach langem Widerstand hat der syrische Machthaber Baschar al-Assad eingewilligt, UN-Waffeninspekteure zur Prüfung von Vorwürfen zum Einsatz von Chemiewaffen ins Land zu lassen.
Syrien: UN schickt Chemiewaffen-Inspektoren

Drei vertrauliche NSA-Dokumente veröffentlicht

Washington - Die US-Regierung hat drei vertrauliche NSA-Dokumente veröffentlicht. Kritiker der Datenspionage hofften auf Aufklärung. Doch jetzt ist klar: In den Geheimpapieren steht kaum etwas drin.
Drei vertrauliche NSA-Dokumente veröffentlicht

EU geht rechtlich gegen deutsche Sprachtests vor

Berlin - Wer dem Ehepartner nach Deutschland folgen will, muss Deutsch können. Das gilt jedenfalls für Nicht-Europäer. Unverhältnismäßig, urteilt die EU. Gegen die Bundesregierung läuft nun ein Verfahren.
EU geht rechtlich gegen deutsche Sprachtests vor

Zeuge schildert Mord: "Grausliche Situation"

München - Habil Kilic war das vierte Opfer der Neonazi-Terroristen des NSU. Zeugen schildern, wie sie den 38-Jährigen in seinem Laden fanden. Dabei sparen sie nicht an "grauslichen" Details.
Zeuge schildert Mord: "Grausliche Situation"

Neue Dokumente bekräftigen Vorwürfe an Geheimdienste

Berlin/London - Die britische Tageszeitung „The Guardian“ hat eine weitere NSA-Präsentation veröffentlicht, wonach der US-Geheimdienst praktisch unbegrenzten Zugriff auf Internetdaten der Menschen weltweit habe.
Neue Dokumente bekräftigen Vorwürfe an Geheimdienste

Jürgen Trittin kentert mit Grünen-Wahlkampf-Boot in der Werra

Jürgen Trittin kentert mit Grünen-Wahlkampf-Boot in der Werra

Hier kentert Trittin mit dem Grünen-Boot

Hedemünden - Das war ein Schlag ins Wasser! Grünen-Spitzekandidat Jürgen Trittin ist bei einer Wahlkampftour auf der Werra unfreiwillig baden gegangen.
Hier kentert Trittin mit dem Grünen-Boot

Plagiatjäger über Lammert: „Eindeutig ein Plagiat“

Wien - Für den österreichischen Plagiatexperten Stefan Weber ist bei der Doktorarbeit von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) eindeutig wissenschaftliches Fehlverhalten feststellbar.
Plagiatjäger über Lammert: „Eindeutig ein Plagiat“

„Euro Hawk“-Debakel: De Maizière gibt Fehler zu

Berlin - Die Attacken der Opposition hat Verteidigungsminister de Maizière bislang schweigend hingenommen. Nun gibt er sich zumindest in Teilen reumütig.
„Euro Hawk“-Debakel: De Maizière gibt Fehler zu

Snowdens Vater rät Sohn: Bleib in Russland

Moskau - Der Vater des von den USA gejagten Ex-Geheimdienstlers Edward Snowden rät seinem Sohn aus Sicherheitsgründen zum weiteren Aufenthalt in Russland.
Snowdens Vater rät Sohn: Bleib in Russland

Schwarz-Gelb nach Forsa-Umfrage stabil vorn

Berlin - Die schwarz-gelbe Koalition liegt nach einer Forsa-Umfrage in der Wählergunst weiterhin drei Punkte vor der Opposition.
Schwarz-Gelb nach Forsa-Umfrage stabil vorn

De Maizière: Mappe mit Vermerken aufgetaucht?

Berlin - Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat nach einem Bericht der „Berliner Zeitung“ möglicherweise doch früher als bisher zugegeben von den Problemen bei der Drohne „Euro Hawk“ gewusst.
De Maizière: Mappe mit Vermerken aufgetaucht?

Neue Details zu NSA-Spähprogrammen?

Washington - Die USA wollen Medienberichten zufolge neue Details über die Spähprogramme des Geheimdienstes NSA offenlegen.
Neue Details zu NSA-Spähprogrammen?

Showdown für de Maizière vor Ausschuss

Berlin - Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hat zu Beginn seiner Vernehmung im Drohnen-Untersuchungsausschuss zu einer sachlichen Debatte über die „Euro Hawk“-Pleite aufgerufen.
Showdown für de Maizière vor Ausschuss

Wissenschaftler stützen Lammert

München - Nach Plagiatsvorwürfen gegen seine Doktorarbeit erhält Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) Unterstützung von Wissenschaftlern.
Wissenschaftler stützen Lammert

Manning entgeht der Todesstrafe

Fort Meade - Aus drei Jahren Haft könnten Jahrzehnte werden: Nach dem Schuldspruch dürfte Bradley Manning lange Zeit hinter Gitter bleiben. Im schwersten Anklagepunkt kam der Freispruch - ein Erfolg für die Verteidiger.
Manning entgeht der Todesstrafe

Wieder Bewegung im Nahost-Friedensprozess

Washington - John Kerry hat ein ehrgeiziges Ziel. In weniger als einem Jahr will der US-Außenminister Frieden in Nahost. Experten sind skeptisch, weil bei allen bisherigen Anläufen die Euphorie schnell verflog.
Wieder Bewegung im Nahost-Friedensprozess

Russland liefert Snowden nicht aus

Moskau - Trotz juristischer Garantien aus den USA will Moskau den früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden nicht an Washington ausliefern.
Russland liefert Snowden nicht aus

Zeitung: Obama trifft Nahost-Unterhändler

Washington/Tel Aviv - US-Präsident Barack Obama ist nach einem Bericht der israelischen Zeitung „Haaretz“ am Dienstag mit den israelischen und palästinensischen Unterhändlern der Nahost-Gespräche zusammengetroffen.
Zeitung: Obama trifft Nahost-Unterhändler

Beck: Fast unmenschlicher Druck auf Politiker

Berlin - Der rheinland-pfälzische Ex-Ministerpräsidenten Kurt Beck hat den fast unmenschlichen Druck auf Politiker angeprangert. Vor allem die dauerhafte "150-Prozent-Last" mache die Arbeit schwer.
Beck: Fast unmenschlicher Druck auf Politiker

Pakistan hat einen neuen Präsidenten

Islamabad - In Pakistan ist der Geschäftsmann Mamnoon Hussain am Dienstag nach Angaben des staatlichen Fernsehens zum neuen Präsidenten gewählt worden.
Pakistan hat einen neuen Präsidenten

Nachbarin hielt Zschäpe für Prostituierte

München - Eine rote Lampe im Wohnungsfenster der Zwickauer Terrorzelle um Beate Zschäpe sorgte für Verwirrung in der Nachbarschaft. Eine Nachbarin dachte, Zschäpe arbeite im horizontalen Gewerbe.
Nachbarin hielt Zschäpe für Prostituierte