Landstraße 81 gesperrt

Toter und Verletzter bei schwerem Verkehrsunfall

+
Bei dem schweren Unfall ist ein Mensch ums Leben gekommen.

Bohmte - Bei einem schweren Verkehrsunfall im Kreis Osnabrück ist ein 19-Jähriger ums Leben gekommen. Zudem sei ein 34-Jähriger bei dem Unfall am Dienstagabend bei Bohmte schwer verletzt worden, teilte die Polizei in Osnabrück mit.

Nach ersten Erkenntnissen waren zwei Autos beteiligt, wobei der 19-Jährige mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt war. Die Landstraße 81 bei Osterwiehe war bis zum frühen Dienstagmorgen in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Der 34-Jährige war zu dem Zeitpunkt außer Lebensgefahr.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare