Sturm demoliert Uni in Göttingen

1 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
2 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
3 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
4 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
5 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
6 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.

Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen (Niedersachsen) liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare