1. az-online.de
  2. Niedersachsen

Stadtbahn erfasst Jugendlichen und schleift ihn mit

Erstellt:

Kommentare

Rettungswagen
Der 15-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Ein 15-Jähriger ist am Mittwochmorgen von einer Stadtbahn in Hannover-Döhren erfasst und mitgeschleift worden. Der Junge wurde schwer verletzt.

Hannover – Ein 15-Jähriger ist am Mittwochmorgen, 19. Januar 2022, von einer Stadtbahn in Hannover-Döhren erfasst und mitgeschleift worden. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und kam in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

Der Bahnverkehr musste zeitweise auf der Strecke unterbrochen werden. Gegen die 60 Jahre alte Fahrerin der Stadtbahn werde wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Wer Schuld hatte, müsse noch geklärt werden.

Stadtbahn erfasst Jugendlichen in Hannover und schleift ihn mit: Immer wieder Unfälle mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Immer wieder kommt es in der Region Hannover zu Unfällen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. So hat ein Auto einen 22-Jährigen und seinen Hund erfasst. In Hannover hat eine Straßenbahn einen Lastwagen in Autos geschoben, zwei Menschen wurden verletzt. Als ein Auto in den Gegenverkehr geriet und einen Linienbus touchierte, gab es vier Verletzte.* kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare