Schwerer Unfall auf der Autobahn 1

Osnabrück - Ein 31 Jahre alter Lastwagenfahrer hat sich am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Osnabrück schwer verletzt.

Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte hatte der 31-Jährige trotz Baustellenbeleuchtung eine Baustelle übersehen und rammte diese frontal. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer und musste in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht werden. Die Autobahn 1 wurde für Räumungsarbeiten fünf Stunden gesperrt. Es entstand ein Schaden von rund 140 000 Euro. Die Unfallursache war zunächst noch unklar.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare