Verursacher flüchtet nach schwerem Unfall auf A7

Berkhof - Nach einem Glätteunfall auf der A7 bei Berkhof (Region Hannover) kämpft eine schwer verletzte Frau ums Überleben.

Die 48-Jährige war zusammen mit vier anderen Menschen auf dem Weg zu einer Silvesterfeier in Norddeutschland. Als ein anderer Autofahrer am Freitagmorgen auf der A7 unvorsichtig überholte und den Wagen der Gruppe aus der Nähe vonWorms (Rheinland-Pfalz) nach links abdrängte, kam das Fahrzeug auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern. Es streifte mehrere Bäume. Drei Insassen wurden schwer verletzt, die 48-Jährige sogar lebensgefährlich. Der Unfallverursacher flüchtete. Ob er den Unfall überhaupt bemerkte, ist unklar, sagte ein Polizeisprecher.

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare