Zwei Urlauberinnen auf Campingplatz getötet

Cuxhaven - Zwei Urlauberinnen sind auf einem Campingplatz in Cuxhaven getötet worden. Die Leichen seien am Mittwochmorgen auf einem Platz für Dauercamper im Ortsteil Sahlenburg gefunden worden, sagte Polizeisprecherin Anke Rieken.

„Die Identifikation läuft noch.“ Es handele sich aber wahrscheinlich um zwei 20 und 30 Jahre alte Frauen. Wie sie ums Leben gekommen seien, sei noch unklar. „Im Moment ist die Spurensicherung noch im vollen Gange. Ein Arzt hat sie bisher noch nicht untersucht“, sagte Rieken. Die Untersuchung des Tatorts werde voraussichtlich noch bis Mittag andauern. Beamte befragten Zeugen.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare