1. az-online.de
  2. Niedersachsen

Sechsjähriger von Linienbus erfasst und schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wolfenbüttel - Auf dem Weg zum Schülerhort ist ein Sechsjähriger in Wolfenbüttel von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt worden.

Der Junge war am Montagmittag im Stadtteil Adersheim aus einem haltenden Bus ausgestiegen und beim Überqueren der Straße seitlich gegen einen weiteren, in Schrittgeschwindigkeit fahrenden Bus gelaufen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Junge stürzte zu Boden und wurde von dem noch fahrenden Bus erfasst. Das Kind kam in eine Klinik.

dpa

Auch interessant

Kommentare