Wohnhaus im Landkreis Osnabrück brennt komplett ab

Eggermühlen - Bei einem Feuer in Eggermühlen (Landkreis Osnabrück) ist ein Haus komplett abgebrannt.

Wie die Polizei mitteilte, konnten sich die beiden Bewohner - eine 74-jährige Frau und ihr 46 Jahre alter Sohn - am frühen Donnerstagmorgen selbst ins Freie retten. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für den Brand war zunächst unklar. Es entstand ein Schaden von rund 200 000 Euro.

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare